WoW Patch 7.1.5: WoW-Marken erst zukünftig in Battle.net-Guthaben umtauschbar

In den PTR-Daten von WoW Patch 7.1.5 wurden einige Strings gefunden, die darauf hindeuteten, dass es möglich sein würde, WoW-Marken in Battle.net-Guthaben umzutauschen. Schließlich hatten die Entwickler schon mehrere Male – auch auf der Blizzcon 2016 – über dieses Thema gesprochen und erklärt, dass es doch durchaus ein cooles Feature wäre, was sie sich zukünftig für ihre Spiele vorstellen könnten.

Nun ging man davon aus, dass die Option, WoW-Marken in World of Warcraft zu kaufen und dann in Battle.net-Guthaben anstatt nur in Spielzeit einzutauschen, mit dem letzten Inhaltsupdate kommen würde. Dies war allerdings nicht der Fall und bislang fehlten offizielle Aussagen zu diesem Thema.

Nun gab es allerdings auf Twitter die Aussage der Entwickler, dass dieses Feature erst in Zukunft kommen würde. Wann genau, wurde noch nicht verraten. Demnach müsst ihr euch also noch ein wenig gedulden, bis ihr WoW-Gold in Battle.net-Guthaben und somit in zum Beispiel Hearthstone-Kartenpacks, Overwatch-Lootboxen oder einfach WoW-Charakterdienste umsetzen könnt.