Exorsus holt World First beim Ruhm des Schlachtzüglers der Drachenseele und den Zwielichtboten-Flieger

von Norbert Raetz, 29.12.2011 16:50 Uhr, Achievement, World First
 
Der nächste nennenswerte World First beim Drachenseele-Raid samt dem dazugehörigen exklusiven Reittier geht nach Russland.

Ganz schön abgehoben: Exorsus fliegen als Erste den Zwielichtboten

Exorsus absolvierte als erste Gilde weltweit sämtliche Erfolge des Ruhm des Schlachtzüglers der Drachenseele, der verschiedene Achievements im normalen Raidmodus sowie den kompletten heroischen Raidprogress umfasst. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Flieger!

Quelle: Webseite der Gilde Exorsus

WoW-Guide: Ob groß, ob klein, alle Tiere sind fein!

von Vale Man, 06.04.2011 14:40 Uhr, Achievement, Guide
 
Ein kleiner Guide für zwischendurch gefällig? Bitte sehr: Der Guide zum Erfolg “Ob groß, ob klein, Tiere sind alle fein!”. Wir zeigen euch, welche Tiere ihr wo lieb haben müsst und wie ihr schnellstmöglich zu ihnen gelangt. Damit ihr die Tiere auch erkennt, haben wir alle benötigten Tiere abgelichtet und euch gleich noch ein nützliches Macro mit dazu gepackt. Jetzt kann die Jagt nach Liebe beginnen.

Ob groß, ob klein, Tiere sind alle fein

Dieser Guide präsentiert sich dabei in einem ungewohnten Format. So haben wir für euch alle wichtigen Informationen in eine übersichtliche Bilderstrecke gepackt. So, nun aber ab aufs Flugmount und bringt eure Liebe unter die Fauna Azeroths. Wir freuen uns auf eure Kritik, Anregungen und Meinungen in den Newskommentaren.

Hier geht es zum Erfolgs-Guide »
Unsere Übersichtsseite zu den Erfolgen in WoW »
Und hier findet ihr eine tolle Übersicht all unserer Guides »

Erfolge-Guide: Heldenruhm des Kataklysmus

von Thomas Hinsberger, 30.03.2011 17:11 Uhr, Achievement, Guide
 
Heute haben wir einen echten Leckerbissen für euch. Einer der beliebtesten Erfolge in World of Warcraft: Cataclysm ist definitv der Heldenruhm des Kataklysmus, welcher euch als Belohnung die Zügel des Vulkansteindrachen beschert. Und genau zu diesem Erfolg hat unser oO|SpeX einen tollen Guide geschrieben, welchen wir euch wirklich empfehlen können.

Heldenruhm des Kataklysmus Guide

In diesem Guide stellen wir euch vor, wir ihr alle nötigen Erfolge meistern könnt und damit bald die Zügel zu eurem eigenen Vulkansteindrachen in der Hand haltet. Mit mehr als 25 benötigten Erfolgen in allen heroischen Instanzen ist dies ein wirklich knackiger Erfolg, welcher durchaus Mühe kostet. Viel Spaß beim Lesen!

Hier erntet ihr den Heldenruhm des Kataklysmus »
Mehr tolle Guides von uns findet ihr hier »

Ensidia: Sowas von zu gut für diese Welt!

von Norbert Raetz, 30.03.2011 14:01 Uhr, Achievement, Community
 
Best. Achievement name. Ever. Das ist die einhellige Meinung der WoW Community zu dem mit Cataclysm eingeführten Spielerfolg Sowas von zu gut für diese Welt (engl. I Can’t Hear You Over the Sound of How Awesome I Am).

Kirk Awesome

Wie unser Partner Manaflask.com berichtet, gelang es der Topgilde Ensidia jetzt als erster Gilde weltweit, den begehrten Raiderfolg einzufahren. Für dessen Erlangung ist der Boss Sinestra in der Bastion des Zwielichts auf dem Schwierigkeitsgrad ‘Heroisch’ beim ersten Versuch zu bezwingen, ohne dass ein Schlachtzugsmitglied stirbt. Gratulation an die Jungs und Mädels von Ensidia! Der einzige Wermutstropfen ist der leider fehlende Spielertitel, wie etwa “… the Awesome”. Aber vielleicht spendiert Blizzard ja noch einen posthum in den kommenden Patches. :)

Immersion erringt den letzten großen Raid-Erfolg

von Jade, 07.03.2011 15:19 Uhr, Achievement, Cataclysm
 
Tja, wir hätten es auch nicht gedacht, aber es gab wahrhaftig noch einen Raid-Erfolg, der noch nicht errungen wurde! Die EU-Gilde Immersion vom Realm Auchindoun hat alle Teile des Ruhm des Kataklysmus-Schlachtzüglers erfüllt und darf nun ihre neu gewonnenen Zügel des Drachen des Ostwinds in Sturmwind präsentieren!


Der Erfolg wurde bereits am 3. März 2011 errungen. Damit haben sie sich ihren Platz in der WoW Hall of Fame verdient! Wenn ihr noch weitere coole World First’s sehen möchtet, könnt ihr das in unserer World of Warcraft Hall of Fame, die neben den Cataclysm-Errungenschaften auch die anderen Addons und zum Beispiel die Träger der legendären Waffen umfasst.

WoW-Erfolgs-Guide: Am Rande des Wahnsinns

von Thomas Hinsberger, 21.02.2011 15:39 Uhr, Achievement, Guide
 
Aktuell sagen 38% unserer User, dass ihnen in Cataclysm langweilig ist (siehe aktuelles Voting). Da haben wir uns gedacht, dem können wir doch abhelfen und wir präsentieren euch hier einen Guide, welcher euch sicherlich die nächsten Tage, Wochen oder gar Monate beschäftigen kann. Aber Vorsicht: Für eure geistige Gesundheit übernehmen wir dabei keine Haftung!

Es geht dabei um den beliebten und gehassten Erfolg Am Rande des Wahnsinns / Insane in the Membrane. Wenn ihr Spaß daran habt, unnütze Dinge zu tun, Ruf zu farmen bis die Füße qualmen und gerne Titel tragt, die euren Aufenthalt in der Geschlossenen nahelegen, dann seid ihr hier genau richtig. Farmt Ruf bei den sieben unnützesten Fraktionen in WoW und erhaltet dafür den Titel der Wahnsinnige / die Wahnsinnige.

Im gleichen Zuge möchten wir euch auf unsere neue Erfolgs-Seite aufmerksam machen. Wenn ihr euch mit dieser Funktion von WoW noch nicht so wirklich auseinander gesetzt habt, oder ihr einfach ein Neuling in Azeroth seid, findet ihr hier komprimiert alle wichtigen Informationen zu den Achievements in WoW. Mit Beidem wünschen wir euch viel Spaß!

Zur Erfolge-Seite für Einsteiger »
Zum Am Rande des Wahnsinns-Guide »

WoW Cataclysm: Der Ehrfurchtgebietende wieder mit 40 Fraktionen

von Norbert Raetz, 12.02.2011 17:53 Uhr, Achievement, Cataclysm
 
Der Sturm der Entrüstung, den die posthume Aberkennung des Titels Der Ehrfurchtgebietende entfachte, hat die Entwickler zum Einlenken bewogen. Wie Blizzard-Mitarbeiter Bashiok in einem Forenblog mitteilte, wird der Titel wieder ab 40 ehrfürchtigen Fraktionen vergeben werden und diejenigen, die den Titel nach dem Patch verloren hatten, werden ihn mit einem Hotfix oder Client Patch zurückerhalten. Für 45 bzw. 50 ehrfürchtige Fraktionen bleibt es bis auf weiteres bei den herkömmlichen Erfolgen und Punkten.

Als Grund für den Rückzieher gibt er die schlechte bzw. nicht erfolgte Kommunikation der Änderung an, für die sich Blizzard bei den Spielern entschuldigt. Des Weiteren ist es wegen technologischer Einschränkungen derzeit nicht möglich, Kriterien für einen Titel – wie hier der Ehrfurchtgebietende – anzuheben, ohne dass der zuvor nach den alten Kriterien erlangte Titel aberkannt wird. An der erforderlichen Technologie arbeite man bereits, so dass künftig problemlos Updates möglich sind.

Das komplette Posting von Blizzard lest ihr hinter dem Newsumbruch.

Hier geht’s zum offiziellen Blogeintrag »

Titel aberkannt: Der Ehrfurchtgebietende und Patch 4.0.6

von Vale Man, 09.02.2011 11:20 Uhr, Achievement, Cataclysm
 
Mit dem neuen Patch 4.0.6 wird die Messlatte für den Titel “der Ehrfurchtgebietende” ein gutes Stück höher gelegt. Benötigte man vorher noch bei 45 Fraktionen den Ruf “Ehrfürchtig”, sind es nun 50. Jeder, der sich die Mühe gemacht und den Erfolg erreicht hatte wird nun bitter enttäuscht werden. Denn Blizzard entzieht euch den Titel wieder und verlangt nun, dass ihr 5 weitere Fraktionen für euch begeistert.

Community Manager Bashiok begründet dies damit, dass mit Cataclysm neue Fraktionen im Spiel Einzug gehalten haben, bei denen fleißige Spieler Ruf sammeln können. Um eine Abstufung des Titels “der Ehrfurchtgebietende“, in zum Beispiel “der nicht ganz so Ehrfurchtgebietende” und Ähnliches, zu vermeiden, habe man sich bei Blizzard dazu entschlossen die Anforderungen für den Erfolg an das Spiel anzupassen.

Der neue Erfolg “50 ehrfürchtige Fraktionen” benötigt also weitere 5 Fraktionen auf der Stufe “Ehrfürchtig” und gewährt euch dann wieder den Titel.

Der Irdene Ring, Ramkahen, Therazane, Wächter des Hyjal und die neuen Allianz/Horde Fraktionen warten auf euch!

WoW: Das Mondfest 2011 beginnt! Update!

von Norbert Raetz, 22.01.2011 21:14 Uhr, Achievement, Weltevent
 
Ab dem morgigen Sonntag um 0:01 Uhr in der Frühe wird wieder das alljährliche Mondfest auf der Mondlichtung gefeiert.
Dem von den Druiden Azeroths veranstalteten Mondfest kommt in diesem Jahr eine besondere Bedeutung zu, denn der Mentor aller Druiden – Erzdruide Malfurion Stormrage – feierte in der aktuellen Expansion Cataclysm sein formales Debüt und tritt am Bergy Hyjal gegen Feuerlord Ragnaros an. Vielleicht hat Blizzard sich aus diesem Anlass was ganz Besonderes einfallen lassen, was wir bisher noch nicht wissen. Denkbar wäre z.B. ein Auftritt der Worgen-Band Crowley Clearwater Revival, die mit ihrem neuesten Hit “Bad Moon Rising” für die passende kataklystische Unterhaltung sorgt. :D


Teldrassil – Concept Art für den WoW Film
(Klicken, um das HQ-Original herunterzuladen)

Aber Spass beiseite, wir freuen uns auf eines der schönsten Weltevents des Jahres. Unten im Anhang findet ihr zur Einstimmung unser Mondfest “Appe-Teaser” Video, das wir bereits im Jahr 2009 aufgezeichnet hatten. Dort seht ihr u.a. auch den Boss Omen, den ihr für die Druiden besiegen müsst.

Des Weiteren starten wir mit unserem neuen Mondfest – Guide eine neue Serie Festtagsguides, die ihr künftig vor jedem wichtigen Weltevent des Jahres hier findet.

Update: Wir haben jetzt den Mondfest-Guide auf den neuesten Stand gebracht. Es haben sich nur einige Standorte der Urahnen aufgrund des Kataklysmus verändert und diese sind nun für euch eingearbeitet.

Viel Spass beim Feiern und beim Absolvieren der zahlreichen Quests aus der Reihe “Ich Ahnte es”! ;)

Gildenerfolge geben keine Gildenerfahrung mehr

von Thomas Hinsberger, 08.12.2010 09:56 Uhr, Achievement, Gilden
 
Wie Blizzard-Poster Thyvene im offiziellen Forum bekannt gab, wurde eine Änderung an den Gildenerfolgen vorgenommen. Diese sollen nun keine Gildenerfahrung mehr geben und werden somit an die ursprüngliche Philosophie hinter den Erfolgen angepasst. Diese sollen, so Thyvene, ihre eigenen Belohnungen darstellen und, abgesehen von einigen sehr aufwendigen Erfolgen, keine zusätzlichen Boni enthalten.

Da man feststellen musste, dass sich das Leveln der Gilden außerhalb der Beta anders verhält als gedacht, hat man sich zu diesem Schritt entschieden. Damit soll die Levelgeschwindigkeit auch großer Gilden auf ein gewisses Maß beschränkt bleiben und nicht mehr so schnell voranschreiten wie bisher.

Hier gehts zur offiziellen Meldung in den WoW Blues »
Seiten: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Vorwärts
Unser großes S.E.L.F.I.E.-Gewinnspiel!
Warlords of Draenor Teaser
gamona sucht dich!
gamona sucht dich
Hearthstone Teaser
Heroes of the Storm-Teaser
Umfrage

Die WoW-Marke kommt! Was haltet ihr von dem Gold- / Abo-Bezahlsystem?

Ergebnis anzeigen »

Loading ... Loading ...
 
... sich Ji-Kuns Eier in den Nestern zum Nobelgarten in Ostereier verwandeln?
AEONIUM
mySigs
mySigs.de
Facebook
Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft
Lade Inhalte ...