Bonusereignis Draenor-Dungeons: Ruf farmen diese Woche leicht gemacht

Eine neue Woche hat begonnen und somit hat auch ein neues Bonsuereignis auf Draenor gestartet. Diese Woche dreht sich alles um die Draenor-Dungeons und ihr könnt wieder ganz einfach Ruf für alle Fraktionen auf Draenor farmen, wenn euch dieser noch fehlt. Lediglich die neuen Fraktionen aus dem Tanaandschungel können während des Ereignisses nicht gepusht werden.

Doch nicht nur Rufpunkte lassen sich während des Bonsuereignisses sammeln – auch könnt ihr ab sofort die Quest Abgesandte des Krieges annehmen, die bei Abgabe 500 Tapferkeitspunkte gewährt sowie eine Schatzkiste der Eisernen Flotte.

Beim Ruf ist es übrigens so, dass ihr nicht einfach frei Punkte für die Fraktionen farmen könnt. Jeder Dungeons ist an eine spezielle Fraktion gekoppelt und somit müsst ihr dann explizit die Dungeons für die entsprechenden Fraktionen auswählen, für die ihr noch für Rufpunkte benötigt.

Damit ihr wisst, welche Dungeons euch Rufzuwachs bei welche Draenor-Fraktion gewähren, haben wir euch nachfolgend eine Liste angefertigt.

Im Anschluss an diese Liste findet ihr noch ein paar Tipps, um das Farmen des Rufs noch effektiver zu gestalten.

Bonusereignis: Draenor-Dungeons – Ruffraktionen

Frostwolforcs/Exarchenrat:

  • Schattenmondgrabstätte
  • Eisendocks
  • Grimmgleisdepot

Orcs des Lachenden Schädels/Sha’tarverteidigung:

  • Auchindoun
  • Der Immergrüne Flor

Werterhaltungsgesellschaft des Dampfdruckkartells:

  • Blutschlägermine
  • Obere Schwarzfelsspitze

Ausgestoßene Arakkoa:

  • Himmelsnadel
  • 20 Rufpunkte erhaltet ihr von Trashgegnern, 400 Punkte von Bossen. Habt ihr in eurer Garnison einen Handelsposten Stufe 3, bekommt ihr 24 Rufpunkte für Trashmobs und 480 für Bosse.

    Falls ihr keinen Handelsposten, erhaltet ihr trotzdem Rufpunkte für die Fraktionen Orcs des Lachenden Schädels/Sha’tarverteidigung.

    Wappenröcke, die ihr für das Farmen von Ruf für alte Fraktionen verwenden könnt, funktionieren auch während des Bonusereignis Draenor-Dungeons – zum Beispiel der Wappenrock des Bilgewasserkartells.

    Schlachtstandarten, die ihr beim Gildenhändler kaufen könnt, bringen ebenfalls einen Zuwachs an Rufpunkten.

    Derzeit (bis kommenden Sonntag) könnt ihr auch noch den Dunkelmond-Jahrmarkt dafür nutzen, um schneller an Ruf zu gelangen. Denn so gibt euch das Karussel den Buff Jippie!, der euch 10% mehr Rufpunkte gewährt. Mit dem Dunkelmond-Zylinder gibt es weitere 10% obendrauf.