Das Feintuning der Klassen hat begonnen!

von Kenny Paetzold, 14.10.2014 13:08 Uhr, Hotfix, Warlords of Draenor, WoW
 
Normalerweise erleben wir es, dass die aufgespielten Hotfixes ziemlich kleingehalten werden und recht kurz ausfallen, doch dieses Mal bekommen wir einen Hotfix, der alle Klassen betrifft und unbedingt von euch durchgelesen werden sollte! Denn ihr wollt euch sicherlich nicht im Nachhinein fragen, warum ihr plötzlich mehr oder weniger Schaden verursacht, oder? :)


Also nicht lange fackeln und gleich mal einen Blick in die Hotfixes riskieren, um zu sehen, was euch für ein Feinschliff eurer Klasse erwartet! Um zu den Notes zu gelangen, klickt einfach auf die unten stehende Verlinkung!

Hier geht es zu den Klassen-Hotfix-Notes »

WoW Patch 5.4.8 Hotfixes vom 17. Juni 2014

von Kevin Nielsen, 18.06.2014 12:00 Uhr, Hotfix, WoW
 
Es ist wieder Zeit für neue Hotfixes für unser liebstes MMORPG. Der Hotfix-Gnom hat wieder ein paar kleine Änderungen am Spiel vorgenommen, die wir euch nachfolgend präsentieren.

Hotfixes des 18. März

Die Händler der T16-Sets haben nun deutlich mehr Lebenspunkte. Darüber hinaus erhaltet ihr nun als Feuerwächter von Ordos (mittels Eid des Feuerwächters) zu 100% eine blutige Münze, wenn ihr einen Todesstoß gegen einen Level 90-Spieler erreicht.

Der Alptraumhafte Anbindepfosten kann nun in Arenen und gewerteten Schlachtfeldern genutzt werden. Des Weiteren wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler mit dem Buff Alptraumhafte Zügel auf Flugrouten langsamer unterwegs waren. Außerdem kam es dazu, dass man doppelte Post erhielt, wenn man im Ingame-Shop eingekauft hatte.

Die ausführlichen Hotfixnotes findet ihr hier »

WoW Patch 5.4.8 Hotfixes vom 09. Juni 2014

von Kevin Nielsen, 10.06.2014 16:15 Uhr, Hotfix, WoW
 
Die nächsten Hotfixes sind eingetroffen. Unser liebster Gnom war wieder unterwegs, um unser Spielerlebnis zu verbessern und natürlich haben wir für euch notiert, was er verändert hat.

Hotfixes des 18. März

Bei der Quest Geborgtes Gebräu wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass ihr nach dem Verzehr von Köstliches Gebräu Lehrensucher Cho nicht sehen konntet. Des Weiteren wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass der Buff Herz des Tapferen nicht über den Tod hinaus anhielt.

Die ausführlichen Hotfixnotes findet ihr hier »

WoW Patch 5.4.8 Hotfixes vom 03. Juni 2014

von Kevin Nielsen, 04.06.2014 12:15 Uhr, Hotfix, WoW
 
Kennt ihr ihn noch? Den kleinen aber stetig wiederkehrenden Hotfix-Gnom? Nein? Dann möchten wir ihn euch heute wieder in Erinnerung rufen, denn es gibt neue Hotfixnotes!

Hotfixes des 18. März

So wurde in der Schlacht um Orgrimmar bei den Schamanen ein Fehler behoben, durch den der Schamanenschatz der Kor’kron im Flexmodus nicht erbeutet werden konnte. Des Weiteren ist es nun nicht mehr möglich, den Astralen Seelenhändler in Arenen und auf Schlachtfeldern zu beschwören.

Die ausführlichen Hotfixnotes findet ihr hier »

WoW Patch 5.4.8 Hotfixes vom 27. Mai 2014

von Kevin Nielsen, 28.05.2014 10:05 Uhr, Hotfix, WoW
 
Seit rund einer Woche war alles ruhig, doch nun hat der Hotfix-Gnom wieder zugeschlagen und ein paar Anpassungen an World of Warcraft vorgenommen.

Hotfixes des 18. März

Charaktere in einer Tankspezialisierung, die sich in einem Gewerteten Schlachtfeld befinden, erleiden nun 50% (statt 20%) zusätzlichen Schaden, wenn sie eine Kugel im Tempel von Katmogu halten oder einen Minenwagen in der Tiefenwindschlucht eskortieren.

Des Weiteren wirkt der Mana-entziehende Effekt des Gegenstandes “Dunkler Griff des Zerstörers” nicht mehr auf Ziele über Level 73. Der Mana-entziehende Effekt des Gegenstandes “Seelenbrecher” wirkt nun nicht mehr auf Ziele über Level 63. Diese Änderungen waren nötig, da die Gegenstände in der Schlacht um Orgrimmar verwendet wurden, um Bossmechaniken zu umgehen.

Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die abgeschlossenen Kriterien für den Erfolg “Schatz, ich brauche eine neue Tasche” nicht accountweit angerechnet wurden. Außerdem wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler beim Friedhof von Darkshore automatisch nach dem Freilassen sofort wiederbelebt wurden.

Die ausführlichen Hotfixnotes findet ihr hier »

WoW Patch 5.4.8 Hotfixes vom 21. Mai 2014

von Kevin Nielsen, 22.05.2014 17:05 Uhr, Hotfix, WoW
 
Der neue Patch 5.4.8 ist kaum auf den Servern und schon hat der Hotfix-Gnom zugeschlagen. Dabei gab es einige Fehlerbehebungen.

Hotfixes des 18. März

So wurde ein Fehler auf den gewerteten Schlachtfeldern behoben, der den Flaggenträgerschwächungseffekt betraf. Zudem wurden bei zwei Gegenständen Fehler behoben, die die Nachbildung der Ledertreter des Kriegsherrn und die Lasten der Ewigkeit betrafen.

Zu guter Letzt wurde noch ein Fehler, der mit der Heldentat der Collectors Edition Bonusgegenstände zusammen hing, sowie ein Fehler bei bestimmten Flugtieren behoben.
Die ausführlichen deutschen Hotfixnotes findet ihr hier »

WoW Patch 5.4 Hotfixes vom 14. Mai 2014

von Kevin Nielsen, 15.05.2014 13:24 Uhr, Hotfix, WoW
 
Nachdem gestern der Hotfix-Gnom schon sein Unwesen getrieben hat, hat er nun erneut zugeschlagen und bringt zwei Klassenänderungen mit sich.

Hotfixes des 18. März

Die erste Änderung betrifft den Vergelter-Paladin. Dessen Schwert des Lichts erhöht nun die hervorgerufene Heilung von Wort der Herrlichkeit um 60% (statt 30%).

Des Weiteren wurde beim Hexenmeister ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der 4er-Bonus des T14 weiterhin bestand, obwohl die Rüstung nicht mehr angelegt war.

Die ausführlichen Hotfixnotes findet ihr hier »

WoW Patch 5.4 Hotfixes vom 13. Mai 2014

von Kevin Nielsen, 14.05.2014 10:12 Uhr, Hotfix, WoW
 
Der Hotfix-Gnom hat wieder zugeschlagen. Dabei gab es zwei Änderungen im PVP und eine allgemeine Änderung für das Stapeln der Bewegungsgeschwindigkeitsbuffs.

Hotfixes des 18. März

Das Dämonische Tor kann nicht mehr während der Vorbereitungsphase in Arenen, Schlachtfeldern und Gewerteten Schlachtfeldern genutzt bzw. aufgestellt werden.

Des Weiteren ist die sehr beliebte Figur – Rubinhase in der Arena und Gewerteten Schlachtfeldern nicht mehr benutzbar. Zudem wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler Bewegungsgeschwindigkeitsbuffs stapeln konnten, obwohl dies nicht vorgesehen war.

Die ausführlichen Hotfixnotes findet ihr hier »

Mists of Pandaria: Hotfix vom 23.04.2014

von Daniela Boldt, 24.04.2014 12:00 Uhr, Hotfix, Patch 5.4.7, WoW
 
Am gestrigen Mittwoch, den 23.04.2014 hat Blizzard, mittels eines Hotfixes, wieder einige kleine Baustellen in Angriff genommen. Im Fokus standen dieses Mal Fehler, welche die Instanzen “Schlacht um Ogrimmar” und “Das Auge der Ewigkeit”, Quests, Gegenstände und Klassen betroffen haben.


Was genau verändert wurde, möchten wir euch selbstverständlich nicht vorenthalten. Wir zeigen euch daher zu allererst die von uns übersetzten Notes, die Original-Notes findet ihr im Anschluss!

Klassen
  • Schamane: Es wurde ein Fehler behoben, welcher dafür sorgte, dass das Heiltotem sich selbst fälschlicherweise mitheilte.
Questfixes:
  • “Die Taktik der Geißel”: Die Spawnrate der benötigten NSC “Eingesponnene Kreuzfahrer” wurde angehoben.
  • “Die Rache des Einbalsamierers”: Es wurde ein Fehler behoben, welcher dafür sorgte, dass “Kleiner” nicht korrekt zurückgesetzt wurde.
Raids, Instanzen & Szenarien:
  • Schlacht um Ogrimmar
    • Malkorok: Es wurde ein Fehler behoben, welcher dafür sorgte, dass der Effekt “Uraltes Miasma” auch nach dem Encounter anhalten konnte.
    • Garrosh Höllschrei: Das Generieren von Bedrohung durch Wort der Herrlichkeit sorgte in den Phasen 2 und 3 dafür, dass der Kampf für Raidgruppen, welche einen Schutz-Paladin beinhalteten, schwerer als gewollt war. Dies wurde nun behoben, indem der Spell an dieser Stelle keine Bedrohung mehr verursacht.
    • Die Zeit, in der “Instabiler eiserner Stern” die Spieler im heroischen Modus fixiert, wurde von 10 Sekunden auf 12 Sekunden angehoben.
  • Das Auge der Ewigkeit: Es wurde ein Fehler behoben, welcher gelegentlich dafür sorgte, dass einige Spieler Alexstrasza’s Geschenk nicht aufnehmen konnten, nachdem sie Malygos besiegt hatten.
Gegenstände
  • Trank des Glücks: Die Goldmenge, welche man in den Geplünderten Schätzen findet, wurde reduziert.


Die Original-Notes des Hotfixes vom 23.04.2014 findet ihr hier »

WoW Patch 5.4 Hotfixes vom 14. April 2014

von Kevin Nielsen, 15.04.2014 10:07 Uhr, Hotfix, WoW
 
Der Hotfix-Gnom hat unserem geliebten Spiel mal wieder einen Besuch abgestattet und erneut ein paar kleine Anpassungen vorgenommen.

Hotfixes des 18. März

In der Schlacht um Orgrimmar solltet ihr nicht mehr fälschlicherweise das Haustier Rußschmieds Bömbchen von den Schätzen von Pandaria erhalten. In der Eiskronenzitadelle wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass ihr nicht in der Lage wart Beute vom Lich King zu erhalten.

In der Festung der Stürme wurden weitere “Safeguards” zu Kael’thas Sonnenwanderer hinzugefügt, um zu verhindern, dass er zu schnell getötet wird und man somit keine Beute erhält.

Außerdem wurde ein Fehler beim Erfolg Am Rande des Wahnsinns behoben. Dort konnte es sein, dass ihr den Ruf beim Dampfdruckkartell und den Blutsegelbukanieren schon einmal erreicht hattet, aber dies nicht angerechnet wurde. Entsprechend solltet ihr dies nun angerechnet bekommen, wenn ihr den Ruf jemals erreicht hattet.

Die ausführlichen Hotfixnotes findet ihr hier »
Seiten: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 ... 22 23 Vorwärts
Warlords of Draenor Teaser
gamona sucht dich!
gamona sucht dich
Hearthstone Teaser
Heroes of the Storm-Teaser
Umfrage

Warlords of Draenor ist jetzt ein Weilchen auf den Servern. Und, gefällts euch?

Ergebnis anzeigen »

Loading ... Loading ...
 
... das fast veröffentlichungsreife Spiel "WarCraft Adventures" in letzter Minute von den Blizzard-Machern gecancelt wurde, weil es nicht den hohen Qualitätsstandards der Firma entsprach?
AEONIUM
mySigs
mySigs.de
Facebook
Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft
Lade Inhalte ...