Autor: Naylani (For the Horde – EU-Nazjatar)
Letztes Update: 21.9.2009

Der Schattenpriester PvE-Guide für Jedermann und zum Mitnehmen

Unser Schattenpriester-Guide wurde auf Patch 4.0.1 angepasst: WoW Schattenpriester-Guide 4.0.1 (Cataclysm)

Vorwort

Hey ihr! Der Guide hier ist, wie ihr oben seht, für Jedermann gedacht. Das bedeutet vor allem, dass ich versuche, keine Spieler durch zuviel Theorycrafting auszuschließen. In diesem Guide wird euch die Spielweise eines Schattenpriesters einfach und auf den Punkt gebracht erläutert – dabei versuche ich, so wenig wie möglich auszulassen, ohne euch für den Anfang zu überfordern. In der Sektion Quellen und Foren stehen ein paar ergänzende Worte.

Ich hoffe dieser kleine Guide findet Anspruch bei Spielern, die als Schattenpriester Probleme haben, neu sind oder einfach mal überprüfen wollen, ob sie alles richtig machen – würde mich sehr über Feedback freuen, mailt mir doch einfach an naylani [at] for-the-horde.org oder schreibt auf der Gildenhomepage oder in die Kommentare eine Nachricht.

Notiz: Wenn anderen erfahrenen Schattenpriestern Fehler auffallen oder Verbesserungsvorschläge haben, bin ich immer froh, wenn ihr mich kontaktiert. Da ich eig. Spieler der englischen Version von World of Warcraft bin, dieser Guide sich aber auf Spieler deutscher Fassung ausrichtet, weist mich bitte darauf hin, sollte ich irgendwelche Begriffe falsch aufgeschrieben haben. Des Weiteren werde ich in diesem Guide auch großteils auf Jargon des englischen Clients verzichten.

Jetzt aber viel Spaß beim lesen.
Mit freundlichen Grüßen, Naylani.

Begriffserklärung

Cap – Maximaler Spitzenwert den wir erreichen können. Entweder, weil der höchste Wert erreicht wurde oder weil es sinnlos ist, mit dem Wert höher zu gehen.
DPS – Damage per Second, Schaden pro Sekunden. Der tolle Wert über den alle Welt spricht, unsere Pferdestärke sozusagen.
DoT – Damage over Time, Schaden über Zeit, stellvertretend für unsere Zauber, die ihren Schaden nicht auf einmal, sondern über Zeit, bzw. durch Ticks entladen. Plural: DoTs.
Tick – Zeitpunkt zudem ein Zauber seinen Schaden über Zeit abgibt. Wenn z.B. ein DoT 10 Schaden über 10 Sekunden macht, so bedeutet dies, dass er jede Sekunde einmal tickt. Wie eine Uhr, Tick Tack, Tick Tack.
BiS – Best in Slot, beschreibt das Equipment, welches das Beste für euch auf dem jeweiligen Slot ist,
quasi State of the Art, Hightech oder auch Top Notch.

Quellen und Foren

Natürlich hab ich mir mein Wissen nicht selbst aus den Fingern gezogen. Es ist unabdinglich für jeden Spieler, dass er sich selber etwas mit der Thematik seiner Klasse auseinander setzt.

Da dieser Guide hier nicht auf mathematische Berechnungen aufbauen soll, sondern euch ganz einfach und verständlich nahelegen wird, wie was läuft, kann er auch nicht die besten Foren oder Seiten ersetzen, die es im Netz gibt. Denn ein Guide ist niemals besser als aktive Kommunikation zwischen Leuten, die sich Gedanken machen, da sollten wir uns einig sein.

Wichtig: Es gibt eigentlich nur eine einzige Seite und auf der erfahrt ihr wirklich alles zum Thema Schattenpriester – und das ist Shadowpriest.com

Ich werde mehrmals in diesem Guide auf diese großartige Website verweisen bzw. verlinken und ich kann euch nur raten, Leute, schaut rein und interessiert euch. Ihr werdet es nicht bereuen.

zur nächsten Seite
zurück zur Übersicht