World of Warcraft: Legion-Comic#2 Die Nachtgeborenen Zwielicht von Suramar

Letzte Woche Freitag, am 1. Juli, gab es den ersten neuen digitalen Legion-Comic zu Magni Bronzebart, der auf die kommende Erweiterung WoW: Legion vorbereiten soll. Nun schließt sich die zweite Ausgabe der Comicreihe an und diese Mal geht es um die Nachtgeborenen und die Brennende Legion.

Der Legion-Comic#2 mit dem Titel „Die Nachtgeborenen: Zwielicht von Suramar“ handelt von der Nachtelfenstadt Suramar, der Heimat der Nachtgeborenen und dem Ultimatum von Gul’dan. So stellt er sie nämlich eines Tages vor die Wahl, den Nachtbrunnen – den Ursprung ihrer Magie – ihm zu überlassen, oder ihre Heimat zu verlieren. Großmagistrix Elisande fällt eine Entscheidung…

Geschrieben wurde „Die Nachtgeborenen: Zwielicht von Suramar“ von Matt Burns, dem Senior Writer des Creative Development Teams von Blizzard, und illustriert von Ludo Lullabi.

Ihr könnt euch den Comic als PDF-Version in der deutschen Variante herunterladen und lesen oder ihn in einer ganz speziellen Version mit Musik und Vertonung als Madefire Motion Book erleben. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »