Auf dieser Seite findet ihr eine kleine Übersicht zu dem Beruf Erste Hilfe. Danach seid ihr zwar kein ausgebildeter Rettungssanitäter, aber ihr könnt euch und eure Mitspieler auch ohne Heilzauber wieder zusammenflicken. Dies ist nicht nur beim Leveln eine gute Möglichkeit das eigene Leben wieder aufzufüllen, sondern auch in Raids uns Instanzen entlastet ihr damit die Heiler.

Was ist erste Hilfe?

Erste Hilfe ist einer der vier Nebenberufe und sie gibt euch die Möglichkeit, euch und eure Mitspieler zu heilen oder von Vergiftungen zu befreien. Aus Stoffen, die ihr im alltäglichen Spielverlauf zu genüge findet, stellt ihr Bandagen her und verbindet so eure Wunden. Dies macht Erste Hilfe zu einem Beruf, der so gut wie keine Kosten verursacht, da ihr keine Materialien hinzukaufen müsst. Wenn ihr eine Klasse spielt, die nicht über Fähigkeiten zur Selbstheilung verfügt, ist Erste Hilfe Pflicht. Denn so vermeidet ihr lange Wartezeiten zwischen Kämpfen, in denen ihr euch normalerweise hinsetzen müsstet um zu essen.

Ihr könnt neben den Verbänden auch Gegengifte herstellen. Leider wurden diese aber scheinbar bei sämtlichen Addons vergessen, weswegen das stärkste Gegengift, dass ihr herstellen könnt, ab einem Level über 60 wirkungslos wird.

Wie erlerne ich Erste Hilfe

Wie bei allen anderen Berufen müsst ihr zuerst mit einem Lehrer sprechen um den Beruf zu erlernen. Dies könnt bereits ab Level 1 und es kostet euch nur 10 Kupfer. Ab da an ist Erste Hilfe im Prinzip ein Selbstläufer. Währen ihr questet findet ihr Stoffe, die ihr zu Bandagen verarbeitet. Diese könnt ihr verbrauchen oder aber auch verkaufen. Erreicht ihr eurer Fertigkeitenlimit, besucht ihr einfach erneut einen der Lehrer und weiter geht es wie gehabt. Im besten Fall steigt eure Fähigkeitenstufe passend zu eurem Charakterlevel, wodurch ich auch automatisch die passenden Stoffe bzw. Giftdrüsen finden solltet. Die benötigten Rezepte erlernt ihr von den entsprechenden Lehrern oder durch eine Reihe von Büchern, diese benötigt ihr allerdings nicht mehr zwingend.

Lehrer

  • Orgrimmar: Armin Beinab (zu finden in den Goblinslums)
  • Sturmwind: Shaina Fuller (zu finden in der Kathedrale)
  • Dalaran: Olisarra die Gütige (zu finden im Marktviertel der Magier)

Durch die stetige Erweiterung von World of Warcraft ist es nicht mehr nötig, die Berufsquests abzuschließen um weiter zu kommen. Jeder Lehrer für Erste Hilfe kann euch alles, was der Beruf zu bieten hat beibringen. Die berühmte Quest “Triage” im Arathihochland bzw. in den Düstermarschen gibt es aber immer noch.

Um möglichst schnell das Fähigkeitenlimit zu erreich, solltet ihr einfache Verbände nur solange herstellen bis ihr die schwere Variante erlernen könnt. Schwere Verbände solltet ihr, wenn ihr genügend Stoff besitzt, soweit es geht ausreizen um bei den nächsten Verbandssorten zu sparen.

Wie funktioniert’s?

Nachdem ihr den Beruf erlernt habt findet ihr im Zauberbuch unter Berufe den Eintrag “Erste Hilfe“. Nach einem Klick auf Selbigen öffnet sich das Fenster für Erste Hilfe, in dem ihr all die Arten von Verbänden und Gegengiften, die ihr zu diesem Zeitpunkt beherrscht sehen könnt. Von jeder Verbandsorte gibt es eine normale und eine schwere Variante. Der Unterschied besteht darin, dass die schwere Version mehr Stoff in der Herrstellung benötigt, dafür aber auch mehr Schaden heilt.

Eure Verbände könnt ihr jederzeit sowohl auf euch, wie auch auf andere Spieler wirken. Wichtig ist dabei, dass ihr euch weder bewegt noch Schaden erhaltet, da das Wirken sonst sofort abbricht. Auch gilt es zu beachten, dass, sobald ihr einen Verband auf euch oder jemand anderen wirkt, der Bandagierte eine Minute lang keinen weiteren Verband benutzen kann. Ihr solltet den Moment in dem ihr einen Verband verwendet also weise wählen.

Erfolge

Besonders viel gibt es mit Erster Hilfe nicht zu holen, außer den für Berufe üblichen Fähigkeitsgrad-Erfolgen. Einen anderen Erfolg gibt es dann aber doch: Ultimative Triage – Diesen erreicht man am einfachsten in einem der PvP-Gebiete. Sucht euch einen Mitspieler dessen Lebenspunkte unter 5% gesunken sind und verbindet ihn mit einem schweren Froststoffverband oder höherem.

Hier gehts zurück zur Berufe-Übersichtsseite.
Hier geht’s weiter zum Levelguide!