Legion Alpha: Kommt sie wieder oder geht es gleich zur Beta?

Seit Mitte November konnten einige Auserwählte die kommende WoW-Erweiterung Legion in der Alpha testen. Natürlich waren in dieser nicht alle Inhalte verfügbar gewesen. So waren es vor allem die Questreihen zu den neuen Artefaktwaffen und die Ordenshallen nahezu aller Klassen sowie das Startgebiet der Dämonenjäger, die getestet werden konnten. Nach und nach wurden auch weitere Inhalte und Gebiete auf den Verheerten Inseln freigeschaltet. Kurz vor Weihnachten sind die Alpha-Server abgeschaltet worden, mit der Ankündigung, dass diese im neuen Jahr wieder hochgefahren werden.


Seit einigen Tagen gingen die Gerüchte, dass die Alpha in diesen Tagen wiederkehren würde und wir uns erneut mit den neuen Inhalten auseinandersetzen können. Gestern hat sich dann Kyle ‘Zorbrix’ Hartline via Twitter zu Wort gemeldet und angekündigt, dass noch kein Termin festgelegt sei, wann die Alpha-Server wieder hochgefahren werden. Das Ziel der Entwickler sei es, dass die Server zusammen mit einem neuen Build, und damit verbunden natürlich neuem Content, hochgefahren werden.

Nun bleibt die Frage, wie umfassend der neue Build sein wird und ob die Alpha-Testphase weiter geht oder die Server eventuell bereits für den Betatest vorbereitet werden. Man kann davon ausgehen, dass einige neue Gebiete und die noch fehlenden Spezialisierungen mit dem nächsten Build verfügbar sein werden.

Fakt ist aber auch, dass die Entwickler wohl noch eine Menge Arbeit vor sich haben, wenn man die Inhalte beachtet, die man in der ersten Testphase bereits anspielen konnte. Beachtet man die Ankündigung, dass die Erweiterung im Sommer 2016 kommen soll, wird das Zeitfenster auch nicht gerade kleiner und so mancher Spieler/Fan wünscht sich einen möglichst frühen Beginn der Beta. Immerhin wird diese wohl nochmal vier bis sechs Monate laufen.

Doch ist es vorstellbar, dass Blizzard die Beta startet, ohne weitere Inhalte in einer weiteren Alphatestphase nochmals in einem engeren Kreis zu testen? Wie wir aus der Vergangenheit wissen, kann es in dieser Phase und auch in der folgenden Beta noch einige Änderungen an Inhalten geben. Zudem ist Blizzard sich nicht zu fein, auch Termine zu verschieben, wenn sie mit dem Content nicht zufrieden sind.

Nimmt man die urprüngliche Aussage aus dem Sommer 2015, dass man hoffe, die Beta noch 2015 zu starten (oder war dies nur ein Wunschtraum der Spieler?) und vergleicht diese mit dem aktuellen Stand der Alpha im Dezember, dann fällt es nicht schwer davon auszugehen, dass die Beta noch ein wenig länger auf sich warten lässt.

Wann auch immer die Testserver zurückkehren, ob mit einem weiteren Alpha- oder doch mit einem Beta-Build, wir sind sehr gespannt auf die weiteren neuen Inhalte.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »