Willkommen zum ersten Arena-Guide. In dieser kleinen Guide-Serie stelle ich euch einige Tipps&Tricks für die verschiedenen Arenen vor. Dieser Guide ist vor allem für Anfänger in der Arena gedacht, kann aber vielleicht auch fortgeschritteneren Spieler eine gute Übersicht über die wichtigsten Punkte in der Arena geben. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und viel Erfolg in der Arena von Dalaran.

Allgemeines

In diesem Guide geht es heute ganz um die in WOTLK eingeführte ‘Arena von Dalaran’. Diese befindet sich in der Kanalisation von Dalaran, hat einige strategisch wichtige Punkte und bietet insgesamt ein sehr ausgeglichenes Design. Es gibt hier viele Möglichkeiten diese Arena zu spielen.

Layout

Die Arena hat eine erhöhte Plattform, die über sich gegenüberliegenden Treppen für jedes Team am Start schnell erreichbar ist. Auf dieser Plattform befinden sich zwei Kisten und in der Mitte ein Gitter aus dem immer wieder in bestimmten Abständen eine Wassersäule hochschießt und somit die Plattform nochmals für eine kurze Zeit in 2 Teile aufteilt.

Startpunkte

Zu den Startpunkten gibt es nicht allzu viel zu sagen. Jedes Team startet in einer Röhre, die leicht erhoben über der Arena steht. Nach der Vorbereitungszeit wird man, wenn man nicht selbst die Röhre verlässt, automatisch rausgekickt.

Line of Sight

Positionierung spielt in der Arena allgemein schon eine wichtige Rolle und gerade hier gibt es viele Möglichkeiten.

Kisten

Es gibt jeweils in der rechten und in der linken Ecke der Plattform mehrere Kisten, die aufeinander gestapelt sind. Diese Kisten bilden gerade für Heiler oder auch für DDs einen guten Punkt um sich schnell zu reggen und einen guten Punkt um aus Sichtweite der Gegner zu kommen.

Wassersäule

Neben den beiden Kisten um die man herumlaufen kann und sich somit aus der Sicht des Gegners bewegen kann, gibt es auch noch die Wassersäule. Diese befindet sich in der Mitte der Plattform und schießt dort hoch wo sich das Gitter befindet. Wenn diese aktiv ist, fungiert auch sie als Line of Sight Element.

Beispiel: Ihr seid der Heiler und euer Teammate befindet sich auf der anderen Seite der Fontäne, dann habt ihr keine Chance ihn zu heilen. Ihr müsst erst um die Säule rum um ihn zu erreichen.

Erhöhung der Plattform

Wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, gibt es auch außerhalb der Plattform einen Bereich in dem man sich bewegen kann. Ringsrum um die Plattform haben wir also einen Korridor, den wir für verschiedene Dinge benutzen können. Aber eben auch als Line of Sight Element.

Sagen wir ihr steht unter starkem Druck, ob nun als Heiler oder DD ist dabei erstmal unwichtig, die Kiste ist zu weit weg um sie schnell zu erreichen, aber ihr könnt runterspringen in den Korridor. Dann solltet ihr dies tun und euch sofort an die Wand der Plattform stellen. Somit seid ihr erstmal aus der Sichtweite der Gegner und könnt entweder schnell heilen, reggen oder die Flucht antreten. Ihr erhaltet auf jeden Fall ein paar wichtige Sekunden.

Weiter zur nächsten Seite »