In diesem Klassenguide stellt euch Tammor von der deutschen Topgilde Unleash (EU-Blutkessel) den Überleben-Jäger mit vielen Tipps und Tricks im Detail vor. Der Guide basiert auf dem aktuellen Patch 4.3 und bezieht sich auf das Raiden mit Stufe 85. Viel Spaß bei der Lektüre! Letztes Update: 05.12.2011

Hallo, hier möchte ich mich kurz vorstellen. Normalerweise spiele ich mein Schurken Hizashi in unserem Main Raid, habe aber schon seit Classic meinen Jäger Namens Tammor, den ich mit genauso viel Liebe spiele (vor allen anderen 6 Klassen, die ich auf 85 habe).

Abkürzungen


Abkürzung Bedeutung Übersetzung
AiS Aimed Shot Gezielter Schuss
AS Arcane Shot Arkaner Schuss
BM Beast Mastery Tierherschaft
CoS Cobra Shot Kobraschuss
CS Chimera Shot Schimärenschuss
ES Explosive Shot Explosivschuss
KC Kill Command Fass!
KS Kill Shot Tödlicher Schuss
MM Marksmanship Treffsicherheit
MS Multi Shot Mehrfachschuss
SV Survival Überleben
SrS / SpS Serpent Sting Schlangengift
SS Steady Shot Zuverlässiger Schuss


Attribute

  • Beweglichkeit: 1 Beweglichkeit sind 2 Fernkampfangriffskraft und 324,85 Beweglichkeit sind 1% erhöhte Chance auf ein kritischen Treffer (ohne Skalierung). Da wir dank unserer Talente als Überlebensjäger besonders stark von Beweglichkeit profitieren, erhalten wir einen 29,32% Bonus. Sprich, haben wir einen Gegenstand mit 100 Beweglichkeit, sind das für uns eigentlich 129 Beweglichkeit.
  • Trefferwertung: 120,109 Trefferwertung entsprechen 1% Chance, den Gegner zu treffen. Um einen Bossgegner nie zu verfehlen, braucht der Jäger 8% Trefferchance, das entspricht 961 Trefferwertung (841 für Draenei).
  • Kritische Trefferwertung: 179,28 Kritische Trefferwertung entsprechen 1% erhöhte Chance auf einen kritischen Treffer. Kritische Treffer für Fernkampfattacken belaufen sich auf 200% der normalen Schadenshöhe, alle Fallen profitieren jedoch nur zu 150% davon.
  • Tempowertung: 128,057 Tempowertung steigern die Angriffsgeschwindigkeit unserer automatischen und Kobraschüsse und Fokus-Regeneration um 1%. Die Fokusgeneration basiert auf 4 Fokus pro Sekunde, bei 20% Tempo würde sie also 4.8 Fokus betragen.
  • Meisterschaft: 179,28 Meisterschaftswertung sind 1 Meisterschaft. Meisterschaft steigert wiederum die für eure Spezialisierung spezifischen Boni. Beim Überlebensjäger ist dies Essenz der Viper. Dieser erhöht den Zauberschaden. Das betrifft nicht nur quasi alle Angriffe von uns (bis auf automatische Angriffe und den Mehrfachschuss). Ingenieurskunst-Gegenstände und Gegenstände mit Procs auf Zauberschaden profitieren ebenfalls von der Meisterschaft.
Die Reihenfolge der Statuswerte in ihrer Bedeutung:
Beweglichkeit > Trefferwertung (bis 8%) >> Kritische Trefferwertung > Tempowertung (bis 757) > Meisterschaftswertung > weitere Tempowertung

Das größte Problem bei der Wahl der Ausrüstung ist die Wahl der sekundären Attribute darauf. Meisterschaftswertung ist leider recht schwach, weil unser Schaden durch Meisterschaft nur geringfügig steigt. Was übrig bleibt ist, kritische Treffer- und Tempowertung. Doch leider haben auch sie ihre Nachteile. Kritische Trefferwertung wird im ersten Teil des Kampfes kaum benötigt, da unser Kobraschuss dort 60% kritische Trefferchance durch Sorgfältiges Zielen extra erhält.

Tempowertung ist ebenfalls verzwickt. Als Jäger wollen wir Explosivschuss immer nutzen, so bald wir können. In den 5 Sekunden zwischen zwei Explosivschüssen möchten wir natürlich so viele Attacken wie möglich unterbringen. Ohne weitere Tempowertung sind das zwei weitere Aktionen, wenn wir jedoch mindestens 757 Tempowertung besitzen, können wir einen weiteren Schuss unterbringen.

Soweit so gut, problematisch wird die Rotation aber wieder, wenn wir externen Tempoeffekten unterworfen sind. Dies kann zum Beispiel durch Heldentum/ Kampfrausch oder Procs von zum Beispiel Schmuckstücken der Fall sein.

In der Praxis solltet ihr in der Regel darauf achten, durch Umschmieden mindestens auf 757 Tempowertung zu kommen, jedoch nicht weit darüber hinaus zu kommen. Mehr zu dem Thema könnt ihr bei der Rotation finden.

Neuerungen

Hier findet ihr eine Liste der Neuerungen mit Patch 4.0.1:

  • Jäger verlieren ihr Mana. Dafür bekommen sie eine Mischung aus Energie (Schurke) und Wut (Krieger) auch Fokus genannt.
  • Munition und Pfeile wurden aus dem Spiel entfernt.
  • Die Talentbäume wurden komplett überarbeitet
  • Einführung vom Meisterschaft.
  • Die Begleiter der Jäger haben neue Fähigkeiten, mit denen er den Raid wie keine andere Klasse ergänzen kann.
  • 5 Aktive Begleiter, die jederzeit auch im Kampf gewechselt werden können.
  • Die Fähigkeit Fallenschleuder ermöglicht es euch, alle Fallen zu verschießen.
  • Irreführung hält nur noch 4 Sekunden und nach 30 Sekunden verliert der Tank wieder die dadurch erzeugte Aggro.
  • Durch den Wegfall von Rüstungsdurchschlag, einer neuen Umrechnung von Beweglichkeit in Angriffskraft (1 Beweglichkeit = 2 Angriffskraft) und der Einführung von Kettenspezialisierung (5% mehr Beweglichkeit wenn in allen Ausrüstungsplätzen Kettenrüstungsteile angelegt sind), wird Beweglichkeit zu einem der stärksten Werte.
  • Schlangengift kann jetzt kritisch treffen.
  • Einführen von Umschmieden, womit ihr ein sekundären Wert um 40% verringert und einen anderen Wert auf den Gegenstand bringen könnt.

Neuerungen mit Patch 4.3

Mit Patch 4.3 bekommt der Überleben-Jäger ein bisschen höhere Schadenswerte spendiert:

  • Der Schaden von Explosivschuss wurde um 15% erhöht.
  • T.N.T. hat nun eine Chance von 10/20% ausgelöst zu werden.

Was ist Fokus?

Fokus regeneriert sich ähnlich wie die Energie eines Schurken. So bekommt der Jäger jede Sekunde 4 Fokus wieder, außerdem steigert Tempowertung auch die Fokus-Regeneration. Wenn man z.b 10% erhöhte Angriffsgeschwindigkeit hat, steigt die Fokus-Regeneration von 4,0 auf 4,4. Die zweite Möglichkeit Fokus zu bekommen, ist der Zuverlässige Schuss, welcher 9 Fokus wiederherstellt.

Talente

Die momentan beste Talentverteilung für den Jäger ist 0/9/32. Auch wenn es neben dem Überlebensjäger noch Tierherrschaft und Treffsicherheitsjäger gibt, erreichen diese momentan nur die halbe Leistung des Überlebenjägers. Darum werden wir auch nur ihn behandeln.

Hier im gamona-Talentplaner

Die Überlebenstalente sind eigentlich alle selbsterklärend. Tierherrschaft hat für den Überlebensjäger leider keine sehr attraktiven Tier 1-Talente, was vor allem an den besseren Tier 2 Talenten von Treffsicherheit liegt. Dort sind nämlich mit Beiß! und Sorgfältiges Zielen zwei recht nützliche Talente.

Weiter zur nächsten Seite »