O’zapft is!. Für alle, die sich noch nicht mit traumwandlerischer Sicherheit von einem Bier zum nächsten hangeln können, haben wir im Folgenden einen kleinen Guide zusammengestellt, welcher alle Quests, Belohnungen, Erfolge, Titel etc. des azerothanischen Oktoberfestes zusammenfasst. Das Event findet jedes Jahr vom 20.09. bis 06.10. in allen Hauptstädten, hauptsächlich aber vor den Toren von Orgrimmar und Eisenschmiede, statt. Und natürlich bekommt ihr auch hier einen Meta-Erfolg, welchen ihr für den Violetten Protodrachen benötigt. Als Titel könnt ihr euch nach dem Abschließen des Meta-Erfolgs Braumeister oder Braumeisterin nennen. Also: Hoch die Humpen!

Allgemeine Fakten

Zeitraum: 20.09. bis 06.10.
Hauptorte: In allen Hauptstädten, aber hauptsächlich in Orgrimmar und Eisenschmiede
Meta-Erfolg: Braumeister
Titel: Braumeister / Braumeisterin

Die Geschichte des Braufestes

Von Horde und Allianz gleichermaßen begangen, ist das Braufest die Zeit um die Ernte zu genießen: Mit Brezeln, Käse und Suff! Jedes Jahr versammeln sich die konkurrierenden Brauereien Donnerbräu, Gerstenbräu und die Oger in den Hauptstädten, um sich gegenseitig mit ihren Spezialbieren und Met zu überbieten. Mutige Abenteurer sind herzlich dazu eingeladen, sich zurückzulehnen und einen kräftigen Schluck von den köstlichsten Bieren der Brauereien zu nehmen.

Die Festtagswährung: Braufestmarke

Viele der Gegenstände, die ihr während des Braufestes von den Verkäufern erhalten könnt, benötigen eine eigene Währung. Dabei handelt es sich um die Braufestmarke. Diese bekommt ihr für die täglichen Quests des Events, welche ihr weiter unten aufgelistet findet. Für einige der Erfolge benötigt ihr zwingend diese Zeichen.

EP-Buff

Spieler die gerne ein paar Charaktere leveln möchten, die Level 110 noch nicht erreicht haben, können sich dafür einen speziellen Braufest-Buff holen: Braufeststimmung. Jeden Tag, gegen 06:15 und 18:15 Uhr Serverzeit halten Hochtüftler Mekkadrill bzw. Vol’jin eine Rede beim Braufestlager und Buffen dabei alle Spieler in der Nähe. Der Buff hält 2 Stunden an und erhöht erhaltene Erfahrung um 10%.

Erfolge

Wenn ihr am Braufest teilnehmen wollt, warten folgende Erfolge auf euch.

Erfolge für den Meta-Erfolg

Bier des Monats:
Für diese Quest müsst ihr einfach nur den Mitgliedschaftsantrag für den “Bier des Monats e.V.” bei Ray’ma in Ogrimmar oder für die Allianz, bei Larkin Donnerbräu in Eisenschmiede abgeben. Den Antrag erhaltet ihr, wenn ihr 200 Braufestmarken durch die täglichen Quests gesammelt habt und diese beim Markenhändler vor Orgrimmar/Eisenschmiede eintauscht.

Die Braufestdiät:
Für diesen Erfolg müsst ihr die acht unterschiedlichen Braufestmahlzeiten verspeisen: Brachländer Dörrwurst, Pikante Wurst, Würzige geräucherte Wurst, Die einzig wahre Braufestbrezel, Weißwurst, Obazda, Saftige Wurst, Das goldene Zipferl

Die verschiedenen Leckereien erhaltet Ihr von den Verkäufern in Dun Morogh und Durotar:

  • Käsespezialitäten: Agnes Fernschimmer (Durotar) und Anne Sommers (Dun Morogh)
  • Fleischwaren: Keiran Donoghue (Dun Morogh) und Bron (Durotar)
  • Brot: Arlen Lochlan (Dun Morogh) und Uta Roughdough (Durotar)

Düsterbräufest:
Nichts leichter als das. Ihr startet euren Ausflug zu Coren Düsterbräu, indem ihr im Dungeonfinder einfach diesen auswählt und in vermutlich kürzester Zeit eine Gruppe findet. Ihr werdet dann direkt zum Boss teleportiert. Der Kampf an sich ist völlig belanglos und kann selbst mit verbundenen Augen einfach runtergespielt werden.

Hab’ ein Fass, jetzt will ich reisen:
Um diesen Erfolg abschließen zu können gibt es verschiedene Wege. Entweder absolviert ihr die tägliche Instanzquest, besiegt Coren Düsterbräu und habt das Glück in der Fassförmigen Schatzkiste den Schnellen Braufestwidder oder das Große Braufestkodo zu finden. Oder ihr könnt bei Larkin Donnerbräu (Eisenschmiede), Belbi Blitzknips (Dun Morogh) Ray’ma (Orgrimmar) oder Blix Fixtand (Durotar) 2 Braufestmarken gegen Frischen Braufesthopfen, bzw. 20 Braufestmarken gegen Konservierten Braufesthopfen eintauschen.

