World of WarCraft – Die WoW Fanseite

Was verbirgt sich hinter der Trademark Overwatch?

von Sankar, 08.04.2014 18:00 Uhr, Blizzard
 
Diese Frage stellen wir uns aktuell, denn Overwatch ist eine neue Trademark, die sich nun Blizzard Entertainment in den USA rechtlich schützen lässt. Diese wurde im Bereich Computer Game Software, Computer Game Discs usw. registriert. Um was könnte es sich hier also handeln? Ein neues Spiel? Der Nachfolger von Titan?


Gleichzeitig sucht Blizzard momentan einen neuen Lead Producer für ein noch nicht angekündigtes Spiel. Dabei steht in der Beschreibung, dass derjenige mit einem kleinen Team von Entwicklern an diesem neuen Spiel arbeiten soll. Als Beispiel für die Teamgröße wird Hearthstone genannt und wie gut dies funktioniert habe.

Ob diese Stellenausschreibung mit dem Namen Overwatch zusammenhängt ist aktuell unklar. Klar ist aber, dass Blizzard an einem weiteren Spiel arbeitet und darüber nur folgendes sagt: “We can’t tell you exactly what the game is yet, but trust us, it’s awesome.”

Die Stellenausschreibung bei Blizzard findet ihr hier »
Die Registrierung der Trademark findet ihr hier »

Das Blizzard Aprilscherze Archiv

von Sankar, 03.04.2014 16:02 Uhr, Blizzard
 
Am vergangenen Dienstag war mal wieder der 1. April und so gab es allerhand Aprilscherze. Natürlich hatte sich dies auch Blizzard nicht nehmen lassen und unter anderem die Patchnotes zu Patch 6.0 und die neuen verunstalteten weiblichen Draenei präsentiert. Blizzard ist bekannt für seine Scherze und sie geben sich jedes Jahr aufs Neue sehr viel Mühe.


Wer gerne mal einen Blick auf die zahlreichen Scherze der vergangenen Jahre werfen möchte kann dies nun im englischen Aprilscherze Archiv tun. Dabei sind wirklich ein paar sehr gute dabei. Wir wünschen euch viel Spass beim Stöbern.

Zum Aprilscherze Archiv gelangt ihr hier »

Blizzards Erfolg vor Gericht

von Tyanolite, 20.03.2014 15:36 Uhr, Activision, Blizzard
 
Im Rechtsstreit Worlds, Inc. gegen Activision Blizzard ist nun zugunsten von Activision Blizzard geurteilt worden. Doch worum ging es eigentlich? Worlds, Inc. hält Patente an Systemen, die es Nutzern virtueller Welten erlauben, miteinander zu kommunizieren. Diese Patente wiederum werden von Worlds, Inc. genutzt um MMORPG-Publisher zu verklagen. Ein Richter in den USA hat nun geurteilt, dass besagte Patente von Worlds, Inc. vermutlich ungültig sind.


Was in der normalen Welt vielleicht mit einem Augenrollen und Schulterzucken quittiert wird, kann sich in der Spielebranche zu einem handfesten Rechtsstreit entwickeln. Gerade dann, wenn eine der Streitparteien ein eher skurriles Anliegen hat.

Worlds, Inc. ist ein sog. Patent-Troll. Solche Unternehmen oder Einzelpersonen nutzen ihre Patente unangemessen oder sichern sich lediglich Patente, ohne jemals die patentierte Erfindung einsetzen zu wollen. Diese Patent-Trolle nutzen ihre Patente lediglich, um Gebühren einzufordern oder aber um zu prozessieren, sobald gegen die Gebührenerhebung Widerstand aufkommt. So geschehen im Prozess Worlds, Inc. gegen Activision Blizzard, der bereits seit 2009 läuft.

Lest hier mehr über den Prozess »

Blizzard kommt zur PAX East 2014!

von Sankar, 18.03.2014 11:03 Uhr, Blizzard, Hearthstone, WoW
 
Blizzard wird auf der PAX East 2014 vor Ort sein und zwar mit all ihren Spielen. So könnt ihr Hearthstone auf dem iPad ausprobieren, Warlords of Draenor mit den aktualisierten Charaktermodellen und das Einleitungsevent spielen. Des Weiteren dürft ihr auch die Diablo III: Ultimate Evil Edition für die PlayStation 4 ausprobieren. Natürlich darf auch eine spielbare Demo von Heroes of the Storm nicht fehlen.


Zudem wird es natürlich Interviews mti den Entwicklern und vieles mehr geben. Wer also zwischen dem 11. und 13. April in Boston / USA ist, der sollte doch der Messe einen Besuch abstatten. Es scheint sich zu lohnen.

Den entsprechenden Bluepost findet ihr hier »

Ausbau des Convention Center wird zur Blizzcon 2016 fertig

von Sankar, 13.03.2014 15:37 Uhr, Blizzard
 
Die Blizzcon ist in jedem Jahr enorm gut besucht und es wollen immer mehr Menschen daran teilnehmen. Doch langsam geht Blizzard der Platz aus im Convention Center in Anaheim. Bedenkt man auch, dass es immer mehr Spiele werden, die Blizzard vor Ort vertreten hat braucht man auch in Zukunft noch mehr Platz.

Ein erstes Concept Art des neuen Flügels

Doch glücklicherweise wird nun das Convention Center deutlich vergrößert, so dass auch in Zukunft genug Platz für Blizzard und seine Fans sein wird. Der Ausbau soll dabei pünktlich zur Blizzcon 2016 fertig werden. In diesem Sommer soll der Bau des 180 Millionen Dollar teuren Projekts beginnen.

Quelle: ocregister.com

Blizzard verliert Rechtsstreit und muss die AGB ändern

von Sankar, 20.02.2014 10:55 Uhr, Blizzard, WoW
 
Blizzard Entertainment muss seine AGB (Allgemeine Geschäfts Bedingungen) ändern. Dies hat nun das Landesgericht Berlin bestätigt. Der Verbraucherzentrale Bundesverband hatte eine Klage gegen Blizzard eingereicht und dabei neun Punkte aus den AGB beanstandet.


So darf Blizzard nun nicht mehr den Zugang zum Spiel wegen einer fehlgeschlagenen Kreditkartenabbuchung ohne Ankündigung sperren. Vorher müssen nun entsprechende Mahnungen und Hinweise erfolgen. Das gleiche gilt auch für die fehlgeschlagene Abbuchung von einem Konto via ELV.

Was sonst noch beanstandet wurde erfahrt ihr hier »

Warlords of Draenor: Zwei neue Screenshots veröffentlicht

von Kentobayashi, 13.02.2014 08:57 Uhr, Beta, Blizzard
 
Die Hinweise auf einen baldigen Start der Warlords of Draenor-Beta verdichten sich immer mehr. So verbreiteten sich einige Twitter-Posts von Blizzard Mitarbeitern, in denen über den Inhalt von zukünftigen Patches und potenziell auch Erweiterungen diskutiert wurde. Jetzt hat sich auch Creative Director Alex Afrasiabi eingeklingt und folgenden Screenshot vom Gebiet Talador veröffentlicht.


Bei Talador handelt es sich um den Mittelpunkt des Draenei-Kontinents, weshalb das Gebiet auch als Das Herz von Draenor bezeichnet wird. Hier können die bereits aus Burning Crusade bekannte Hauptstadt Shattrath und das naheliegende Mausoleum Auchindoun besucht werden.

Leider kann man eine gemütliche Besichtigungstour vergessen, denn in Warlords of Draenor befindet sich das Gebiet fest in den Händen der Eisernen Horde. Des Weiteren hat er einen Screenshot von Gorgrond getwittert, den ihr nachfolgend sehen könnt.

Hier gelangt ihr zum zweiten Screenshot und den Twitter-Postings »

Und eure Lieblingsstreamer sind…

von Zanjuna, 11.02.2014 16:00 Uhr, Blizzard
 
Bis zum 05. Februar 2014 rief Blizzard, in Kooperation mit twitch, euch dazu auf, die Gewinner des Blizzard Stream Awards 2013 in verschiedenen Kategorien zu wählen. Die besten Streamer rund um Blizzards Spiele wie World of Warcraft, Diablo III und Hearthstone standen sich gegenüber (wir berichteten).


Das Voting ist nun schon ein paar Tage vorbei und das Auszählen der Stimmen ist abgeschlossen. Wer konnte sich wohl in welchen Kategorien durchsetzen?

Die Liste der Gewinner findet ihr hier »

WoW: Abozahlen leicht im Aufwind

von DrJones, 07.02.2014 09:49 Uhr, Blizzard, WoW
 
WoW Abozahlen
Am gestrigen Abend gab es mal wieder Zahlen von Blizzard. In der Telefonkonferenz für die Investoren zum vierten Quartal 2013 gab es im Bezug auf WoW eigentlich nur eine spannende Hausnummer. Denn die Zahl der aktiven Abonnement ist leicht gestiegen.

Klar, die aktuell 7,8 Millionen zahlenden Kunden wurden in dem Quartal gezählt, in welchem auch die Blizzcon und damit die Ankündigung von Warlords of Draenor lag, ein Zeitraum, der selten für sinkende Abozahlen gesorgt hat. Spannend werden sicherlich eher die Zahlen des laufenden Quartals, denn der Unmut in der Community über den fehlenden Content macht sich dort sicherlich wieder deutlicher bemerkbar.

Nichtsdestotrotz ist es doch schön zu sehen, dass sich das von so vielen für tot erklärte MMORPG nicht im heraufbeschworenen Sinkflug befindet, sondern immer noch auf sehr hohem Niveau Millionen von Spielern begeistern kann.

Blizzard Gear – Der Shop, der Sammlerherzen höher schlagen lässt!

von Zanjuna, 04.02.2014 16:00 Uhr, Blizzard, WarCraft, WoW
 
Es ist schon eine Zeit vergangen, seit wir das letzte Mal die Möglichkeit hatten, Gegenstände zu unserem Lieblingsspiel WoW zu erwerben, welche wir dann so ganz in echt in den Händen halten konnten. Grund dafür ist, dass Blizzard sich entschieden hatte in ihrem Battle.Net-Shop ausschließlich digitale Gegenstände anzubieten, welche man direkt als Code erhält und zeitnah einlösen kann.

Weiterhin scheint jedoch die Nachfrage nach physikalischen Gegenständen so groß gewesen zu sein, dass Blizzard schließlich ein Einsehen hatte und seinen treuen Spielern von nun an erneut die Gelegenheit gibt, Plüschtiere, Goodies, Artbooks, den Authenticator (ACHTUNG: Nicht für den europäischen Raum verwendbar) und vieles mehr direkt in einem Shop zu bestellen. Darf ich vorstellen? Er ist hier, Blizzard Gear!



Neben den Plüschtieren, welche ihr aus dem alten Shop bereits kennt, kann man dort nun auch Goodies erhalten, welche auf den vergangenen Spielemessen erhältlich waren, wie beispielsweise den kleinen Stoffpanda oder den Zergling. Schaut euch einfach mal um und berichtet uns, welcher Gegenstand euer Herz höher schlagen lässt!
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ... 108 109 Vorwärts
WoD Vorbestellung
ContentAd
Warlords of Draenor Teaser
Wuaschtsemme
Wuaschtsemmes Hearthstone Stüberl
Hearthstone Teaser
Heroes of the Storm-Teaser
Umfrage

Habt ihr schon geboosted?

Ergebnis anzeigen »

Loading ... Loading ...
 
... man bereits ab Level 20 ein Reittier besitzen und benutzen kann? In WoW Classic gab es dafür noch die Level 40 Begrenzung.
AEONIUM
Rectangle
mySigs
mySigs.de
Facebook
Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft