Diese Woche in Azeroth: Weltboss Treibgut und Bonusevent für Arenafans

Jede Woche gibt es in World of Warcraft etwas Neues zu erleben. Seit Warlords of Draenor startet zum Beispiel alle sieben Tage – jeden Mittwoch – ein neues Bonusereignis, das euch mit zusätzlichen Belohnungen verschiedener Aktivitäten im Spiel belohnt. Seit WoW: Legion taucht jede Woche ein neuer Weltboss auf den Verheerten Inseln auf.

Insgesamt elf Weltbosse gibt es und diese wechseln sich immer wieder ab. Habt ihr also einmal einen der Bosse verpasst, bekommt ihr in ein paar Wochen erneut die Möglichkeit, diesen zu erledigen und so eventuell die begehrten Items zu erhalten.

Ab sofort könnt ihr in Hochberg an der nördlichsten Spitze des Gebiets wieder Treibgut einen Besuch abstatten. Dieser lässt mit etwas Glück Handschuhe für euren Charakter fallen. Des Weiteren könnt ihr ein Lebensrelikt, einen Ring sowie einen Umhang bei ihm erbeuten. Falls ihr als Verstärkungsschamane eure versteckte Artefaktvorlage noch nicht besitzt, so bekommt ihr auch diese bei Treibgut.

Außerdem ist diese Woche das Arena-Bonusevent gestartet, durch welches ihr durch Arenageplänkel 50 % mehr Ehrenpunkte erhaltet. Vergesst nicht, die Quest Die Arena ruft von Erzmagier Timear in Dalaran anzunehmen, bevor ihr euch in die Arenen stürzt. Diese belohnt euch bei Abschluss nämlich mit einer PvP-Schließkassette, Artefaktmacht und einer Ehrenmedaille.

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »