WoW Patch 7.2: Für Spezialisierungen andere Farbvariationen der Klassenmounts

Die BlizzCon 2016 ist vorbei und es gab einige Neuheiten zum Thema World of Warcraft und die Zukunft von Legion. Unter anderem soll es in Patch 7.2 endlich so weit sein, dass ihr euch die Fluglizenz für die Verheerten Inseln freispielen könnt und zeitgleich soll’s pro Klasse ein neues schickes episches Flugreittier geben. Eine Übersicht aller auf der Messe gezeigten Mounts könnt ihr auf unserer Seite finden.

Doch wie Game Director Ion ‘Watcher’ Hazzikostas schon kurz nach dem Panel zur Zukunft von WoW: Legion erklärte, soll es nicht nur bei einem Reittier pro Klasse bleiben. Denn zum Beispiel die Schattenpriester unter euch würden auf einer heiligen weißen Eule wirklich etwas seltsam aussehen, oder? Auch die arkane Flugscheibe, die für Magier gezeigt wurden, soll nicht für alle drei Magier-Spezialisierungen gelten, sondern (vermutlich) nur für die Arkan-Magier.

Allerdings erwähnte Watcher auch, dass es sich bei den zusätzlichen Mounts nicht unbedingt um komplett neue Modelle handeln wird, sondern eher um Farbvariationen der vorgestellten Reittiere. Näheres zu dem Thema soll folgen, wenn Patch 7.2 nähergerückt ist.


Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »