Legion Hotfixes: Erste Klassenanpassungen online – Weitere Änderungen

Blizzard hatte in den letzten Tagen des Öfteren über die ersten großen Klassenanpassungen gesprochen, die noch vor dem mythischen Progressrennen – das am morgigen Mittwoch, dem 28. September 2016, startet – kommen sollten. Vor allem die Schattenpriester und Verwüstungsdämonenjäger hatten nach der ersten Ankündigung der Änderungen ihren Unmut in den Foren und auf weiteren Plattformen wie Reddit kundgetan. Die Entwickler ließen im Anschluss verlauten, dass die ersten Hotfix-Notes noch nicht final seien.

Nun kamen die ersten Hotfixes auf die WoW: Legion Live-Server und tatsächlich wurden beim Schattenpriester sowie Verwüstungsdämonenjäger weitere Anpassungen vorgenommen und geplante Änderungen doch nicht gebracht. Doch auch Waffenkrieger könnten sich freuen, denn es gab ein paar kleinere Buffs. Der Feuerregen vom Hexenmeister sollte nun übrigens immer acht Mal Schaden an Gegnern anrichten, was entsprechende Spieler sicherlich begrüßen.

Nachfolgend die Hotfix-Notes vom 27. September 2016.

Zitat von: Blizzard (Quelle)
KlassenHinweis: Nach der gründlichen Untersuchung des Feedbacks der Spieler auf Grundlage der bisher veröffentlichten Klassen-Balance-Hotfixes, wurde einige weitere Anpassungen vorgenommen. Die folgenden Klassenänderungen werden während der wöchentlichen Wartungsarbeiten in jeder Region so aufgespielt, wie sie nun in den Patchnotes stehen. 

Dämonenjäger

Magier

  • Arkan
    • Beflügelung (Talent) kann nun maximal 50 Stapel aufbauen und die Laufzeit wird beim Erreichen der 50 Stapel aufgefrischt.

Priester

  • Schatten
    • Gedankenexplosion verursacht nun 80% mehr Schaden und die Erzeugung von Wahnsinn wurde um 50% erhöht.
    • Gedankenschinden macht nun 20% mehr Schaden.
    • Gedankenstachel macht nun 28% mehr Schaden.
    • Leerenstrahl hat nun maximal 4 Stapel.
      • Hinweis: Durch die Erhöhung des Schadens der 3 genannten Fähigkeiten, hat dieses Talent trotz der Abschwächung der Stapel einen guten Stellenwert.
    • Leerengestalt erzeugt keine Stapel mehr, wenn Dispersion aktiv ist
      • Hinweis: Abstieg in den Wahnsinn dominiert aktuell zu stark und man kann es zu lange Aufrecht erhalten. Theoretisch würden andere Maßnahmen besser wirken, aber das würde signifikante Anpassungen an der Mechanik benötigen, die für diesen Balance-Prozess nicht in den Zeitplan passen. In einem späteren Patch wird man das Problem angehen.

Schamane

  • Wiederherstellung

Hexenmeister

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Feuerregen nicht immer 8-mal Schaden auf PvE-und PvP-Zielen verursachte.

Krieger

Berufe

 NPCs

  • In Suramar sollten NPCs Spieler nicht mehr aus der Verstohlenheit herausholen, bevor Arkane Nachfroschung komplett gewirkt wurde.
  • Die Interaktion mit Nomi hat nun eine höhere Priorität, wenn um ihn herum viele Spieler stehen.

PvP