WoW Legion: Lederträger dürfen sich ab sofort über die Schultern von Xavius freuen

In der Vergangenheit gab es in World of Warcraft immer wieder Gegenstände, die euren Charakter ein wenig wie einen der Bosse der Schlachtzugsinstanzen aussehen ließen. Unter anderem die Schulterstücke von Archimonde, die von Garrosh Höllschrei oder Lei Shens Schicksalskrone aus dem Thron des Donners. Auch im Smaragdgrünen Alptraum sollte es solch ein Item geben, dessen Herkunft bis vor Kurzem noch nicht bekannt war: die Schiftung des ersten Satyrs, welche euch ein wenig wie Xavius aussehen lassen.

Nun wurde jedoch ein neuer Hotfix auf die Live-Server von WoW-Legion gebracht, der jene Schulterstücke endlich ins Spiel brachte. Zuvor konnte das Modell zwar schon irgendwann vor langer Zeit in den Betadaten von Legion gefunden werden, jedoch waren sie bis zum Hotfix nicht im Spiel erhältlich.

Ab sofort ist es also möglich, beim Endboss Xavius im Smaragdgrünen Alptraum die Schulterstücke zu erbeuten. Dabei scheint es egal zu sein, welchen Schwierigkeitsgrad ihr besucht. Wichtig ist jedoch, dass ihr Lederträger seid, denn die Schultern können nur von Druiden, Schurken, Mönchen und Dämonenjägern getragen werden.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »