WoW Patch 7.0.3: Neue Hotfixes vom 10. und 12. August 2016

Seit Mittwoch, dem 10. August 2016, ist das Pre-Event für WoW: Legion auf den Live-Servern von World of Warcraft verfügbar. Hier wurde die neue Klasse Dämonenjäger für alle Vorbesteller der Erweiterung zugänglich und des Weiteren eben die Verheerte Küste als Pre-Event für Legion. Wie es in den meisten Patches der Fall ist, haben sich hier unterschiedliche Fehler eingeschlichen, die nun via Hotfix behoben wurden.

Unter anderem sollten Dämonenjäger mit Teufelsrausch den Gegner nun besser Schaden anrichten können. So wurde diese Fähigkeit nämlich angepasst, so dass sie den gesamten Gegnerkörper als Angriffsfläche nutzt und nicht nur die Mitte des Körpers. Auch sollten Hordespieler, die einen Dämonenjäger ausgewählt haben, nach der Audienz beim Kriegshäuptling nun das Dungeonjournal öffnen können.

Des Weiteren sollten Dämonenjäger, die während der Quest Breaking Out, für die sie Kayn und Altruis befreien sollen, vom Spiel getrennt wurden, einfach weitermachen können. Zuvor musstet ihr die Quest abbrechen und neu annehmen, falls ihr aus dem Spiel geflogen seid. Die Obsidiannachtschwinge sollten Dämonenjäger nun auch nutzen können.

Priester sollten in der Feuerprobe nicht länger sterben, wenn sie das Talent Abstieg in den Wahnsinn verwenden und Wildwichtel der Hexenmeister sollten nicht länger zusätzlichen Schaden vom Großen Segen der Macht austeilen. Donnerknall vom Krieger sollte nun zuverlässiger Gegner auch am Rande des Wirkungsbereiches treffen.

Gegner in niedrigstufigen Dungeons sollten nun mehr Gesundheitspunkte besitzen. Die Allianz bekam einen neuen Friedhof nahe dem Illidari Anti-Invasions-Camp in Azshara spendiert.

Für das Pre-Event wurden auch einige Dinge angepasst, so dass zum Beispiel Invasionen nun tatsächlich in den Zonen stattfinden, die auf der Karte angezeigt werden. Die finalen Weltbosse sollten nun etwas weniger Schaden austeilen und Nethersplitter könnt ihr nun auch bei Rekonstruierter Feindschnitter 5000 und Schreckenskommandant Nath’razel finden.

Spieler, die keinen Dämonenjäger spielen, werden in den Beutekisten der Invasionen nicht länger Gleven der Gefallenen erbeuten können. Dafür könnt ihr die Gleven für euren Dämonenjäger nun auch verzaubern.

Zitat von: https://worldofwarcraft.com/en-us/news/20195220/patch-hotfixes-august-8 (Quelle)
Classes

Demon Hunter

  • The chance to hit with Fel Rush has been aligned with the enemy’s full hitbox, rather than the center of the enemy.
  • Players that disconnect during the starting experience quest “Breaking Out” do not need to abandon and reaccept the quest in order to continue.
  • Fixed a bug that was preventing Demon Hunters from using Heart of the Nightwing and the Obsidian Nightwing mount.

Priest

  • Casting Surrender to Madness while in Proving Grounds no longer kills you.

Warlock

  • Wild Imps should now properly trigger damage from Greater Blessing of Might.
  • When Unstable Affliction is dispelled, it now deals 120% of the remaining spell damage (was 200%).

Warrior

  • Thunder Clap will now more reliably hit targets near the edge of its radius.

Dungeons and Raids

  • Increased the health of many low-level Classic dungeon enemies.
  • Fixed a bug that hid the entrance portal to Zul’Gurub in rare cases.

Event

  • Fixed a bug that was preventing some zones that were marked for invasion from beginning the invasion as expected.
  • Demon invasion final world bosses now do moderately less damage to players.
  • Nethershards can now be found on the remains of the Reconstructed Fel Reaper 5000 and Dread Commander Nath’razel.
  • Mounted players will now properly see dialogue during Legion invasions.
  • Turn Ally no longer works on a player that is already under the effects of Give in to Darkness.
  • Fixed a bug that caused the time remaining for some invasions to display an incorrect value.

Items

  • Players who received the Sargerei Disguise and destroyed it should have the toy added to their collection.

Quests

  • During “A Lingering Suspicion”, the quest item Loathsome Remnant should always drop, regardless of how quickly Tormented Souls or Tormented Citizens are killed.

World

  • A new Alliance graveyard has been added in Azshara near to the Illidari anti-invasion camp.

August 9


Hotfixes

Classes

Demon Hunter

  • Horde Demon Hunters should now be able to open the Dungeon Journal after completing the quest Audience with the Warchief.
  • Newly-created Demon Hunters should be able to be deleted despite having unread mail.

Hunter

  • Stampede should now consistently work against other players.

Mage

  • Ice Floes will not be consumed by spells that are made instant by Hot Streak or Presence of Mind.
  • Flamestrike does not consume Hot Streak when Hot Streak is gained during the cast of Flamestrike.

Event

  • Powerful Legion Commanders in Legion Invasions may now drop Nethershards; the number of Nethershards awarded upon completion of individual Stages has been slightly reduced to compensate.

Items

  • Non-Demon Hunters will no longer receive Demon Hunter Glaives from Legion chests.
  • Glaive weapons can now be enchanted by players.

NPCs

  •  Illidari Darkdealers should be selling their goods to Horde player-characters.

Quests

  • Players should no longer see duplicated conversation between NPCs during the quest “The Fallen Lion”.
  • The Dalaran (Northrend) cooking daily quest should once again randomize properly.

UI

  • (Work in progress) Players should be able to promote other players to the Guild Master rank via right-click in the guild roster.
  • (Work in progress) You can again successfully search for robes in the Auction House.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »