World of Warcraft: 12 Jahres Geburtstag bringt vermutlich Corgi als Haustier

2014 feierte World of Warcraft seinen zehnten Geburtstag und es wurde gebührend mit ingame-Events wie einem einzigartigen Schlachtfeld und einer Rückkehr des Geschmolzenen Kerns gefeiert. Belohnungen durften natürlich auch nicht fehlen und so gab es für jeden Spieler, der während der Feierlichkeiten einloggte, ein Geschmolzenes Kernhündchen als neues Pet.

Nun sind eineinhalb Jahre vergangen und bald schon feiert unser aller Lieblings-MMORPG seinen zwölften Geburtstag. Auf Twitter ließ Game Designer Jeremy ‘Muffinus’ Feasel nun durchblicken, was es eventuell dieses Jahr als Belohnung für Spieler gibt, die beim Geburtstag von WoW im Jahr 2016 dabei sind.

So wollte ein Spieler nämlich wissen, wann Historian Llore ins Spiel käme beziehungsweise ob jener schon in der Alpha verfügbar sei. Dieser NPC verkaufe nämlich ein Haustier, das ganz dringend benötigt werde. Feasel erklärte, dass die Zeitwanderungs Historiker wohl zum 12. Geburtstag auftauchen würden und dass sie coole Gegenstände zum Verkauf anbieten werden.

Demnach geben wir davon aus, dass es den in den Alphadaten von WoW: Legion gefundenen Corgi als Belohnung bei den speziellen Feiertagshändlern geben wird, die dann während der Feierlichkeiten zum Jahrestag in WoW auftauchen werden.

Sobald weitere Informationen bekannt sind, werden wir selbstredend sowohl über Corgi, als auch den 12-jährigen Geburtstag berichten :) WoW feiert übrigens im November Geburtstag.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »