Legion Beta: Mythische Raidtests stehen auf dem Plan – 17. und 20. Juni 2016

Die letzten Raidtests für World of Warcraft: Legion sind schon einige Zeit her und demnach ist es umso erfreulicher, dass Blizzard angekündigt hat, dass die nächsten Tests für Raidbosse der neuen Erweiterung anstehen. Fünf Bosse aus WoW: Legion stehen für Freitag, den 17. Juni, und Montag, den 20. Juni 2016 auf dem Plan.

Am Freitag um 22:30 Uhr deutscher Zeit geht es in den Smaragdgrünen Alptraum und Elerethe Renwild an den Kragen. Die Drachen des Alptraums schließen sich um 00:00 Uhr deutscher Zeit in der gleichen Raidinstanz an.

Am Montag könnt ihr ab 22:30 Uhr Krosus testen und ab 00:00 Uhr den Hochbotaniker Tel’arn. Um 01:30 Uhr sind dann noch Tests für Sterndeuter Etraeus angesetzt. Diese drei Bosse findet ihr in der Nachtfestung.

Alle fünf Bosse werden im mythsichen Modus zum Testen zur Verfügung stehen.

Game Designer Ion ‘Watcher’ Hazzikostas erklärte im Forum, dass diese Raidtests auch verschoben oder abgesagt werden können, wenn unvorhersehbare Probleme auftreten.

In Dalaran, den Schreinen in Pandaria, Shattrath, Orgrimmar und Sturmwind findet ihr Nexus-Lord Donjon Rade, der euch nach Start der Raidtests in die Schlachtzugsinstanzen bringt. Ihr müsst mindestens einen Stufe-100-Charakter auf den PVE-Realms der Closed Beta von WoW: Legion besitzen, um an den Tests teilzunehmen. Teilnehmende Charaktere werden auf Stufe 110 hochskaliert und ihre Ausrüstung angepasst.

Zitat von: Watcher (Quelle)
Friday, June 17

Elerethe Renferal – Mythic Emerald Nightmare
13:30 PDT (16:30 EDT, 22:30 CEST)

Dragons of Nightmare – Mythic Emerald Nightmare
15:00 PDT (18:00 EDT, 00:00 CEST)

Monday, June 20

Krosus – Mythic Nighthold
13:30 PDT (16:30 EDT, 22:30 CEST)

High Botanist Tel’arn – Mythic Nighthold
15:00 PDT (18:00 EDT, 00:00 CEST)

Star Augur Etraeus – Mythic Nighthold
16:30 PDT (19:30 EDT, 01:30 CEST)

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »