Wettlauf um die Bestzeit: Schaut Fatboss & Co. beim Dungeonrennen zu!

Kommenden Dienstag (9. Februar) erwartet uns allen eine lange Nacht! Um 23.59 Uhr startet ein Wettrennen der besten WoW-Streamer & Youtuber aus Europa und Nordamerika – die Teams treten gegeneinander an, um die neuen hochstufigen Dungeons aus Legion zu meistern!

Und dabei ist alles, was Rang und Namen in der Szene hat: FatbossTV hält an diesem Abend die Fahne für Europa hoch, während das Team von Line of Sight Gaming für Nordamerika antritt. Dabei wird sich ein Rennen durch zwei Legion-Dungeons geliefert, dafür geht es in heroisch Version der Die Hallen der Tapferkeit und in den brandneuen Dungeon Der Schlund der Seelen, der bisher noch nicht einmal in der Legion Alpha zur Verfügung steht!

Wir sind gespannt, wie beide Teams diese Herausforderung meistern werden: Vor allem der neue Dungeon, den beide Teams noch nicht kennen, verspricht Höchstspannung!

Die Moderation an diesem Abend lässt sich auch nicht lumpen, begleitet wird das Dungeonrennen nämlich von Assistant Game Director Ion Hazzikostas als auch Community Manager ‘Lore’ Josh Allen, die uns gemeinsam mit noch mehr Infos versorgen werden.

Also tragt euch den Termin dick im Kalender ein! Übrigens wird das Event auf Twitch übertragen, sodass ihr das Dungeonrennen live verfolgen könnt!

FatbossTV vs. Line of Sight Gaming, Europa vs. Nordamerika – Wer wird das Rennen machen?

Zitat von: Blizzard (Quelle)
Seht euch am Dienstag das Legion-Dungeonrennen live an!

Am Dienstag, dem 9. Februar um 23:59 Uhr starten einige der besten World of Warcraft-Streamer, YouTuber und Stars aus Europa und Nordamerika einen Wettlauf gegen die Zeit – und gegeneinander – in einigen der neuen Höchstufen-Dungeons, die mit World of Warcraft: Legion erscheinen!

Unsere beiden Teams liefern sich ein Rennen durch zwei Dungeons: Der Schlund der Seelen, ein brandneuer Dungeon, der noch nicht in der Legion-Alpha verfügbar ist, und die heroische Version der Hallen der Tapferkeit, Heimstatt der größten Krieger der Vrykul. Die Teams konnten zwar in den Hallen der Tapferkeit schon ein wenig auf niedrigerer Schwierigkeitsstufe üben, aber es wird das erste Mal sein, dass ein Abenteurer den Schlund der Seelen betritt – die beiden Teams wissen nur, dass sie das Unerwartete erwarten müssen!

Für diese Herausforderung haben wir aus der World of Warcraft-Community alles gerufen, was Rang und Namen hat. Für Europa treten an: Treckie, Bellular, Qelric sowie Alex und Loz von FatbossTV. Ihre Gegner, die für Nordamerika antreten, sind: Towelliee, Killars, Monkioh sowie Tatva und Tovo von Line of Sight Gaming. Beide Teams verfügen über jede Menge Erfahrung, Wissen und viel Spielzeit in World of Warcraft – aber wird das für einen Sieg reichen?

Assistant Game Director Ion „Watcher“ Hazzikostas wird zusammen mit Community Manager Josh „Lore“ Allen kommentieren und zusätzliche Informationen bieten, während sich die Teams in einem Wettlauf um die Bestzeit durch die Dungeons kämpfen. Das Gewinnerteam trägt den Sieg nicht nur für sich selbst davon, sondern auch für die Region, die es repräsentiert!

Ihr könnt die ganze Action kommenden Dienstag, dem 9. Februar um 23:59 Uhr live unter Twitch.tv/Warcraft verfolgen. Hier könnt ihr die Zeit in anderen Zeitzonen herausfinden). Wir sehen uns dort!

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »