World of Warcraft – Erfolge

von Vale Man

In diesem Artikel möchten wir euch einen kleinen Überblick über die Funktionsweise, die spielerischen Möglichkeiten und eine kleine Auswahl der ausgefallensten Erfolge verschaffen. Natürlich gibt es wie immer noch ein paar hilfreiche Tipps und den ein oder anderen Link, der euch die Jagd nach Erfolgen erleichtern wird.

Allgemeines

Mit der Einführung des Addons “Wrath of the Lich King” wurde World of Warcraft um einiges umfangreicher. Eine der neu in das Spiel implementierten Funktionen sind die Erfolge (engl. Achievements).

Im laufe der Zeit und vor allem mit dem herannahenden Erscheinen von “Cataclysm” sind die Erfolge zu einem, den Spielspaß maßgeblich fördernden Element von World of Warcraft geworden. Es ist mittlerweile eine echte Alternative, anstelle von Quests ab zu arbeiten oder auf Schlachtfeldern zu kämpfen, einfach ein paar Erfolge zu erspielen.

Dass das System funktioniert, zeigt seine Entwicklung. Startete das Erfolgssystem mit 749 möglichen Erfolgen, so sind es heute schon fast 1300! Es gibt also genug zu tun und zu entdecken.

Guides

Im folgenden findet ihr eine Liste unserer Erfolgs-Guides:

Das Menü

Ihr öffnet das Fenster mit der Übersicht über eure abgeschlossenen und noch erreichbaren Erfolge, indem ihr im Spielmenü auf “Erfolge” klickt. Das sich nun öffnende Fenster (Bild 1) wollen wir euch hier kurz im Detail erklären.

Für die Bilder 1 bis 4, klickt in das Bild.

Ganz oben seht ihr euren derzeitigen Erfolgspunktestand, welcher sich aus der Punktzahl all eurer abgeschlossenen Erfolge ergibt.

Direkt darunter seht ihr die letzten 4 von euch erreichten Erfolge, klickt auf einen um weitere Details angezeigt zu bekommen. Zu Spielbeginn steht hier natürlich noch nichts, aber seid sicher, dass ändert sich schnell.

Die 9 Statusleisten unten im Fenster zeigen zum einen euren Gesamtfortschritt (Errungene Erfolge) an sowie den Fortschritt in jeder einzelnen Kategorie. Die Zahl vor dem / steht für die Erfolge die ihr errungen habt, die dahinter für alle Erfolge dieser Kategorie.

Auf der linken Seite könnt ihr eine der Kategorien auswählen und seht alle beinhalteten Erfolge und/oder Unterkategorien (Bild 2). Hier seht ihr neben den Erfolgen, die ihr schon erfolgreich Abgeschlossen habt auch die, die ihr noch erledigen könnt. Auch hier könnt ihr den jeweiligen Erfolg anklicken um mehr Details bzw. euren Fortschritt zu sehen. Setzt ihr den Haken bei “Verlauf”, wird der Fortschritt des Erfolges in eurer Questverfolgung angezeigt.

Die Kategorie Heldentaten (Bild 3) enthält Erfolge, welche ihr entweder nicht mehr Erreichen könnt, da die entsprechenden Spielinhalte nicht mehr vorhanden sind, oder aber einmalige Leistungen, wie zum Beispiel, der erste Charakter mit dem maximal Level des Realms zu sein. Andere Heldentaten sind zwar durchaus noch zu erreichen, zum Beispiel Die Asche Al’ars, aber hier machen die Dropraten es zur echten Geduldsprobe. Heldentaten geben übrigens keine Erfolgspunkte!

Für die Bilder 5 und 6, klickt in das Bild.

Die drei Reiter unten links zeigen euch neben euren und den Erfolgen eurer Gilde auch eine Statistik (Bild 4) mit allen möglichen Werten, die während des Spielverlaufs gesammelt wurden. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Monster man im Laufe seiner Karriere schon besiegt hat.

Neu mit Cataclysm sind die Gilden-Erfolge die ihr zusammen mit euren Gildenkollegen erfüllen könnt. Diese bieten, im Gegensatz zu den Erfolgen, die ihr alleine erspielt, wirkliche Vorteile. Beispielsweise bekommt ihr spezielle Gegenstände wie Haustiere, Rezepte oder Umhänge mit Teleportfunktion. Dafür müsst ihr Instanzen mit einer Gruppe aus Gildenmitgliedern meistern, von jeder Klasse einen Charakter auf der maximal Stufe oder Experten in jedem Beruf in der Gilde haben. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Artikel zu Gildenerfolgen in Cataclysm

Wie erreiche ich einen Erfolg

Um einen Erfolg zu erreichen gibt es eine ganze Menge an Möglichkeiten. Viele Erfolge werdet ihr durch euer normales Spielverhalten erreichen. So gibt es zum Beispiel alle 10 Level einen Erfolg für das Aufsteigen. Andere Erfolge erreicht ihr, indem ihr die Gebiete in denen ihr euch aufhaltet komplett entdeckt, seltene Monster besiegt oder eine bestimmte Anzahl an Quests erledigt. Wieder Andere verlangen von euch, alle Bosse einer Instanz zu töten, im späteren Spielverlauf auch unter erschwerten Bedingungen oder mit besonderen Taktiken. Auch euer berufliches Vorankommen wird stehts mit Erfolgen belohnt.

Wenn ihr einen Erfolg abschließt wird das mit einer kleinen Einblendung, einem Sound und einer Chat-Nachricht angezeigt und bekannt gemacht. Ihr verpasst also keinen eurer Erfolge.

Was bringen mir Erfolge

Leider erstaunlich wenig. Ihr sammelt zwar mit jedem abgeschlossenen Erfolg Punkte, könnt diese aber für rein gar nichts gebrauchen, außer um euch mit anderen Spielern zu messen. Wie Blizzard schon öfters erwähnt hat, soll sich dies auch nicht ändern. Ganz umsonst ist die Mühe aber auch wieder nicht. Bestimmte Erfolge schalten bei ihrem abschließen Bonus-Titel oder besondere Reittiere frei. Eine Liste aller Belohnungen, die ihr über Erfolge erreichen könnt, findet ihr auf Seite 2 dieses Artikels.

Zwei der berühmtesten Erfolge


Was für eine lange, seltsame Reise… – Der Festtags-Mega-Erfolg. Wenn ihr alle Festtagserfolge gemeistert habt, bekommt ihr obendrauf noch diesen Erfolg. Mit ihm habt ihr dann Zugriff auf den violetten Protodrachen, eines der begehrtesten Flugreittiere in WoW. Einen Guide, wie ihr dies schaffen könnt, haben wir hier für euch!

Am Rande des Wahnsinns – Dieser Erfolg ist nur was für Menschen, die sich den Titel “der Wahnsinnige” auch wirklich verdienen wollen :) Ihr müsst dafür bei den nutzlosesten und am schwersten zu erreichenden Ruffraktionen eine bestimmte Rufstufe erhalten. Dieser Erfolg gilt als einer der angesehensten Erfolge in WoW, da er einen massiven Aufwand mit sich bringt.

Hier findet ihr eine Liste aller Erfolge

Sonstiges

Der Erste

Xiao Hui, von der Gilde Shen Yang, war der erste Spieler, der es vollbracht hat, alle Erfolge zu meistern. Zumindest augenscheinlich. Denn ihm fehlte ein Weltereignis-Erfolg, den er aber, durch einen Fehler, mit einem veralteten PvP-Erfolg ausglich.

“Technically he’s still missing BB King (added with Patch 3.2.2) and his World Events achievements are down to 138/139 because of that, luckily a bug with an old PvP achievement gives him 165/164, that’s how he got 986/986.”

Der Zweite, bzw. Erste, Spieler der wirklich alle Erfolge (stand Patch 3.3) abgearbeitet hatte, nennt sich Caspi, von der europäischen Raid-Gilde Refuges.

Ein Ton, sie alle zu erfreuen…

Der Ton, der beim erreichen eines Erfolges abgespielt wird, wurde im Vorfeld von Blizzard auf seine Wirkung im Bezug auf das Empfinden des Spielers an mehreren Personen getestet. Fazit der Untersuchung: Der Ton löst bei den Spielern Wohlbefinden und Zufriedenheit aus.

Tipps und Tools

Over Achiever
Ein sehr hilfreiches Addon für die Jagd nach Erfolgen. Es zeigt euch im Tooltipp an, ob ihr etwa den ausgewählten Mob töten oder das gefunden Buch lesen müsst.

Achieved!
Dieses Addon lässt euch die Position ändern, an welcher die Erfolgsnachrichten erschienen. Viele Spieler, welche sich ein eigenes UI gebaut haben, können dies sicherlich gut gebrauchen. Außerdem könnt ihr auch einstellen, wie lange diese Nachrichten auf dem Bildschirm bleiben.

Weiter zur nächsten Seite »

Seiten: 1 2

Interessantes und Ungewöhnliches rund um World of Warcraft