Der Rast-Status-Modifikator gibt Spielern einen zeitabhängigen Bonus auf im Kampf (PvE) gewonnene Erfahrung. Das schafft Zeit um andere Bereiche des Spiels, wie etwa Professions oder soziale Aktivitäten zu entdecken, ohne dafür bestraft zu werden und es hilft Spielern, Level-Grinding zu vermeiden. Inns sind ein guter Ort, um mal ein bisschen Pause zu machen und über Nacht zu ruhen, da sie besondere Boni bringen. Ruhesteine erlauben es, schnell zu einem Inn zurück zu kehren, wenn man in der Stadt etwas zu erledigen hat oder sich nachts zur Ruhe legen will.

Der Rast-Status

  • Der Rast-Status-Modifikator beeinflusst nur die von Monstern erhaltene Erfahrung. Er beeinflusst nicht den Erfahrungsgewinn durch Quests oder andere Quellen für Erfahrung (wie PvP in Zukunft)
  • Wenn ein Spieler Monster tötet und Erfahrung erhält, wird er immer müder. Ihr Rast-Level gibt ihre Müdigkeit in zwei Stufen: Ausgeruht=200% Erfahrung und Normal=100% Erfahrung
  • Auf Level eins starten die Spieler in der Stufe “Normal”. Wenn ein Spieler in einer Stadt oder einem Inn rastet, so steigt ihr Rast-Bonus langsam. Man muss acht Stunden warten, um eine “Blase” Rast-Bonus zu erhalten. Man kann zu jeder Zeit maximal 30 “Blasen” Rast-Bonus haben, was ungefähr 1,5 Level lang völlig ausgeruhtes Erfahrungssammeln bedeutet.
  • Ausgeruhte Spieler erhalten Bonus-Erfahrungspunkte von getöteten Monstern. Normale Spieler erhalten keinen Bonus dafür.
  • Um wieder ausgeruht zu werden und Bonus-Erfahrung zu erhalten, muss man lange rasten.
  • Man kann überall in der Welt rasten. Das hilft Spielern, die vergessen haben sich in einem Inn auszuloggen oder das nicht wollten. Es ist allerdings besser in einem Inn zu rasten, da man schneller den Rast-Bonus erhält.
  • Dank den Annehmlichkeiten eines warmen Betts und einer herzlichen Mahlzeit, erhalten Spieler, die in einem Inn rasten oder sich dort ausloggen, vier mal schneller den Rast-Bonus als Spieler, die sich ausserhalb eines Inns oder einer Stadt ausloggen. Spieler die sich irgendwo in der Welt ausloggen, erhalten den Rast-Bonus vier mal langsamer.
  • Wenn ein Charakter in einem Inn rastet kann man immer noch andere Charaktere mit dem gleichen Account spielen. Der Rast-Status bezieht sich immer nur auf einen Charakter.
  • Es gibt keine Strafe, wenn man einen Inn früh verlässt. Man sammelt konstant weiter Bonus Erfahrung, während man sich in einem Inn oder einer Stadt aufhält. Wenn man weggeht und wiederkommt, ist die einzige verlorene Zeit, die, in der man draussen war.
  • Die meisten Spieler werden die meiste Zeit in der “Normal”-Stufe sein. Die “Ausgeruht”-Stufe ist primär für Spieler gedacht, die ab und zu mal einen Tag Pause machen oder nur gelegentlich spielen. Dies erlaubt es, die nötige Erfahrung zum hochleveln unabhängig vom Rast-Status für alle Spieler zu reduzieren.

Zum Rasten in die Stadt gehen

Wenn man einer der sechs Hauptstädte besichtigt (Darnassus, Ironforge, Orgrimmar, Stormwind, Thunder Bluff und Undercity) muss man nicht zu einem Inn gehen um zu rasten. Allerdings muss man um einen Ruhestein zu erhalten oder sich an die Stadt zu binden immer noch einen Innkeeper aufsuchen. In kleineren Städten muss man zum Rasten in den Inn gehen um zu rasten.

Inns

  • Man kann sich in jeglichem Inn der Welt ausloggen.
  • Inns befinden sich in jeder Hauptstadt und manchen anderen Städten.
  • Sobald man eine Hauptstadt oder einen Inn betritt oder sich dort ausloggt, wird man als “rastend” angesehen, was man am gelben leuchten des Portraits erkennt.
  • Man kann jederzeit den Inn verlassen und Monster bekämpfen. Die erhaltene Erfahrung ist abhängig vom Rast-Status bis zu dem man gerastet hat.
  • Wenn man sich in einem Inn ausloggt, kann man das Spiel sofort verlassen und muss keine 20 Sekunden warten.
  • Wenn man sich am nächsten Tag wieder zum Spielen einloggt, hat der ausgeruhte Charakter sich von allen fiesen Debuffs und negativen Effekten erholt. Buffs jedoch werden nicht vor ihrer normalen Dauer enden. Wenn man sich ausloggt, wird der Timer für die Dauer des Buffs angehalten.

Ruhesteine

  • Die Spieler können Ruhesteine (ein Gegenstand im Inventar) benutzen um einen Zauber auszuführen, mit dem sie sich “nach Hause teleportieren” können. Dieser Zauber dauert recht lange um zu verhindern, dass man mit ihm einfach vor einem Kampf entkommen kann.
  • Wenn man bei einem Gastwirt “eincheckt”, so wird der entsprechende Inn zum Zuhause des Spielers und der Ruhestein des Spielers wird ihn zu diesem Inn bringen. Wenn man keinen Ruhestein hat, so erhält man vom Wirt kostenlos einen.
  • Da Ruhesteine es den Spielern möglich machen, schnell in eine Stadt zurückzukehren, kann man sich einfach im Inn ausloggen, wenn man mit dem Spielen fertig ist. Wenn man dies tut, so kann man mit Hilfe der Ruhesteine auch einfach in die Stadt kommen um Gegenstände zu verkaufen, zu handeln oder zu trainieren. Allerdings kann man Ruhesteine nur einmal stündlich benutzen.

Informationen

Monster gegen Quests
Da aus Quests gewonnene Erfahrung den Rast-Status nicht ändert, kann man immer weiter Quests machen, auch wenn man ermüdet ist. Man kann sich auf Liefer-Quests oder andere Quests konzentrieren, die nicht das Töten von vielen Monstern erfordern. Man kann auch weiterhin Monster bekämpfen, wenn man plant, die Mehrheit seiner Erfahrung vom Quest zu erhalten.

“Die Leiste”
Wenn man seinen Rast-Status im aktuellen Level ändert, wird eine besondere Leiste auf der Erfahrungsleiste eingeblendet. Fährt man mit dem Cursor über diese Leiste, so erhält man zusätzliche Informationen. Man kann in der Leiste “nach vorne kommen” indem man ein Quest erledigt. Wenn man genug Quests erledigt, so kann man diese Übergangsleiste aufs nächste Level bringen. Das macht es möglich, länger im aktuellen Rast-Status zu bleiben.

Ändernder Rast-Status
Wenn sich der Rast-Status ändert, so erhält man eine Nachricht im Chat-Fenster. Außerdem ändert die Erfahrungsleiste die Farbe.

Warum sollte ich in Inns rasten?
Spieler die in einem Inn rasten oder sich dort ausloggen, erhalten den Rast-Bonus vier mal schneller, als Spieler, die sich ausserhalb eines Inns oder eines Stadt ausloggen.

Weitere Informationen

  • Man beginnt zu rasten, wenn man mittels Luft-Transport in eine Stadt fliegt.

Warum der Rast-Status hinzugefügt wurde:

  1. Um Realismus und Rollenspiel zum Spiel hinzuzufügen, indem das Konzept von Inns und schlafenden Charakteren umgesetzt wurde.
  2. Um die Zeit, in der verschiedene Spieler-Typen leveln, auszubalancieren. Obwohl World of Warcraft eine schnellere Level-Kurve als viele andere Spiele hat, hatten Gelegenheitsspieler auf höheren Leveln das Gefühl, lange auf einem Level zu bleiben. Die Level-Kurve sollte nicht einfacher werden, da viele Spieler sonst zu schnell durch das Spiel wären.
  3. Rast-Status, Inns und Ruhesteine passen zusammen. Den Spielern soll eine limitierte Teleportation durch die Welt möglich sein um den Beschwerden der Reisedauer vorzubeugen, die Leute sollen ermutigt werden, in Städte und Inns zu gehen und die Level-Kurve soll ausbalanciert werden.
  4. Das Rast-System gibt den Spielern quasi die Möglichkeit eines in-game Weckers. Jedes Mal, wenn man den Rast-Status ändert, kann man entscheiden ob man sich ausloggt, weitermacht oder andere Aktivitäten ausprobiert (Professions, PvP, etc.)
  5. Es reduziert den Druck für jedes Gebiet, perfekt ausbalanciert zu sein. In anderen Spielen ist es etwa üblich, in jedem Level-Bereich ins “perfekte” Grinding-Gebiet zu gehen. Mit Rast-Status und Quests sollte die (Spiel-)Welt gleichmäßiger bevölkert sein.

Gründe warum er NICHT hinzugefügt wurde:

  1. Um Spieler davon abzuhalten, das Spiel in einer Zeitspanne von X “durchzuspielen”. Es ist bekannt, dass viele Power-Gamer das Höchstlevel in einem Bruchteil der Zeit erreichen, als andere. Es ist bekannt, dass man recht viele Möglichkeiten im High-Level Bereich anbieten muss. Es ist beabsichtigt, diese anzubieten, wenn das Spiel veröffentlicht wird, nicht einen oder zwei Monate nach Release.
  2. Um Spieler dazu zu bringen, in Inns zu rasten. Es ist beabsichtigt, dass Spieler sich nach dem Spielen ganz logisch in einem Inn ausloggen. Manchen Leuten bietet das Rasten auch die Möglichkeit, Rollenspiel zu betreiben oder zu reden.

Häufige Fragen

Wie kann ich feststellen ob ich raste?
Das Spieler-Portrait sollte gelb leuchten. Wenn es nicht gelb leuchtet ist man nicht an einem richtigen Ort zum Rasten, wie einer Stadt oder einem Inn.

Wie kann ich meinen aktuellen Rat-Status feststellen?
Die Erfahrungsleiste ändert die Farbe für jeden Rast-Status. Man kann auch seinen Rast-Status erkennen, indem man mit dem Mauszeiger über die Erfahrungsleiste fährt. Ein Fenster wird auftauchen, dass den aktuellen Rast-Status zeigt.

Wie bekomme ich einen Ruhestein?
Man erhält einen, wenn man bei einem Gastwirt “eincheckt”.

Wo finde ich einen Inn?
Fragt einfach andere Spieler! Es gibt einige, etwa in Goldshire, Lakeshire, Darkshire, Kharanos, Thelsamar, Menethil, Sunrock Retreat, Southshore, Dolanaar, Auberdine, Astranaar, Razor Hill, Bloodhoof Village, Crossroads, Ratchet and Booty Bay, Brill, Tirisfal, Stonard, Swamp of Sorrows, Theramore, Dustwallow Marsh und allen Hauptstädten.