[Update] Warcraft The Beginning: Neue Waffenmodelle im Spiel für Kinobesucher?

Update, 2. Mai 2016:
Wie die französische Seite Mamytwink berichtet, können auf der in der Frankreich bekannten Webseite der Kino-Kette Kinepolis Details zum Kinoerlebnis Warcraft – The Beginning gefunden werden. So gibt es angeblich World of Warcraft inklusive allen Erweiterungen bis Warlords of Draenor, einen kostenlosen Monat Spielzeit sowie die nachfolgend angesprochenen vier Transmog-Items.

Der Code für diese Belohnungen würde angeblich bis zum 27. Mai 2016 zugeschickt und danach könnt ihr diesen dann im Battle.net einlösen. Bis zum 1. August 2016 müssten die Codes eingelöst werden, damit ihr die Belohnungen erhaltet. Bedenkt, dass es sich hierbei scheinbar um eine Promo-Aktion in Frankreich handelt und noch nicht bekannt ist, ob es jene Belohnungen tatsächlich für jeden Kinogänger weltweit geben wird.

Originalmeldung:
In knapp drei Wochen (am 26. Mai 2016) kommt Warcraft – The Beginning in die deutschen Kinos und Tickets könnt ihr im Vorverkauf ab dem 2. Mai erwerben. Fans des Warcraft-Universums freuen sich sicherlich schon auf den Film, der eindrucksvoll weltenübergreifende Konflikte und die Anfänge der Geschichte von Menschen und Orcs zeigen soll.

Nicht nur wir sind gespannt darauf, was wir dann auf der Kinoleinwand zu sehen bekommen, sondern anscheinend auch die Macher von World of Warcraft. So gab es nämlich gestern Abend einen Tweet, der zwei Bilder beinhaltete und den Satz „Wir sind so gespannt auf #WarcraftMovie“ – Zu sehen gab es Ingame-Modelle von Waffen für Horde sowie Allianz. Einmal ein Schild und ein Schwert und einmal eine Axt und (vermutlich) einen Stab.

Was nun diese Modelle mit dem Warcraft-Film zu tun haben, können wir nur mutmaßen. Gibt es jene Waffenmodelle für jeden Kinobesucher als Ingame-Code zum Ticket dazu? Gibt es sie nur für Besitzer von Tickets aus dem Vorverkauf? Hat das Ganze eventuell mit der kostenlosen WoW Ultimate Movie Edition zu tun, über die im Februar 2016 weitere Details bekannt wurden?


Bislang haben wir auf diese Fragen noch keine Antworten, jedoch hoffen wir natürlich, dass es die Waffenmodelle für jeden Spieler in WoW gibt, der den Film besuchen wird :)

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »