Der zerstörerische Kataklysmus in Azeroth wird natürlich gebührend mit einer Reihe Events noch vor dem Erscheinen der Expansion eingeleitet werden. Die bisher verfügbaren Eventpreview-Videos findet ihr hier.

Operation Gnomeregan & Zalazane’s Fall

Nach Patch 3.3.5 werden die ersten Events live geschaltet, die den Kataklysmus der dritten WoW Erweiterung einleiten. In diesem Teaser-Video sehr ihr Ausschnitte aus Operation Gnomeregan und Zalazane’s Fall. Die Beschreibung der kompletten Questreihen mit vielen Bildern findet ihr hier (Operation Gnomeregan) und hier (Zalazane’s Fall).

Cataclysm Pre-Event: Untergangsverkündungen

Ein weiteres Pre-Cataclysm Event, das nach Patch 3.3.5 live geschaltet wird, handelt vom Überfall des Schattenhammer-Clans auf die Hauptstädte der Welt Azeroth. Die Horde-Version des Events startet in Orgrimmar, wo sich ein paar Weltuntergangsverkünder breit gemacht haben und das Volk verunsichern. Eure Aufgabe wird es sein, der Sache auf den Grund zu gehen und den Kultisten auf den Zahn zu fühlen. Für die Allianz startet dieselbe Questreihe in Sturmwind. Neben der Cataclysm-Storyline wird hier der Schattenhammer-Clan eingeführt, der in Cataclysm eine, wenn nicht sogar die tragende Rolle spielt.