World of Warcraft: Legion-Comic#2 Die Nachtgeborenen Zwielicht von Suramar

Letzte Woche Freitag, am 1. Juli, gab es den ersten neuen digitalen Legion-Comic zu Magni Bronzebart, der auf die kommende Erweiterung WoW: Legion vorbereiten soll. Nun schließt sich die zweite Ausgabe der Comicreihe an und diese Mal geht es um die Nachtgeborenen und die Brennende Legion.

Der Legion-Comic#2 mit dem Titel „Die Nachtgeborenen: Zwielicht von Suramar“ handelt von der Nachtelfenstadt Suramar, der Heimat der Nachtgeborenen und dem Ultimatum von Gul’dan. So stellt er sie nämlich eines Tages vor die Wahl, den Nachtbrunnen – den Ursprung ihrer Magie – ihm zu überlassen, oder ihre Heimat zu verlieren. Großmagistrix Elisande fällt eine Entscheidung…

Geschrieben wurde „Die Nachtgeborenen: Zwielicht von Suramar“ von Matt Burns, dem Senior Writer des Creative Development Teams von Blizzard, und illustriert von Ludo Lullabi.

Ihr könnt euch den Comic als PDF-Version in der deutschen Variante herunterladen und lesen oder ihn in einer ganz speziellen Version mit Musik und Vertonung als Madefire Motion Book erleben. Es lohnt sich auf jeden Fall!