Patchnotes 2.3 DE

Berufe

  • Alle Hauptberufslehrer außerhalb von Hauptstädten (Alchimie, Ingenieurskunst, Lederverarbeitung, Schmiedekunst, Schneiderei, Verzauberkunst) lehren nun bis zum Meistergrad (Fertigkeitsstufe 300) ihres jeweiligen Berufes.
  • In den Hauptstädten gibt es jetzt Fachmänner und -frauen für die verschiedenen primären Fertigkeiten; oftmals umringt von ihren Lehrlingen, die neue Titel erhalten haben. Falls ihr ausgebildet werden wollt, dann wendet euch an euren örtlichen Meister.
  • Alchimie
    • Der Herstellung von Kesseln wurde eine Geräuschanimation hinzugefügt.
    • Alchimielehrer verfügen jetzt über einen neuen Trank: Trank des verrückten Alchimisten. Die Einnahme dieses Tranks benötigt den Beruf Alchimie.
  • Schmiedekunst
    • Pläne für die Adamantitwaffenkette wurde den Gegenständen, die in der Welt droppen, hinzugefügt. Diese neue Waffenkette verringert die Wirkungsdauer von Entwaffnungseffekten und erhöht die Parierwertung.
    • Der Effekt von Wetz- und Gewichtssteinen hält jetzt 1 Stunde lang an.
  • Kochkunst
    • “Der Rokk” in Shattrath vergibt jetzt tägliche Kochquests! Beim Abschließen der Quests können Spieler neben Gold auch Belohnungen in Form von zufälligen Kochreagenzien und neuen Rezepten erhalten.
    • Der maximal erreichbare Fertigkeitswert für Rezepte im Bereich 200 bis 300 wurde herabgesetzt. Rezepte aus der Scherbenwelt sind davon nicht betroffen.
  • Verzauberkunst
    • Die Dauer der von Verzauberern hergestellten Zauber- und Manaöle wurde erhöht.
    • Die Verzauberung “Sicherer Stand” benötigt jetzt eine Teufelseisenrute (war bisher eine runenverzierte Eterniumrute).
    • Verzauberungslehrer verfügen jetzt über eine neue Formel für Schilde, welche die Abhärtung des Spielers erhöht.
  • Ingenieurskunst
    • Ritzelschnitt Zahnrad in Eisenschmiede und Sovik in Orgrimmar verfügen ab sofort über einen begrenzten Vorrat an Bauplänen für die Dampfpanzersteuerung.
    • Ingenieure können jetzt fantastische neue Flugmaschinen bauen! Sucht Niobe Funkenritzel im Schattenmondtal auf, um diese sensationellen neuen Baupläne zu erlernen.
    • Das Benutzen von Trankeinspritzungen benötigt keine Ingenieursfertigkeit mehr.
    • Der Gegenstand “Goblinüberbrückungskabel XL” ist kein Schmuckstück mehr.
    • Der Bau einer Dampfpanzersteuerung benötigt nun weniger Materialien. Aufgrund der niedrigeren Anforderungen wurde der Maximalwert, den man durch diesen Bauplan erreichen kann, herabgesetzt.
    • Man munkelt, dass ein paar bestimmte Analysatoren der Gan”arg im Schergrat im Besitz von Bauplänen für einen neuen Feldreparaturbot sind.
    • Bogenschützen des Sonnenzorns tragen ab sofort die Baupläne für ein Pfeilherstellungsgerät bei sich.
    • Mit den Plänen für Adamantitpatronen baut man jetzt eine Adamantitpatronenmaschine mit 5 Aufladungen, die jeweils 200 Stück an hochwertigen Patronen herstellt.
    • Der Krachbummroboter wird nun bei Benutzung statt bei Erhalt gebunden, so dass er nun auch von Charakteren ohne Ingenieurskunst benutzt werden kann.
    • Die Materialien, die für den “Feldreparaturbot-74A” benötigt werden, wurden vereinfacht.
  • Angeln
    • Spieler können jetzt Fischschwärme aufspüren. Diese Fähigkeit kann aus einem Buch erlernt werden, welches beim Angeln manchmal in herausgefischten Kisten zu finden ist.
    • In Zul”Aman und im Gebirgspass der Totenwinde können jetzt neue Fische gefangen werden. Rezepte für die Zubereitung dieser neuen Fische können über die täglichen Kochquests erlangt werden.
    • In einigen Bereichen Nagrands wurde der Angelschwierigkeitsgrad verringert.
    • Das Angeln in Eisenschmiede ist wieder möglich.
  • Kräuterkunde
    • Das Einsammeln von Kräutern löst nicht mehr die Effekte von Gegenständen aus.
    • Teufelsblüten sind nun nicht mehr seelengebunden, benötigen jedoch 275 Kräuterkunde zum Verwenden.
  • Juwelenschleifen
    • Bei den Sirenen der Echsennarbe im Schattenmondtal kann eine neue Vorlage für einen Himmelsfeuer-Metaedelstein gefunden werden. Dieser neue Metaedelstein erhöht die kritische Trefferwertung und den kritischen Schaden bei Zaubern.
  • Lederverarbeitung
    • Schicke Hüte benötigen kein Zhevraleder mehr.
    • Bei den Trommeln der Schlacht, Trommeln der Wiederherstellung, Trommeln des Tempos und Trommeln des Krieges wurde der Radius stark erhöht.
    • Der maximale Fertigkeitswert, den man durch das Herstellen von Trommeln erhält, wurde erhöht.
    • Bei den Trommeln der Schlacht, Trommeln der Wiederherstellung, Trommeln des Tempos und Trommeln des Krieges wurde die Zauberzeit entfernt.
    • Bei den Trommeln der Panik wurde der Radius leicht erhöht.
    • Bei den Trommeln der Panik wurde die Zauberzeit verringert und eine globale Abklingzeit, die der Zauberzeit entspricht, hinzugefügt.
    • Um die Trommeln der Schlacht und Trommeln der Panik zu erhalten, benötigt man jetzt weniger Ruf bei der jeweiligen Fraktion.
    • Die Trommeln des Tempos und Trommeln der Wiederherstellung sind keine Muster mehr, die in der Welt droppen. Bei “Respektvollem Ruf” kann man diese jetzt bei den Fraktionshändlern der Mag”har und Kurenai erwerben.
    • Trommeln können nun auch im gestaltveränderten Zustand benutzt werden.
    • Bei Lederverarbeitungsgroßmeistern ist jetzt ein neues Rezept für Handschuhverstärkungen, welche einen beachtlichen Rüstungsbonus verleihen, erhältlich. Verstärkungen sind dauerhafte Verzauberungen und können nicht mit anderen dauerhaften Verzauberungen kombiniert werden.
    • Bei Lederverarbeitungsgroßmeistern sind jetzt neue Rezepte für die Herstellung von 20-Platz-Köchern und -Munitionsbeuteln erhältlich.
    • Bei den Rüstmeistern der Ehrenfeste, von Thrallmar und des unteren Viertels sind jetzt neue Rezepte für die Herstellung von 24-Platz-Köchern und -Munitionsbeuteln erhältlich.
    • Lederverarbeitungsgroßmeister verfügen jetzt über ein Muster zur Herstellung einer Tasche mit 20 Plätzen für Lederverarbeitungsbedarf.
    • Die Oger auf der Hügelwand verfügen anscheinend über ein Muster zur Herstellung einer Tasche mit 24 Plätzen für Lederverarbeitungsbedarf.
  • Bergbau
    • Bergbau löst nicht mehr die Effekte von Gegenständen aus.

Gegenstände

  • Bei allen Dungeonbossen der alten Welt wurde die Beute überarbeitet. Spielern wird jetzt auffallen, dass jegliche Beute, die innerhalb der Instanzen droppt, von überragender (blauer) Qualität ist.
  • Arenarelikte: Es wurden neue Relikte hinzugefügt, die für alle Talentbäume von Spielern nutzbringend sind, die Relikte verwenden. Des Weiteren wurde ein Großteil der Arenarelikte umbenannt, um für eine konsistentere Namensgebung zu sorgen.
  • Arakkoafeder: Dieser Gegenstand kann jetzt an Händler verkauft werden.
  • Aschenzungentalisman der Tödlichkeit: Der Effekt dieses Gegenstands wird nicht mehr ausgelöst, wenn das Ziel des Finishing-Moves gegen diesen Angriff immun ist.
  • Aschenzungentalisman der Weitsicht: Das durch dieses Schmuckstück gewährte Mana wurde erhöht.
  • Aschenzungentalisman der Weitsicht: Der Effekt dieses Gegenstands kann beim Zaubern von “Sturmschlag” nicht mehr mehrfach ausgelöst werden.
  • Aschenzungentalisman des Eifers: Der durch Richturteile verursachte Schaden-über-Zeit-Effekt wurde angepasst, um angemessen zu funktionieren. Die Dauer wurde verringert und er wird nicht mehr durch Nahkampfangriffe erneuert.
  • Aschenzungentalisman des Eifers: Der Schaden-über-Zeit-Effekt dieses Schmuckstücks wird durch automatische Angriffe nicht mehr erneuert und lädt kein Mana auf.
  • Atiesh: Dieser Gegenstand kann auf Schlachtfeldern ab sofort keine Portale mehr öffnen.
  • Band des ewigen Bewahrers: Da dieser Gegenstand nun auch Zauberschadensbonus gibt, kann sein Effekt von Zauberschaden ausgelöst werden. Zusätzlich kann nun auch Heilung über Zeit seinen Effekt auslösen, was zuvor nicht möglich war.
  • Der Gegenstand “Band der Ewigkeit” löst jetzt bei Ablage im Inventar des Spielers den richtigen Soundeffekt aus.
  • Schwarzer Bogen des Verräters: Der ausgelöste Effekt dieses Gegenstands verbraucht keine Aufladungen von “Irreführung” mehr. Des Weiteren beendet der ausgelöste Effekt keine Effekte zur Gruppenkontrolle mehr.
  • Die “Brigantenweste der blutigen See” löst jetzt bei Ablage im Inventar des Spielers den richtigen Soundeffekt aus.
  • Der Gegenstand “Grenzenlose Qual” kann jetzt entzaubert werden.
  • Gewandung der Verheerung: Die Boni dieses Sets wurden angeglichen.
  • Bei “Noggenfoggers Elixieren” wurde die Abklingzeit entfernt. Der Effekt “Schrumpfen” ergänzt sich nicht mehr mit anderen Effekten der Kategorie “Schrumpfen”.
  • Der Gegenstand “Gugel der Gutmütigkeit” löst jetzt bei Ablage im Inventar des Spielers den richtigen Soundeffekt aus.
  • Kristallgeschmiedete Gewandung: Die Boni dieses Sets wurden angeglichen.
  • Dunkelmond-Karte: Vergeltung: Der Effekt dieses Gegenstands wird nicht mehr durch umgebungsbedingten Schaden ausgelöst.
  • Gedroppte Ringe/Schmuckstücke/Einhandwaffen, die zuvor “einzigartig” waren, sind jetzt “einzigartig anlegbar”. Dies bedeutet, dass man mehr als einen dieser Gegenstände besitzen, aber nur einen einzigen davon anlegen kann.
  • Angereicherter Terozapfensaft: Dieser Gegenstand gewährt jetzt unabhängig von seiner Verwendungsweise die korrekte Manaregeneration.
  • Untote der Stufe 57-60 (nicht Elite) in den östlichen Pestländern lassen jetzt Untote Essenzen fallen.
  • Auge des Todes: Da dieser Gegenstand nun auch Zauberschadensbonus gibt, können Zauberschadenseffekte seine Ladungen aufbrauchen.
  • Teufelsstahltruhen: Die Beute dieser Truhen wurde verbessert.
  • Die Gasmaske der Teufelsbrut wird jetzt auch dann funktionieren, wenn man auf einem Reittier sitzt.
  • Trank der freien Aktion: Der Stärkungszauber dieses Tranks kann nicht länger gebannt oder durch Zauberraub entfernt werden.
  • Arenarüstungsteile des Gladiators, die zur gleichen Kategorie gehören, aber aus unterschiedlichen Saisons stammen, erfüllen jetzt alle die Anforderungen für einen gemeinsamen Setbonus. Verwendet man zum Beispiel 2 Ausrüstungsteile der Saison 1 und 2 Ausrüstungsteile der Saison 2, und verfügen diese über das gleiche Design, so wird einem der Setbonus, den man beim Tragen von 4 Teilen erhält, gewährt.
  • Kettenstulpen des Gladiators: Der Schadensbonus wurde bei diesen Handschuhen von 4% auf 5% erhöht.
  • Drachenlederhelm des Großmarschalls: Bei diesem Gegenstand wurde die “Intelligenz” leicht erhöht, um dem gleichwertigen, nur für die Horde verfügbaren Gegenstand, zu entsprechen.
  • Stab der Verwandlung: Diese Gegenstände funktionieren nun nicht mehr auf Druiden in Tiergestalt.
  • Stab der Verwandlung: Diese Stäbe funktionieren nun nicht mehr im alten Vorgebirge des Hügellandes in den Höhlen der Zeit.
  • Kürbisdrops der Schlotternächte: Der Stärkungszauber “größer und irgendwie orangefarbener” entfernt nun keine Kampfelixiere mehr und ist mit ihnen stapelbar.
  • Die Hand von Antu”sul: Der ausgelöste Effekt dieses Gegenstands löst bei der Kriegerfähigkeit “Donnerknall” keine Abklingzeit mehr aus.
  • Buchband der ehemals Heiligen: Dieses Relikt funktioniert nun wieder richtig.
  • Der Gegenstand “Szepter der Lichtertiefe” löst jetzt bei Ablage im Inventar des Spielers den richtigen Soundeffekt aus.
  • Blitzkondensator: Dieser Gegenstand hat nun eine Abklingzeit von 2,5 Sekunden, um neue elektrische Ladungen zu erhalten.
  • Bei Schließkassetten wird jetzt die benötigte Schlossknacken-Fertigkeit in Form eines Zahlenwerts angezeigt.
  • Niedrigstufige Stoffgegenstände: Beweglichkeit und Stärke wurden bei niedrigstufigen Stoffgegenständen durch andere Werte ersetzt. Meistens handelt es sich dabei um Zauberschadensboni, aber manchmal auch um Werte, die nutzbringend für Klassen sind, die Mana benötigen.
  • Kettenstulpen des erbarmungslosen Gladiators: Der Schadensbonus wurde bei diesen Handschuhen von 4% auf 5% erhöht.
  • Dr. Zwicky: Dieser Gegenstand zerstört sich nicht mehr von selbst, wenn seine Aufladungen verbraucht sind. Dadurch wurden einige Fehler behoben, die auftraten, wenn die letzte Aufladung verbraucht wurde.
  • Mystischer Himmelsfeuerdiamant: Dem Effekt dieses Gegenstands wurde eine Abklingzeit hinzugefügt, jedoch wurde die Chance, dass der Effekt ausgelöst wird, erhöht.
  • Noggenfoggers Elixier: Der Verzehr dieses Trankes löst nun eine Abklingzeit von 3 Sekunden mit anderen, nicht kampfbezogenen Tränken aus.
  • Fraktionshändler von Ogri”la: Dieser Händler verkauft jetzt für eine hohe Anzahl von Apexissplittern Tränke, die überall verwendet werden können.
  • Ogri”la Rufbelohnungen: Alle epischen und überragenden Gegenstände sind nun entzauberbar.
  • Aufseherverkleidung: Es ist nicht mehr möglich, dass man bei Verwendung dieses Gegenstands auch in der Gestalt “Mondkin” oder “Baum des Lebens” auf einem Reittier aufsitzen kann.
  • Anhänger des Violetten Auges: Dieses Schmuckstück wird beim einmaligen Wirken einiger Paladinzauber nicht mehr mehrfach ausgelöst.
  • PvP Schmuckstücke: Insignien der Allianz, Insignien der Horde, Medallion der Allianz und Medallion der Horde reinigen nun den Schwächungszauber von “Richturteil der Gerechtigkeit”.
  • Grunzer des Schattenmondklans droppen keine Beute von der Qualität des Schwarzen Tempels mehr.
  • Shaffars Nexushorn: Der Effekt dieses Gegenstands kann jetzt durch viele Zauber und Fähigkeiten ausgelöst werden, die dies vorher nicht konnten.
  • Gewandung des Himmelsdonners: Der Setbonus, den man beim Tragen von 4 Teilen erhält, wird jetzt korrekt gewährt. Der Setbonus, den man beim Tragen von 2 Teilen erhält, wirkt sich jetzt auf die korrekten Zauber aus.
  • Gewandung des Gezeitensturms: Das durch dieses Set zusätzlich gewährte Mana für “Wasserschild” wurde erhöht.
  • Foliant der feurigen Erlösung: Der Effekt dieses Gegenstands kann nicht mehr durch das Wirken von Segen ausgelöst werden.
  • Totem des Donnerkopfs: Das durch dieses Totem zusätzlich gewährte Mana für “Wasserschild” wurde erhöht.
  • Instabiles Fläschchen des Zauberhexers: Dieses Fläschchen gewährt jetzt den Heilbonus, der im dazugehörigen Tooltipp beschrieben wird.
  • Der Gegenstand “Unterarmschienen des Beendens” löst jetzt bei Ablage im Inventar des Spielers den richtigen Soundeffekt aus.


Hier gehts zu Teil 1 (Allgemeines)
Hier gehts zu Teil 2 (Klassen)
Hier gehts zu Teil 4 (sonstiges)

Seiten: 1 2 3 4

Warlords of Draenor Teaser
WoD Vorbestellung
gamona sucht dich!
gamona sucht dich
Hearthstone Teaser
Heroes of the Storm-Teaser
Umfrage

Wie gefallen euch die neuen Charaktermodelle

Ergebnis anzeigen »

Loading ... Loading ...
 
... Lord Darius Crowley, Anführer der "Gilneas Befreiungsfront" in Cataclysm, eine Referenz an Ozzy Osbournes Song "Mr. Crowley" sein soll, der wiederum eine Referenz an den Okkultisten Aleister Crowley ist?
AEONIUM
mySigs
mySigs.de
Facebook
Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft