World of WarCraft – Die WoW Fanseite

Warlords of Draenor: Neue Dungeons im nächsten Beta-Build!?

von Luneth, 08.07.2014 15:10 Uhr, Warlords of Draenor, WoW
 
Die Beta von Warlords of Draenor bringt jede Menge Sehenswertes mit sich, unter anderem neue Dungeons, die es zu erobern und zu plündern gilt.

Mit dem nächsten Build der Beta wird es für tapfere Helden vermutlich zwei weitere Dungeons geben, die mit epischen Herausforderungen locken werden. Lead Game Designer Ion ‘Watcher’ Hazzikostas teilte via Twitter mit, dass wir uns (hoffentlich!) im nächsten Update auf Himmelsnadel (Skyreach) und Auchindoun freuen können.


Wir können also gespannt sein, ob wir im nächsten Beta Build die neuen Instanzen besuchen dürfen und was für Schrecken und Belohnungen dort auf uns warten.

Einen kleinen Blick auf die Auchindoun-Bosse könnt ihr hier erhaschen »
Was euch in der Himmelsnadel erwarten könnte, erfahrt ihr hier »

Hier, nimm 30.000$, dein Stream ist toll!

von common, 08.07.2014 13:39 Uhr, WoW
 
Der Traum jedes Twitch-Streamers ist doch, neben dem Ruhm, auch der erhoffte Reichtum. Vielleicht auch in Form einer Spende im fünfstelligen Bereich (wobei sich wahrscheinlich jeder andere darüber freuen würde). Genau das geschah zuletzt dem Streamer Isaac “Azael” Cummings-Bentley, als ein Unbekannter namens Amhai ihm 30.000$ während einer World of Warcraft-Session zukommen ließ.


Azael erwähnte gegenüber DailyDot, dass auch zwei seiner Freunde kürzlich solche Beträge gespendet bekommen haben. So haben der Streamer Sodapoppin 50.000$ und die Streamerin LegendaryLea 22.000$ erhalten. Erfahrungsberichten zufolge, beginnt Amhai anfangs mit kleineren Beträgen, um dann zu sehen, wie die Freude der Streamer ansteigt, sobald er die fünfstelligen Summen spendet.

Was haltet ihr von einer solchen Aktion? Übertrieben? Cool?

Ich kann jetzt leider nicht weiter schreiben, ich muss mir einen Twitch Account erstellen…

Warlords of Draenor Bilderserie: Das Dunkle Portal

von nobbie, 07.07.2014 20:18 Uhr, Galerie, Warlords of Draenor
 
WoD Bilderserie: Tanaan Jungle & Dark Portal

Das Dunkle Portal ist die “Schnittstelle” zur neuen Zeitlinie

Es hat sich was getan im Dschungel von Tanaan im aktuellen Alpha-Build der fünften WoW Erweiterung Warlords of Draenor: Das Dunkle Portal (engl. Dark Portal) ist endllich voll texturiert und auch bei der Umgebung, die die Bühne für das Draenor-Einführungsevent ist, hat es zahlreiche Updates gegeben. Der Dschungel von Tanaan ist die jetzige, durch die Scherbenwelt-Explosion ausgebrannte Höllenfeuerhalbinsel (in der ehemaligen Erweiterung “The Burning Crusade”) und DER Brennpunkt im Konflikt mit der “Eisernen Horde” in Warlords of Draenor.

Unter dem folgenden Link findet ihr nun 40 neue, wirklich sehenswerte Bilder von der ersten Zone. Wie immer gibt’s an dieser Stelle eine extra SPOILER-WARNUNG für alle, die diese spannungsgeladene Zone nicht vor dem Release sehen wollen. Allen anderen wünschen wir viel Spass beim Anschauen! :)

WoW Abozahlungen: T-Online ab 15.07. nicht mehr dabei

von DrJones, 07.07.2014 18:00 Uhr, Account, WoW
 
Die Zahlungsoptionen sind in einem Onlinespiel oft Grund für Kritik und Aufregung. Wird ein neues Spiel veröffentlicht und es fehlt eine der gängigen Zahlungsmethoden ist das für einige Spieler ein Grund, das Spiel nicht weiter zu spielen. Bei WoW haben wir bisher ein sehr breites Angebot unterschiedlichster Zahlungsmethoden, doch eine davon wird nun wegfallen. Ab dem 15.07.2014 wird keine Bezahlung der Abogebühren oder Charaktertransfers über T-Online mehr möglich sein.

Zahlungsmethoden

Wir CM Radathryl im offiziellen Forum erklärt, liegt das gar nicht mal an Blizzard, sondern an der Telekom. Denn diese wird den Bezahldienst in naher Zukunft einstellen, weshalb Blizzard gezwungen ist, ihn abzuschalten. Solltet ihr eurer Abonnement über T-Online abgerechnet werden, solltet ihr darüber schon per Mail informiert worden sein. Ansonsten ändert sich nichts und ihr könnt weiterhin über Kreditkarte, ELV, Überweisung, PayPal oder Gametime Card / Blizzard Guthaben bezahlen.

Hier findet ihr den Bluepost dazu »

WoW bald für Konsole? Blizzard sagt ein bisschen nein

von Luneth, 07.07.2014 17:08 Uhr, Warlords of Draenor, WoW
 
FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn hat es vorgemacht und ist sowohl für PC, als auch für die Playstation erschienen. The Elder Scrolls Online will es auch nachmachen und plant in den nächsten Monaten einen Release für die Nextgen-Konsolen. Auch dadurch wurden die Spekulationen um eine Konsolenversion von World of Warcraft immer lauter.

Nun bekommen diese Gerüchte neuen Zündstoff, denn auf der Seite des englischen Shops newegg.com besteht die Möglichkeit, Warlords of Draenor via Xbox-Live mit Mircosoft Points zu kaufen.


Dass es sich dabei nur um ein fälschlich eingestelltes Angebot handeln kann, wird auch durch die Bitte von Community Manager Rygarius via Twitter offensichtlich. Rygarius bat darum, dass Newegg den Fehler auf ihrer Seite behebt. Nach einem offiziellen Dementi klingt das aber irgendwie nicht.

Ob WoW es Final Fantasy jemals gleichtut und auf mehreren Plattformen erscheint, steht in den Sternen und doch wird auf der Jobseite von Blizzard Entertainment nach einem Senior Software Engineer für Konsolen gesucht, wenn auch unter der Kategorie “Unannounced Games/Projects”. Das es sich dabei aber wirklich um ein anderes Projekt handelt scheint mehr als wahrscheinlich. Denn den in die Jahre gekommenen Dino WoW noch auf neue Systeme zu portieren klingt nicht sehr sinnvoll.

Was würdet ihr von einer Konsolen-Version von World of Warcraft halten? Und bietet ein Gamepad überhaupt genug Tasten für ein Spiel wie WoW?

Warlords of Draenor: Dunkel war’s, die Nacht schien helle!

von Luneth, 07.07.2014 09:49 Uhr, Warlords of Draenor, WoW
 
Vielen Spielern ist der quasi nicht vorhandene Tag-Nacht-Zyklus in WoW schon lange ein Dorn im Auge. Doch dem wird nun bald Abhilfe geschaffen, denn mit Warlords of Draenor kommt die Dunkelheit zurück.

Mumper teilte via Twitter mit, dass die Entwickler daran arbeiten und sie für Patch 6.0 eine Lösung für das Problem mit den viel zu hellen Nächten anstreben.


Wie könnte so eine Lösung aussehen? Kann man mit Warlords of Draenor vielleicht in den Optionen einstellen, ob man die Nächte dunkel oder lieber in der derzeitigen Version sehen möchte? Seid ihr lieber “Schwarzseher” oder wollt ihr die Welt von Azeroth permanent erleuchtet haben?

Bilder der Nacht in WoW findet ihr hier »

Wochenrückblick: Warlords of Draenor im September?

von Luneth, 06.07.2014 16:00 Uhr, Warlords of Draenor, Wochenrückblick, WoW
 
Diese Woche hatte Warlords of Draenor wieder einige Leckerbissen für uns parat. Ein neues Haustier ist auf der Bildfläche erschienen, sowie einige legendäre Questitems und die 30 Platz-Tasche.

Des Weiteren hat Rob Pardo Blizzard verlassen, Serverprobleme und weitere Serververknüpfungen durchstreifen das Land und es wurde über das Erscheinungsdatum von WoD gerätselt.

Wochenrückblick

Beginnen wir unseren Rückblick mit den Highlights der Woche.


Alle weiteren Neuigkeiten der Woche findet ihr hier »

Einblicke in die Beta von Warlords of Draenor!

von Zanjuna, 06.07.2014 10:00 Uhr, Beta, Galerie, Warlords of Draenor
 
Vergangene Woche öffnete die Beta von Warlords of Draenor ihre Pforten und einige Glückspilze unter euch hatten bereits die Möglichkeit, sich die neuen Zonen und Features genauer anzuschauen.


Auch unser nobbie hat Zugang zur Beta und lässt es sich nicht nehmen, sich täglich auf Spurensuche zu begeben und mit einer handvoll neuer Bilder und Eindrücke für euch zurückzukehren. In dieser Woche hat er in liebevoller Kleinarbeit gleich zwei Galerien für euch zusammengestellt!

Die erste Galerie umfasst das Gebiet um die Spitzen von Arak herum, einem Gebiet, in dem die Arakkoa in unerreichbaren Höhen herrschen.

Auch die zweite Galerie hält so einige Schmankerl für euch bereit, denn in dieser könnt ihr Einblicke in die Level 100-PvP-Zone Ashran gewinnen, in welcher sich auch die Fraktionsbasen von Horde & Allianz befinden.

In welchem dieser beiden Gebiete könntet ihr euch durchaus heimisch fühlen? Was gefällt euch besonders gut? Verratet es uns doch in den Kommentaren!

Und nun viel Spaß beim Ausflug nach Warlords of Draenor!

Hier findet ihr die Galerie der Spitzen von Arak »
Auf in die Schlacht in Ashran »

Geschichte einer Heldin: Tagebuchauszug 1

von common, 05.07.2014 16:00 Uhr, Warlords of Draenor
 
Vorweg: Diese Geschichte enthält massig Spoiler aus der Erweiterung Warlords of Draenor, sie ist dennoch sehr lustig und sollte unbedingt gelesen werden!


Wenn ihr Lust, habt die kleine große Heldin “Gamonia” (Anlehnungen an den Namen der Fanseite ungewollt und rein zufällig) auf ihrer Reise durch das Betaland zu begleiten, könnt ihr nach dem Umbruch in die Geschichte einsteigen.

Dies ist eure einzigartige Gelegenheit, einen Einblick in die Welt einer etwas kleineren Heldin zu werfen, wie sie große Abenteuer erlebt (und nein, keiner redet hier von Hobbits)! Es erwartet euch eine wundervolle Welt voller Bugs, unfertiger Texturen, jeder Menge Spaß und das alles aus ungefähr der Perspektive, aus der das neue animierte Gras (wir berichteten) die Welt sieht.

Hier gehts zu Gamonias Tagebuch »

Ohren auf: AEONIUM Teil 7 – Das alte Wissen Folge 11

von DrJones, 05.07.2014 10:00 Uhr, Aeonium, Hörspiel, WoW
 
Sommer, Sonne und Fußball gibts erst heute Abend wieder. Ihr habt also eigentlich nichts weiter vor und könnt euch nun genüsslich die neue Folge unseres WoW Hörspiels AEONIUM reinziehen. Diesmal mit dabei: Jaina, die Hilfe sucht und unsere Helden, die weiter in die Ruinen von Düsterbruch eindringen.


Und auch im Sommer bleibt es dabei: Ihr könnt euch die Folge entweder direkt hier auf der Seite anhören, oder ihr ladet sie einfach als MP3-Datei herunter. Egal wie ihr es tut, wir wünschen euch ein grandioses Hörvergnügen!

Hört euch hier Folge 11 von Teil 7 auf unserer Seite an »
Unsere Übersicht zu AEONIUM findet ihr hier »
Seiten: Zurück 1 2 ... 5 6 7 8 9 ... 1174 1175 Vorwärts
WoD Vorbestellung
Warlords of Draenor Teaser
Wuaschtsemme
Wuaschtsemmes Hearthstone Stüberl
Hearthstone Teaser
Heroes of the Storm-Teaser
Umfrage

Wie kauft ihr euch WoD?

Ergebnis anzeigen »

Loading ... Loading ...
 
... der gute Garry aka "Gunslinger" ein alter Hase im Fanseiten-Geschäft ist und während und nach dem WoW EU-Start sogar als Community Manager bei Blizzard Europe tätig war?
AEONIUM
mySigs
mySigs.de
Facebook
Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft