Warcraft Film: Blizzard plant kostenlose WoW Ultimate Movie Edition für Kinobesucher

Am 26. Mai 2016 ist es so weit und der lang erwartete Warcraft Film kommt in die deutschen Kinosäle. Der Film soll laut Regisseur Duncan Jones sowohl für Spieler und Fans des Warcraft-Universums interessant und spannend werden, als auch Kinobesucher begeistern, die mit Warcraft bislang noch nichts am Hut hatten.

Genau dort setzt Blizzard anscheinend weiter an, um die Spielerzahlen des MMORPGs noch ein wenig zu steigern. Denn laut einer aktuellen E-Mail-Umfrage plant das Unternehmen eine kostenlose WoW Ultimate Movie Edition für alle Kinobesucher des Films im Mai.

Auf Reddit veröffentlichte der User fatsocks nämlich ein Bild jener Umfrage, die kurz danach von Blizzards Customer Support Mitarbeiter Araxom bestätigt wurde. Demnach handelt es sich hierbei tatsächlich um den offiziellen Plan von Blizzard, eine solche Edition passend zum Kinostart auf den Markt zu bringen.

In der Umfrage wird beschrieben, dass die World of Warcraft „Ultimate Movie Edition“ alle Erweiterungen inklusive Warlords of Draenor enthalten würde, sowie einen Monat Spielzeit und einen exklusiven ingame Gegenstand.

Jeder, der den Warcraft Film im Kino ansehe, bekäme jene Edition und könne im Anschluss mit einem neuen WoW-Account direkt im MMORPG anfangen, wenn er möchte. Perfekt also für alle Kinobesucher, die mit Warcraft und WoW bislang noch nichts zu tun hatten.

Weitere Details zur Edition, wie beispielsweise, ob der ingame Gegenstand auch für bereits vorhandene Accounts verfügbar sein wird, sind noch nicht bekannt.

Was haltet ihr von dieser Idee?

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »