Auf Einladung Blizzards und als Teilnehmer an der WoW Arena Pass 2011 Community Challenge haben wir uns nun ein eigenes, kleines Arena-Team zusammengestellt, in welchem DrJones, Noobie und ValeMan in den nächsten Wochen das harte Leben als Gladiatoren in Azeroth kennenlernen werden. Dabei liegt unser Haupaugenmerk natürlich nicht auf dem Sieg, wer würde es schon wagen, so etwas vorher anzukündigen. Nein, wir als absolute PvP-Noobs werden euch zeigen, was wir in der Arena gelernt haben und wie wir unsere PvP-Fähigkeiten verbessern möchten.

Doch im Folgenden möchten wir uns erst mal vorstellen und euch unser Team präsentieren. Dabei haben wir schon von Beginn an verloren, da unser Setup wohl als eher außergewöhnlich beschrieben werden kann. Ohne Heiler, mit drei vollen DDlern werden wir versuchen, soweit es geht zu kommen. Aber schauen wir einmal, vielleicht ändert sich unser Setup ja doch nochmal :)

Also: Hier nun die Hauptdarsteller in dieser epischen PvP-Tragödie, oder ist es doch eher eine Tragik-Komödie?

DrJones – Eis, Eis, Baby

Einmal Magier, immer Magier. Also blieb mir nichts anderes übrig, als gleich mal einen selbigen zu erstellen. Und was soll ich sagen: Der Schock saß tief. Keine Portale, keine Teleportation! Das ist so, als würde man einem Druiden die Flügel stutzen oder dem Schamanen die Totems klauen. Das Blizzard den Arena-Realm einschränkt, es keine NPCs und keine Mobs gibt, dass haben wir ja schon gewusst… aber den Magiern die Portale zu klauen… pfui!

Aber lassen wir das Thema. Der Frost-Magier soll ja gerade die absolute Granate im PvP sein, weshalb ich schon einige Erwartungen in den kleinen Untoten stecke. Mit ordentlich Abhärtung gesockelt und gut verzaubert kann es nun losgehen. Ich bin gespannt, wie sich mein Schaf-Monster und Eiswürfelbereiter im PvP so schlägt und hoffe, dass das ich als Faktor hinter der Tastatur nicht allzuviel ausmache. Aber eins habe ich schon im Duell gelernt: Niemals rückwärts laufen :) Auf gute Kämpfe!
DrJones im Arsenal »

Nobbie – Du Dudu du

Mein Name ist “Nobbie” von der deutschen Fanseite Worldofwar.de. In WoW zähle ich zu den leidenschaftlichen “Explorer”-Typen, d.h. ich probiere mit Begeisterung alles quer Beet aus. Es gibt z.B. keinen raren Mob, den ich noch nicht gefunden habe und kein rares Mount, das ich nicht mindestens einmal besitze. Das sagt im Prinzip auch schon viel über meine jetzigen Arena- bzw. PvP-Kenntnisse, die sich in etwa auf dem Niveau “Newbie” bewegen – der “Noobie” im PvP also (ich glaube die Heiler muss man zuerst angreifen oder so).

Falls sich Blizzard aber entschliessen könnte, endlich den Abhärtungswert über Bord zu werfen und sämtliches Equipment sowohl für PvE als auch PvP gleichmassen tauglich zu machen, sollte sich das allerdings sehr schnell ändern und ich oft im PvP unterwegs sein. Bis dahin bin ich erstmal gespannt auf die diesjährige Fanseiten-Challenge!
Nobbie im Arsenal »

ValeMan – Mit Helm, Axt und Melone

Hallo ich bin Vale Man, Praktikant im Community Management von gamona und Orc Krieger. Ich stecke zwar, wie meine Arenapartner auch, noch in den PvP-Kinderschuhen, freue mich aber dennoch an diesem großartigen Event teilnehmen zu können.

Eigentlich spiele ich mit meiner kleinen Gilde PVE-Contet oder versuche verschiedene Erfolge zu erreichen. Nach den ersten Duellen gegen DrJones muss ich zugeben das es mir schon in den Fingern kribbelt mich Wutschnaubend in die Arenen Azeroths zu stürzen und meinen Gegnern das Fürchten zu lehren.
Valeman im Arsenal »

And everything is better with Ninjas!

So, nun kennt ihr uns und da wir der Meinung sind, dass alles mit Ninjas besser werden muss, haben wir uns auch ein entsprechendes Logo gewählt. Wenn ihr den WorldofWar.de-Ninjas also folgen wollt und im Forum so richtig Grund zum Lästern haben möchtet, findet ihr hier im Arsenal unsere Team-Stats :) Wir hoffen, ihr habt genauso viel Spaß wie wir und wenn ihr auch am Arena Pass teilnehmt, können wir ja gerne mal ein Spielchen gegeneinander wagen.

Und hier geht es zurück zur Übersicht »