WoW Legion: Erster Spieler hat bereits das Maximallevel erreicht

Kaum veröffentlicht, schon bezwungen: in fünf Stunden und 28 Minuten hat Twitch-Streamer Fragnance bereits das neue World of Warcraft-Maximallevel von 110 erreicht. Wer möchte, kann sich seinen Levelweg auf der Streamingplattform noch einmal genau anschauen, denn Fragnance hat sein Powerleveln live übertragen.

Der Streamer bereitete sich mit seinem Freund Gingi bereits in der Beta auf das neue World of Warcraft-Addon Legion vor und kannte so schon die besten Wege und Abkürzungen und wusste auch über alle Quests Bescheid. Dazu hat sich Fragnance bereits vor dem Start von Legion einen Dämonenjäger erstellt und konnte sich ganz bequem eine Woche lang auf den Release vorbereiten.

Mittlerweile hat auch sein zweiter Charakter, ein Schattenpriester, das neue Maximallevel von World of Warcraft erreicht. Seid ihr auch so schnell mit dem leveln und wollt so schnell wie möglich eure Charaktere auf das neue Höchstlevel bringen? Oder genießt ihr eure Zeit auf den Verheerten Inseln lieber und levelt lieber gemütlicher?

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (1) »