Patch 7.2 PTR: Neuer Build bringt Tier-20-Boni, Effekte für herstellbare Legendaries und mehr

Die öffentlichen Testserver für WoW Patch 7.2 sind bereits seit einiger Zeit verfügbar und nach und nach schaltet Blizzard immer weitere Inhalte frei. Diese könnt ihr dann auf den PTR-Servern ausprobieren, einen ersten Eindruck bekommen und in den Foren euer Feedback hinterlassen. Nun gab es vergangene Nacht einen neuen PTR-Build, der abermals einige Neuheiten mitbrachte.

Ab sofort könnt ihr die Questreihen für eure epischen Klassenmounts ausprobieren. Außerdem könnt ihr das neue Dungeon – Die Kathedrale der Ewigen Nacht – besuchen und die neuen Weltbosse an der Verheerten Küste angehen. Die Änderungen an den mythischen Schlüsselstein-Dungeons gab es ebenfalls mit dem neuesten PTR-Patch.

Außerdem sind nun die Setboni für alle neuen Tier-20-Klassensets in den Daten gefunden worden. Die herstellbaren legendären Gegenstände besitzen pro Rüstungsklasse jetzt jeweils einen Effekt, nachdem die Gegenstände zuvor noch keine weiteren Eigenschaften außer Primär- und Sekundärattribute mitbrachten.

Außerdem können Dämonenjäger in ihrer Klassenhalle offensichtlich ein neues Spielzeug kaufen, welches Pepe mit kleinen Kriegsgleven ausrüstet! Das Haustier Son of Skum scheint eine neue Belohnung für den Abschluss eines Haustierkampf-Dungeons zu sein. Diese neue Art von Dungeons wird ebenfalls in Patch 7.2 implementiert.

Des Weiteren wurden in den neuen PTR-Daten einige Gegenstände gefunden, die darauf hindeuten, dass es auch in der Schlachtzugsintanz Grabmal des Sargeras neue Quests geben wird: Seal of the Deceiver, Wailing Soul, Worshippers Scrawlings, Encrusted Naga Scale.

Die Artefakt-Angel bekommt nun auch ein neues Aussehen mit dem Item The Broken Hook und Jäger dürfen sich über neue zähmbare Begleiter freuen. So könnt ihr nämlich, wenn ihr die Klassenkampagne weiterführt und eure Fluglizenz für die Verheerten Inseln erhalten habt, mit dem Tome of the Hybrid Beast auch flugfähige Wildtiere zähmen. Dazu gehören Gryphons, Hippogryphen, Eulenkatzen, Wolfsadler und Wyvern.

Quelle: wowhead.com

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »