zurück zum Beta-Guide-Index

Richtlinien über den korrekten Gebrauch der Sprache

“Words are tools which automatically carve concepts out of experience.” — Julian S. Huxley

In der Tat, Wörter sind Werkzeuge, mächtige Werkzeuge. Während ihr durch Azeroth reist, werdet ihr diese Werkzeuge benutzen, um eure Ziele zu erreichen, sei es das finden einer Gruppe für eine Quest oder ein guter Preis für den Dolch, auf den ihr ein Auge geworfen habt. Wie jeder, der seinen Finger schon einmal mit einem Hammer verletzt hat, weis, können Werkzeuge auch großen Schaden anrichten, wenn sie falsch gebraucht werden. Wörter machen da keine Ausnahme.

Blizzard behält sich das Recht vor, jeden Vorfall auf einer Fall-für-Fall Basis zu bearbeiten. Die Aktionen, die vorgenommen werden, können milder oder strenger sein, als die unten aufgelisteten. Ein Faktor bei der Entscheidung, welche Schritte eingeleitet werden, ist wie viele Leute das geschriebene lesen können. Wir haben sie in drei Kategorien aufgeteilt.

  • Öffentlich
    Sprache wird als öffentlich angesehn, wenn sie in den “General” oder “Trade” Channels vorgebracht wird, oder per “yell”. Da Beleidigungen in diesen Channels vielen Leuten sichtbar sind, werden sie dort sehr ernst genommen. Sprachmissbrauch in diesen Channels wird mindestens zu einer der unten erwähnten Strafen führen, wenn nicht sogar härter bestraft werden.
  • Einer-an-Einen oder Einer-an-Wenige
    Diese Kategorie enthält private “Whispers”, Spieler-erstellte Channels und das “Say” Kommando. Auch wenn in diesen Medien alle Regeln durchgesetzt werden, so ist doch nur eine kleinere Personengruppe betroffen und die Strafen können unter Umständen nicht so hart sein.
  • Gildenchat
    Da die Teilnahme am Gildenchat freiwillig erfolgt, werden dort meist nur mildere Schritte eingeleitet. Nur die strengsten Beleidigungen (Rassisch/Ethnisch, Extreme Sexualität/Gewalt, reale Bedrohungen), werden berücksichtigt.

Die nachfolgend aufgeführten Richtlinien zeigen, welche Sprache unpassend ist und was beim Gebrauch dieser Sprache passiert. Wir haben versucht, dort alle Arten von Aggresiver Sprache abzudecken; jedoch kann es auch unpassenden Sprachgebrauch geben, der nicht einer dieser Kategorien zugeordnet wurde – dies obliegt dem Ermessen des Game Masters.

Rassisch/Ethnisch

Diese Kategorie enthält sowohl offensichtlichen als auch verschleierten Sprachgebrauch, der:

  • rassischen/ethnischen Hass fördert
  • als rassische/ethnische Verunglimpfungen bekannt sind
  • auf Symbole rassischen/ethnischen Hasses anspielt

Benutzt ein Spieler diese Sprache, so wird er/sie:

  • zeitweise vom Spiel verbannt
  • wahrscheinlich eine letzte Warnung erhalten, dass weitere Verletzungen des TOS eine dauerhafte Verbannung nach sich ziehen

Auch wenn diese Rückwirkungen hart wirken, so ist doch klar, dass solcher Sprachgebrauch in Azeroth keinen Platz hat, da er von angreifender Natur ist.

Extreme Sexualität/Gewalt

Diese Kategorie enthält sowohl offensichtlichen als auch verschleierten Sprachgebrauch, der:

  • in Bezug zu extremen und/oder brutalen sexuellen Akten steht
  • in Bezug zu extrem brutalen Taten im realen Leben steht

Benutzt ein Spieler diese Sprache, so wird er/sie:

  • zeitweise vom Spiel verbannt
  • wahrscheinlich eine letzte Warnung erhalten, dass weitere Verletzungen des TOS eine dauerhafte Verbannung nach sich ziehen

Auch wenn diese Rückwirkungen sehr hart wirken, so ist doch klar, dass solcher Sprachgebrauch in Azeroth keinen Platz haben, da er von sehr angreifender Natur ist.

Reale Bedrohungen

Diese Kategorie enthält sowohl offensichtlichen als auch verschleierten Sprachgebrauch, der:

  • im Zusammenhang mit Gewalt in irgendeinem Umfang steht, die nicht direkt mit der Spiel-Welt zusammenhängt

Benutzt ein Spieler diese Sprache, so wird er/sie:

  • möglicherweise zeitweise vom Spiel verbannt
  • Je nach der Schwere, werden möglicherweise weitere Schritte vorgenommen

Unanständig/Vulgär

Diese Kategorie enthält sowohl offensichtlichen als auch verschleierten Sprachgebrauch, der:

  • im Bezug zur menschlichen Anatomie steht
  • im Bezug zu sexuellen Akten steht
  • fäkalen oder pornographischen Ursprungs ist

Benutzt ein Spieler diese Sprache, so wird er/sie:

  • zeitweise vom Spiel verbannt, wenn die Sprache an ein Individuum oder eine Gruppe gerichtet war; oder
  • eine Warnung enthalten, wenn der Sprachgebrauch als Ausruf gebraucht wurde

Wichtige Religionen oder Religiöse Leitfiguren

Diese Kategorie enthält sowohl offensichtlichen als auch verschleierten Sprachgebrauch, der:

  • wichtige Religionen oder religiöse Vorbilder negativ dartellt

Benutzt ein Spieler diese Sprache, so wird er/sie:

  • eine mündliche Warnung erhalten

Nationalismus

Diese Kategorie enthält sowohl offensichtlichen als auch verschleierten Sprachgebrauch, der:

  • nationalistischen Hass fördert
  • als nationalistische Verunglimpfungen bekannt ist
  • auf Symbole nationalistischen Hasses anspielt

Benutzt ein Spieler diese Sprache, so wird er/sie:

  • eine mündliche Warnung erhalten

Illegale Drogen oder Aktivitäten

Diese Kategorie enthält sowohl offensichtliche als auch verschleierte Diskussionen über:

  • den Missbrauch von illegalen Drogen
  • die Ausübung von illegalen Aktivitäten

Führt ein Spieler solche Diskussionen, so wird er/sie:

  • eine mündliche Warnung erhalten

Aufreißerisch oder Beleidigend

Diese Kategorie enthält sowohl offensichtlichen als auch verschleierten Sprachgebrauch, der:

  • beleidigend im Bezug zu anderen Charakteren, Spielern oder Blizzard Mitarbeitern steht

Benutzt ein Spieler diese Sprache, so wird er/sie:

  • eine mündliche Warnung erhalten

Spammen

Diese Kategorie enthält:

  • Übertriebenes Wiederholen von gleichen Phrasen, ähnlichen Phrasen oder Quatsch

Spammt ein Spieler, so wird er/sie:

  • eine mündliche Warnung erhalten

Es ist wichtig, festzuhalten, dass wiederhohlte sprachbezogene Beleidigungen, die auf irgendeinen der oben erwähnten Bereiche zutrifft, oft einen zeitweiligen Ausschluss vom Spiel nach sich ziehen werden.

Weitere Kategorien

Diese zwei weiteren Kategorien von Beleidigungen, nicht unbedingt vom Sprachgebrauch abhängig sind.

  • Physische Quälerei
    Es werden große Fortschritte gemacht, um sicher zu stellen, dass physisches Quälen (etwa Killstealing, Resourcen-Diebstahl, Monstermassen zu anderen Spielern locken (Mob-Trains)) an das Entwicklungs-Team weitergeleitet wird. Formen physischen Quälerei werden nicht GMs gemeldet, sondern mit einer Entwicklungs-Lösung behoben, wenn dies erforderlich ist. Allerdings schließt dies nicht den Missbrauch/Ausbeutung der Spiel-Mechanik ein, um anderen Spielern Sorgen oder Leid zu bereiten.
  • Fortwährende Beleidigungen/Qualen
    Qual hat viele Formen und definiert sich nicht nur über den Sprachgebrauch, sondern auch durch die Absicht. Wiederholtes zielen auf einen bestimmten Spieler, physisch oder verbal, kann zu strengeren Folgen führen. Die Idee dahinter ist es, jedem Spieler einen möglichst angenehmen Aufenthalt in Azeroth zu gewährleisten.

Als letztes bleibt noch zu erwähnen, dass World of Warcraft eine spaßige und sichere Umgebung für alle Spieler sein soll. World of Warcraft ist ein MMORPG, und die wichtigste Wörter sind “Massively Multiplayer”. Während man dieses Spiel spielt, wird man tausende von anderen Spielern treffen, die alle verschiedene Erfahrungen habe und einen verschiedenen Hintergrund. Auch wenn Sprachgebrauch auf einen selbst nicht beleidigend wirkt, so kann es doch immer sein, das er auf jemand anderen eine komplett andere Wirkung hat. Es wird alles getan, um das Spiel klasse zu machen, aber es ist an euch, den Spielern, Leben in die Welt zu bringen. Wählt weise meine Freunde.

zurück zum Beta-Guide-Index