Dunkelmond-Jahrmarkt: Hereinspaziert, Hereinspaziert – Diese Woche in Azeroth

Es ist wieder soweit, Der Dunkelmond-Jahrmarkt hat wieder seine Pforten für euch geöffnet. Silas Dunkelmond lädt euch auch 2016 ein, auf seinem Jahrmarkt wunderbare Dinge zu erleben. Hereinspaziert, hereinspaziert!

Auch 2016 erwarten euch die üblichen Attraktionen, Spiele und Quests, die euch Gewinnlose des Dunkelmond-Jahrmarkts gewähren, die ihr dann gegen vielfältige Gegenstände, Pets, Erbstücke oder Mounts eintauschen könnt. Bis zum 10. Januar habt ihr noch die Chance am Jahrmarktstreiben teilzunehmen.

Außerdem könnt ihr mit Hilfe des Dunkelmond-Jahrmarkts Ruf-Buffs erhalten, die es euch einfacher machen, zum Beispiel den Pfadfinder von Draenor-Erfolg zu farmen. Denn so gibt euch das Karussel den Buff Jippie!, der euch 10% mehr Erfahrungs- sowie Rufpunkte gewährt. Der Dunkelmond-Zylinder gibt euch ebenfalls 10% mehr Ruf und Erfahrung. Die beiden Effekte lassen sich leider nicht kombinieren.

Des Weiteren gibt es seit WoW Patch 6.2.2 19 Haustiere, 16 verschiedene Spielzeuge und zwei Reittiere auf dem Dunkelmond-Jahrmarkt. Ein Besuch lohnt sich somit auch, falls ihr fleißige Sammler seid.

Zu unserem umfangreichen Festtagsguide zum Dunkelmond-Jahrmarkt im Dezember geht es hier entlang.

Wir wünschen euch viel Spaß auf dem ersten Dunkelmond-Jahrmarkt 2016.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »