Im Wandel der Zeit: Die Druiden-Katzen von Vanilla bis Legion

Ein Spiel wie World of Warcraft unterliegt ständigen Veränderungen. Nicht nur das Gameplay ändert sich im Laufe der Zeit, auch grafisch hat WoW im Gegenzug zum Release im Februar 2005 einiges zugelegt und trotzdem nie den ursprünglichen Stil verloren. WoW ist und bleibt unverkennbar.

Aber auch die Katzenmodelle unserer Druiden haben sich im Laufe der Jahre angepasst. Aus groben Texturen sind feine(re) Züge geworden, die Gesichter der Modelle sind wesentlich liebevoller und detailreicher gestaltet und insgesamt wirken die Figuren sehr viel glatter als noch zu Classic-Zeiten von WoW. Auch mit WoW Legion erhalten die Modelle für die Druiden ein erneutes Update.

Ein reddit-User hat sich die Modelle geschnappt und diese miteinander verglichen. Herausgekommen ist ein spannendes Ergebnis, in welchem sehr gut zu sehen ist, wie sehr die Mietzen dem Wandel der Zeit unterlagen und sich grafisch an die Welt von Azeroth und den Verbesserungen angepasst haben.

Überzeugt euch doch einfach selbst:

Katzenmodelle: WoW Classic

Picture 1 of 6

Hier könnt ihr euch die neuen Modelle der Druidenkatzen im Detail anschauen

Quelle: reddit

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »