PTR-Patch 2.4.2 für World of Warcraft

Die neuesten Patch Notes befinden sich immer auf
http://www.wow-europe.com/de/patchnotes/

Die neuesten Patch Notes für den Test-Server befinden sich immer auf
http://www.wow-europe.com/de/info/underdev/testrealm.html

Jäger

  • Die Terrorraben des Schergrats sind jetzt zähmbar.
  • Gezähmte Staubsuhlerschnapper verfügen jetzt über “Beißen” Rang 5 (Anstatt “Klaue” Rang 5).

Magier

  • Talent: Verbessertes Blinzeln (Arkan) reduziert nun die Chance, getroffen zu werden, um 13/25%. Zusätzlich wurde die Dauer bei Rang 1 auf 4 Sekunden angehoben.
  • Der Abschluss der Quest “Arkane Erfrischung” lehrt nun verlässlich die Fahigkeit “Wasser herbeizaubern” (Rang 7).

PvP

  • Arena
    • Wenn die persönliche Wertung eines Charakter über 150 Punkte unter der Teamwertung liegt, werden die verdienten Punkte nun basierend auf der persönlichen Wertung anstelle der Teamwertung errechnet.
    • Wenn die persönliche Wertung der auf ein Spiel wartenden Spieler mehr als 150 Punkte unter der Teamwertung liegt, wird als Gegner ein Team mit gleichem oder ähnlichem Durschnitt der persönlichen Wertung gesucht.

Berufe

  • Alle 23-stündigen Abklingzeiten für Berufe sind nun 20-stündige Abklingzeiten.
  • Alle 4-tägigen Abklingzeiten dauern nun 3 Tage und 20 Stunden.
  • Verzauberkunst
    • “Brechung der Leere” hat jetzt keine Abklingzeit mehr.
    • Das Rezept für “Brechung der Leere” erfordert nun korrekterweise eine Verzauberkunstfertigkeit von 375.
    • Die Reagenzienkosten von “Handschuhverstärkung” wurden um Einiges reduziert. Zusätzlich wurde der Punktebereich, in dem die Fertigkeit gesteigert werden kann, etwas reduziert.
    • Zusätzlich wurde der Punktebereich, in dem “Verzauberungskust” durch “Handschuhverstärkung” gesteigert werden kann, etwas reduziert.
  • Ingenieurskunst
    • Der Gegenstand aus dem Ingenieurskunstbedarf “Feiner Kupferdraht” passt nun korrekt in Ingenieurstaschen.
  • Juwelenschleifen
    • “Brilliantes Glas” erfordert nun keine Schmiede mehr.
    • “Brilliantes Glas” gibt nun eine kleine Chance, einen epischen Edelstein zu erschaffen.
    • “Spiegelnder Dämmerstein”, “Tollkühner Edeltopas” und “Kraftvoller Talasit” sind nun beim Edelsteinhändler von Quel”Danas erhältlich.
  • Lederverarbeitung
    • Der Abschluss der Quest “Die Reise beginnt erst” lehrt nun korrekterweise die Herstellung eines Onyxiaschuppenumhangs.

Quests

  • Die Kategorien der Quests “Gesucht: Schwestern der Qual” und “Gesucht: Der Siegelring von Prinz Kael”thas” beziehen sich nun korrekterweise auf die Terrasse der Magister.
  • Während der Quest “Wer sind sie?” wird die “Schattenhafte Verkleidung” nicht länger auf Druiden in den Formen Mondkin oder Baum des Lebens angewendet.
  • Bei der Quest “Die Rettung” respawnen Kerkermeister Eston und Kerkermeister Marlgen jetzt öfter.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Schwarzer Tempel
    • Wenn eine Schlachtzugsgruppe während Illidans Todesrede ausgelöscht wird, wird dieser nicht wieder despawnen.
  • Karazhan
    • Die Schrecken der Nacht-Fähigkeit “Verbrannte Erde” fügt jetzt korrekterweise Feuerschaden zu.
  • Terrasse der Magister
    • Vexallus ist auf normaler Schwierigkeitsstufe nicht länger immun gegenüber “Spott”.
    • Kael”thas ist auf normaler Schwierigkeitsstufe nicht länger immun gegenüber “Spott”.
    • Getriebene Schleicher, Getriebene Hüllen und Getriebene Schläger werden nun korrekt zurückgesetzt.
    • Wichtel der Sonnenklingen werden nun korrekt zurückgesetzt.
    • Wenn ein Boss bereits getötet wurde, werden die Türen in der heroischen Terrasse der Magister bei einem automatischen Zurücksetzen der Instanz nicht mehr respawnen.
  • Sonnenbrunnenplateau
    • Im Kampf mit den Eredarzwillingen entfernt “Höllenfeuer” “Berührung der Dunkelheit” nicht länger.
  • Festung der Stürme: Das Auge
    • Die arkanen Kugeln des Leerhäschers verurschen nun Einträge im Kampflog.

Gegenstände

  • Arkane Ladungen verursachen jetzt Arkanschaden.
  • Fähigkeiten und Schmuckstücke, die nach dem Töten eines Feindes, welche Erfahrung oder Ehre geben, ausgelöst werden, sind in Bombardementquests nicht länger aktiv.
  • Gewand des Schlachtenzaubers gewährt nun korrekterweise zusätzlich zu Widerstand gegen Zauberunterbrechung auch Widerstand gegen Zauberverzögerung.
  • Die Werte des Festungshandschutzes des Grenzlandes wurden aktualisiert.
  • Die Texturen der Botanikerhandschuhe des Wachstums wurden korrigiert.
  • Der Bogen der Sengpfeile und die Rotwelpenhandschuhe brechen nicht länger Gruppenkontrolleffekte.
  • Das Gewehr des brutalen Gladiators verfügt nun bei der Verwendung über einen angemessenen Soundeffekt.
  • Der Umhang der flinken Heilung setzt nun Stufe 70 voraus.
  • Der Tooltip von Schlachtrüstung aus Drachenleder zeigt nun an, dass diese sich nicht auf die Bewegungsgeschwindigkeit auswirkt.
  • Goblinüberbrückungskabel sind keine Schmuckstücke mehr.
  • Gegenstände, die andere Gegenstände verzaubern, haben nun keine Handwerksvoraussetzungen mehr. (Mithrilsporen, Schildstachel, Waffenketten, etc.)
  • Die Zauberreichweite des Helmes des Feuers wurde reduziert.
  • Die Zauberreichweite der magischen Kerze wurde reduziert.
  • Viele Gegenstände, die von Händlern des Konsortiums verkauft werden, werden nun beim Aufheben gebunden. Formel: Waffe – Erhebliches Schlagen, Vorlage: Feingeschliffener Blutgranat, Vorlage: Unbeständiger Schattendraenit, Vorlage: Irisierender Azurmondstein, Vorlage: Kompakter Golddraenit.
  • Viele Gegenstände, die von Rufbelohnungsverkäufern der Aldor verkauft werden, werden nun beim Aufheben gebunden. Vorlage: Schimmernder Golddraenit, Vorlage: Königlicher Schattendraenit.
  • Viele Gegenstände, die von Rüstmeistern der Zerschmetterten Sonne verkauft werden, werden nun beim Aufheben gebunden. Ration der Naaru, Vorlage: Glimmender Himmelsfeuerdiamant.
  • Der Gegenstand für Ruf im unteren Viertel Rezept: “Fläschchen des chromatischen Widerstands” wird nun beim Aufheben gebunden.
  • Die meisten Waffenhandwaffen sind jetzt Einhandwaffen.
  • Die Werte des Schutzgurts des Naturalisten wurden aktualisiert.
  • Zauber und Stärkungszauber von “Zügel des schwarzen Kriegselekk” passen nun zum Gegenstandsnamen.
  • Die Raketenstiefel Xtrem und Raketenstiefel Xtrem-Lite haben nun korrekterweise die gleiche Abklingzeit.
  • Die Decke des Picknickkorbs für Verliebte wird nun korrekt dargestellt.
  • Die Sockelbonusmodifikatorn einiger Gegenstände zeigen nun den Heilbonus korrekt an.
  • Die reduzierte Abklingzeit der Schamanenfähigkeit “Schnelligkeit der Natur”, die vom Bonus des 4-teiligen PvP-Rüstungssets “Ringpanzerschlachtrüstung des Sehers” herrührt, wird nun korrekt angewandt.
  • Im Tooltip des Edelsteinsockelbonuses des Helms des Himmeldonners wird der Schadensbonus nun korrekt angezeigt.
  • Der Schattensangpanther verschwindet nun nicht mehr vorzeitig.
  • Das Schmuckstück Talasiteule stellt nun, wie beschrieben, wieder volles Mana her.
  • Gegenstände, die von männlichen Trolle in der Schildhand geführt werden, haben jetzt die gleiche Größe, wie Gegenstände der Waffenhand.
  • Eingesetzte Taurenwaffen zeigen nun wieder ihre Grafiken so wie vor Patch 2.4.0.
  • Der Stärkungszauber “Feuerwasser der Winterfelle” ist nicht länger bannbar.

Benutzerinterface

  • Schwarzer Lotus wird im Auktionshaus nun unter der Subkategorie “Kräuter” aufgeführt.
  • Urnether wird im Auktionshaus nun unter der Subkategorie “Materialien” aufgeführt.
  • Für mehr Informationen über Veränderungen bezüglich Lua und XML wenden Sie sich bitte an: Forum zur Interfaceanpassung.

Spielwelt

  • Verwandlungszauber von Kreaturen heilen das betroffene Ziel nicht länger.
  • Die Drachen im Schergrat schlagen den Spieler nicht mehr sofort von seinem Reittier.

Mac

  • Es wurde ein Bug gefixt, der bei Systemen mit ATI-Grafikkarten eine Kernel panic verursachte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Sofortzauber fehlschlugen, wenn “Autom. Absitzen (Flug)” im Interfacemenü aktiviert war.
  • Es wurde eine Hilfsroutine zur Behebung von Kernel panics bei Systemen mit ATI-Karten entfernt. Alle Zaubereffekte sollten jetzt sichtbar sein.
  • Wettereffekte sind auf Systemen mit einer “ATI 2×00″-Grafikkarte wie der “Aluminum iMac” wieder sichtbar.
  • Es wurde ein Bug behoben, der das Benutzen des “FireWire iSight”-Mikrophons im Sprachchat unmöglich machte.
  • Symlinks können jetzt wieder für Interface-, WTF-Ordner und deren Unterordner benutzt werden.
  • Die Wiedergabe von Videosequenzen funktioniert wieder.

Bug Fixes

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem sekundäre Soundeffekte nicht funktionierten, wenn die Option “Hardwarebeschleunigt” unter “Soundoptionen” im Benutzerinterface aktiviert war.
  • Gegenstände, die mehrere Aufladungen haben, zeigen deren Anzahl nun wie vorgesehen an.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zauber, die mehreren Zielen hintereinander Schaden zufügten, auch auf Tiere gewirkt wurden.
  • Die Hörner von weiblichen Draenei werden nun wie vorgesehen aus bestimmten Plattenhelmen hervorragen.
  • Das Gewehr des rachsüchtigen Gladiators wird beim Schießen nun den richtigen Soundeffekt abspielen.
  • “Verfluchter Blick des Sargeras” verleiht nun den Stärkungszauber “Dämonen spüren”, der wie alle anderen Stärkungszauber per Rechtsklick entfernt werden kann. Zusätzlich dazu können Jäger und Druiden zur selben Zeit die Fährten von zwei verschiedenen Zielen lesen, wenn sie den Gegenstand verwenden.
  • Es ist nicht länger möglich, dass Begleiter an einem Ort stecken bleiben, nachdem sie die Spektralwelt in der Begegnung mit Kalecgos verlassen.
  • Blutelfen-Priester: Für die Fähigkeit “Magie verzehren” wird nun der Stärkungszauber gebraucht, um richtig zu funktionieren.
  • Untoten-Priester Die Fähigkeit “Berührung der Schwäche” wird nun den Nahkampfschaden, der durch den Angreifer verursacht wird, nun wie vorgesehen verringern.
  • Wenn “schwebender Kampftext” aktiviert und “Auras” selektiert ist, werden Zauber, die keine Auren verleihen, nicht mehr im schwebenden Kampftext angezeigt.
  • Das Wirken mancher Zauber, während die Option “Auren” aktiviert ist, wird die Meldung jetzt nicht mehr doppelt anzeigen.
  • Die Skalierung von Schwächungszaubern basiert nun wie vorgesehen auf den Wirkenden, egal ob “Ziel des Ziels” aktiviert ist oder nicht.
  • Die Jägerbegleiterfähigkeit “Knurren” wird nicht mehr mit der Angriffskraft des Begleiters skalieren.
  • Druidentalent: “Urfuror (Rang 2)” wird nun wie vorgesehen verlernt, wenn man seine Talente zurücksetzt.
  • Druidentalent: “Vollkommenheit der Natur” (Wiederherstellung) wird nun nicht mehr von normalen Nahkampfangriffen ausgelöst.
  • Magierzauber: “Glühende Rüstung” fügt nun auch dann Schaden zu, wenn ein Schaden absorbierendes Schild aktiv ist.
  • Magierzauber: “Giftiger Atem” (Ysondre) wird nun nicht mehr verursachen, dass nur die erste Salve von “Arkane Geschosse” Schaden zufügt.
  • Magierzauber: Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Unsichtbarwerden eines Magiers eine rosafarbene Schattierung anzeigen ließ.
  • Paladintalent: “Kreuzfahrerstoß” (Vergeltung) wird nun wie vorgesehen eine Schadenserhöhung durch “Siegel des Kreuzfahrers” erhalten.
  • Heilzauber von Paladinen, die in Sequenzwirken-Macros verwendet werden, schließen die Zaubersequenz nun wie vorgesehen ab, wenn ein Rang nicht spezifiziert wurde.
  • Das Paladintalent “Präzision” (Ränge 1-3) wird nun keine Dolche und Stäbe als Waffenklasse in seinem Tooltip mehr anzeigen.
  • Priestertalent: Der Zauber “Seele der Macht” wird nun die korrekte Menge an Mana verbrauchen, wenn er vom Spieler auf sich selbst gezaubert wird.
  • Paladine, die schon über die Fertigkeit “Unerfahrener Reiter” verfügen, können nun wie vorgesehen den Zauber “Schlachtross beschwören” von ihrem Lehrmeister lernen.
  • Das Schurkentalent “Verstümmeln” (Meuchelmord) wird nun nicht mehr mehrere Male im Kampflog angezeigt, wenn es ausgeführt wird.
  • Schamanentalent: “Frostbrand Rang 6″ (Verstärkung) wird nun wie vorgesehen mehr Schaden verursachen als Rang 5.
  • Hexenmeisterzauber: “Seelenabziehen” wird jetzt einem Spieler nicht mehr weiterhin Schaden zufügen, nachdem er gestorben ist.
  • “Ritual der Seelen” (Hexenmeister) und “Tischlein deck dich” (Magier) werden nun nicht mehr eine Abklingzeit auslösen, falls sie nicht zu Ende gewirkt wurden.
  • Priesterzauber: “Machtwort: Schild” spielt nun den richtigen Soundeffekt ab und kann nicht mehr aus großen Entfernungen gehört werden.
  • Priesterzauber: “Furchtzauberschutz” wird nun nicht mehr aufgebraucht, wenn man unter dem Effekt eines “Wirbelsturms” ist.
  • Plündert man einen Boss, während sich ein Spieler außerhalb der Instanz befindet, wird die Leiche nicht mehr innerhalb von 2 Minuten despawned, wenn sich noch immer Gegenstände für diesen Spieler in der Leiche befinden.
  • “Wirbelwind” spielt nun den richtigen Soundeffekt ab.