Riesenstimmung und gute Laune für alle in Azeroth.

Nieder mit den Dunkeleisenzwergen:
Für diesen Erfolg müsst ihr einen der zahlreichen Angriffe der Dunkeleisenzwerge auf das Braufestlager abwehren. Nehmt nach der Schlacht das herumliegende Zahnrad auf und schließt die folgende Quest Nieder mit den Dunkeleisenzwergen / Nieder mit den Dunkeleisenzwergen ab.

Lass die Finger von meinem Wolpertinger!:
Nichts ist leichter als dieser Erfolg! Ihr könnt entweder die Quest Fangt die wilden Wolpertinger! / Fangt die wilden Wolpertinger! abschließen oder ihr geht zu Larkin Donnerbräu (Eisenschmiede), Belbi Blitzknips (Dun Morogh) Ray’ma (Orgrimmar) oder Blix Fixtand (Durotar) und kauft euch einen Wolpertingerhumpen für 200Braufestmarken. Fertig ist der Erfolg.

Erfolge, welche nicht für den Meta-Erfolg benötigt werden

Das Bier des Jahres :
Dieses ist der einzige Erfolg, den ihr außerhalb des Braufestzeitraumes absolvieren müsst, mit Abstand aber auch der einfachste. Sobald ihr dem “Bier des Monats e.V.” beigetreten seid, werdet ihr am 01. jedes Monats eine Kostprobe einer anderen Biersorte in eurem Briefkasten finden. Trinkt diese aus, um den Erfolg voran zu bringen.

Das Glück ist mit den Blinden:
Setzt eine Synthebräubrille auf und fallt dann aus einer Höhe von 65 Metern ohne zu sterben. Hilfreich ist hierbei der Segen des Schutzes vom Paladin oder auch als Magier ein Eisblock. Wenn ihr es ohne probiert, ist immer ein klein wenig Glück mit dabei. Es gibt zwei einfache Wege, diesen Erfolg zu meistern. Reist nach Shattrath und springt dort vom Seher-Aufzug, wenn dieser seinen höchsten Punkt erreicht hat. Versucht dabei nicht auf der Brücke zu landen, sondern daneben zu fallen. Oder ihr nutzt euer Flugmount und steigt auf in etwa die selbe Höhe und steigt dann ab…

Ihr müsst auf festem Boden landen, ein Fall ins Wasser zählt nicht. Der Erfolg hieß früher “Das Glück ist mit den Betrunkenen” und anstatt die Synthebräubrille zu tragen, musste man beim Fall sturzbesoffen sein. Dies wurde jedoch geändert.

Öffentliche Ruhestörung:
Tragt 3 Festtagkleidungsstücke und tanzt sternhagelvoll in Dalaran. Die Kleidungsstücke könnt ihr bei den Händlern im Braufestlager kaufen. Alle drei Teile werden zusammen 350 Braufestmarken kosten.

Mit genug Alkohol könnt ihr diese kleinen Fabelwesen sehen… Oder ihr investiert einen kleinen Betrag auf dem Braufest, um ein solches Tierchen euer Eigen zu nennen.

Seltsames Gebräu: / Seltsames Gebräu:
Auf Allianzseite müsst ihr die folgenden Biere trinken: Kristallklares Gerstenbräu, Helles Gerstenbräu, Schlammermilch, Donner 45, Donnerbräu Starkbier, Dunkles Gerstenbräu, Gordokgrog, Ogermet, Donnerbräu Lager

Alle diese Biere können bei den Händlern auf dem Fest käuflich erworben werden. Kristallklares Gerstenbräu, Donner 45 und Gordokgrog könnt ihr durch die Quest Braufest! erhalten.

Als Hordespieler müsst ihr diese Biere trinken: Zombie Spezial, Dschungeltropfen, Schlammermilch, Torkelbräu, Schrumpfkopf Stark, Katertropfen, Gordokgrog, Ogermet, Kleiner Schwips.

Alle diese Biere können bei den Händlern auf dem Fest käuflich erworben werden. Dschungeltropfen, Kleiner Schwips und Gordokgrog könnt ihr durch die Quest Braufest! erhalten.

Ein ebenso trinkfestes wie schnelles Reittier:
Dieses Achievement könnt ihr abschließen, indem ihr ein Großes Braufestkodo oder einen Schnellen Braufestwidder von Coren Düsterbräu erbeutet.

Der Meta-Erfolg

Im Rahmen der Jagd nach dem violetten Protodrachen, welchen ihr für den legendären Erfolg Was für eine lange, seltsame Reise… bekommt, müsst ihr auch den Meta-Erfolg des Braufestes absolvieren. Dieser gewährt euch den Titel Braumeister / Braumeisterin. An dieser Stelle sei noch einmal auf unseren Guide zum violetten Protodrachen hingewiesen.

Der Meta-Erfolg dieses Events ist: Braumeister

Weiter zur nächsten Seite »