Die Story von World of Warcraft spielt 4 Jahre nach den Geschehnissen in Warcraft III, wo die Rassen Azeroths ihre durch Krieg verwüsteten Königreiche langsam wieder aufzubauen beginnen. Dem Spieler fällt nun die Rolle zu, neu aufgetauchte Gefahren, aber auch dunkle Geheimnisse der Vergangenheit zu bekämpfen bzw. aufzudecken.

Die Warcraft Saga

Die Geschichte der Welt von Warcraft vor den Ereignissen in WoW zu kennen, kann sicher nicht schaden. Wenn Ihr auf der Suche nach einem kurzen Überblick über die neuere Geschichte Azeroths seid, so findet Ihr über den Link unten die Warcraft Saga. Hierbei geht es vor allem um die Geschichte der Menschen und Orks.

Die Warcraft Saga

Die Geschichte von Azeroth

Alles begann mit den Nachtelfen, der ersten Invasion der brennenden Legion und dem Krieg der Urtume, auch wenn in den Warcraft-Strategiespielen davon eher weniger berichtet wird. Wie später die sterblichen Rassen die Welt betraten, welche Konflikte es mit den von Draenor kommenden Orks gab und vieles mehr erfahrt Ihr in der Geschichte von Azeroth, die sämtliche Entwicklungen in Azeroth von Anfang an aufschreibt und es so auf 24 Teile geballter Warcraft-Geschichte bringt. Für jeden, der sich für die Vergangenheit Azeroths interessiert auf jeden Fall lesenswert.

Die Geschichte von Azeroth

Das Tagebuch von Brann

An dieser Stelle könnt ihr nun das Tagebuch des Zwergen Brann lesen. Er erzählt von seiner Reise durch die Welt von World of Warcraft, welche natürlich nicht immer ohne gefährliche Passagen vonstatten geht…und schließlich ward nichts mehr von ihm gehört. Was ist da los?

1. Eintrag: 5. Tag des Selune Frühlings
2. Eintrag: 10. Tag des Selune Frühlings
3. Eintrag: 15. Tag des Selune Frühlings

…und dann? Seit dem dritten Tagebucheintrag gilt Brann als verschollen! Was ist passiert? Nun, dieses Rätsel wird erst im eigentlichen Spiel gelöst werden können. “Wo ist Brann?” wird ein im Spiel integriertes Quest sein, mehr dazu später an dieser Stelle. Genauere Informationen sind derzeit nicht bekannt, die “offizielle Vermisstenmeldung” könnt ihr aber auf der Blizzard Homepage finden. Wir hören sicher wieder von unserem Freund….