World of Warcraft: Legion-Comic#4 Anduin Sohn des Wolfs

Blizzard hat sich einiges einfallen lassen, um die Spieler auf die kommende Erweiterung World of Warcraft: Legion vorzubereiten. Besonders geschichtlich wird hier durch verschiedene Comics und Kurzfilmchen den Fans unter die Arme gegriffen. Schließlich gibt es wieder neue Bösewichte, die es zu besiegen gilt und alte Gesichter tauchen im neuen Gewand auf.

Bislang gab es drei Ausgaben der Legion-Comics und heute schließt sich die vierte an. Nachdem bereits Magni Bronzebart, die Nachtgeborenen in Suramar und die Stämme des Hochbergs in diesen Comics behandelt wurden, geht es heute um einen etwas bekannteren Charakter in WoW: Anduin Wrynn.

Dieser stellt sich im Comic, geschrieben von Robert Brooks, die Frage, welchen Preis man für den Frieden bezahlen muss. Ein Brief von Anduins Vater, König Varian, warnt ihn in der vierten Ausgabe der Legion-Comics vor den schwierigen Zeiten, die auf ihn zukommen werden und Anduin muss sich seinen eigenen Ängsten stellen.

Ihr könnt Anduin: Sohn des Wolfs entweder als PDF-Datein herunterladen oder euch den Comic als Madefire Motion Book anschauen. Dieses ist jedoch nur auf Englisch verfügbar, lohnt sich aber auf jeden Fall, da es mit Sound hinterlegt und animiert ist.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »