Horde

Nun zur Horde. Auch hier habt ihr die Auswahl zwischen zwei Waisenkindern, welche beide unterschiedliche Questreihen bieten und natürlich auch beide in einem Jahr zu besuchen sind. Starten wir in Orgrimmar mit dem Orcwaisen.

Das Orcwaisenkind

Die Kinderwoche – Begebt euch zu Waisenmatrone Schlachterbe (58,57) in Orgrimmar und sprecht sie an. Sie wird euch die Pfeife des Orcwaisenkindes überreichen und nachdem ihr diese benutzt habt, habt ihr einen kleinen Orcjungen adoptiert.

Dieser wird euch nun, wie immer, drei neue Quests geben:

Ein Ritt auf der Raketenbahn – Reist nach Azshara und begebt euch dort zum Geheimlabor (42,70). Nehmt dort die zweisitzige Rakete und reist mit eurem Waisenkind auf der Raketenbahn!

Die Bansheekönigin – Reist nach Unterstadt und besucht mit eurem Kind Lady Sylvanas (55,90). Schon ist die Quest erledigt!

Der gefallene Häuptling – Cairne Bluthuf ist nicht mehr, trotzdem wünscht sich euer Waisenkind einen Besuch bei ihm. Begebt euch zu den Teufelsfelsen im Nordosten von Mulgore (60,18) und macht euer Kind glücklich.

Habt ihr diese drei Quests beendet, hat der kleine Orcjunge weitere zwei für euch dabei. Natürlich ist uns kein Weg zu weit, um der süßen Grünhaut einen schönen Tag zu bescheren.

Lecker Eis – Nichts leichter als das. Seit dem Kataklysmus müsst ihr nun nach Orgrimmar reisen und eurem Schützling dort einen Kältekegel kaufen. Diese gibt es in den Goblin Slums bei Snixx Schnellfrost(39,87).

Drachensteigen – Auch für diesen Spaß müsst ihr nach Orgrimmar. Dort begebt ihr euch zu Blax Flaschenzünder in der Gasse (59,59) und kauft ein Doppelpack Papierdrachen.

Nun habt ihr alle Wünsche des Orcjungen erfüllt und er freut sich darauf, wieder nach Hause zurück zu kehren.

Tageseltern der Horde – Bringt den Jungen einfach zurück zu Waisenmatrone Schlachterbe in Orgrimmar (58,57) und ihr erhaltet eine der folgenden Belohnungen: Schweinehalsband, Rattenkäfig, Schildkrötenkiste, Schneckenhaus, Griesgrams Bestechungsgeld. Bedenkt aber, dass ihr mindestens ein Haustier für den Erfolg Och, ist das nicht süß? benötigt. Wenn ihr diesen schon habt und keines der Haustiere möchtet, könnt ihr euch natürlich auch für Griesgrams Bestechungsgeld entscheiden und somit 5 Gold oder für 25 Magische Leckerli freuen.

Das Blutelfenwaisenkind

Das zweite Waisenkind der Horde wartet nun auf der Scherbenwelt auf euch. Und wer könnte schon widerstehen, wenn die kleine Blutelfendame einen Wunsch äußert?

Die Kinderwoche – Wie schon beim Orcwaisenkind, beginnt auch diese Questreihe damit, dass ihr euch die Pfeife des Blutelfenwaisenkindes besorgt. Geht dazu in Shattrath zu Waisenmatrone Gnädig, welche ihr im Unteren Viertel (75,47) findet.

Habt ihr die Pfeife benutzt, wird eure kleine Blutelfin erscheinen und sie hat drei Quests im Gepäck:

Hch’uu und das Pilzvolk – Packt euer Waisenkind ein und stattet Hch’uu in Sporeggar in den Zangarmarschen (19,51) einen Besuch ab. Die Blutelfin wird sich freuen, ihre Freundin wieder zu sehen.

Besuch beim Thron der Elemente – Und auf nach Nargrand. Fliegt dort zum Thron der Elemente (60,23) und schon habt ihr die Quest abgeschlossen.

Eine Reise zum Dunklen Portal – Wie der Name schon sagt, bringt euch diese Quest auf die Höllenfeuerhalbinsel. Fliegt zum Dunklen Portal (84,49), erklimmt die dortigen Stufen des Schicksals und zeigt eurem Kind das tolle Portal. Schon ist auch diese Quest Geschichte.

Nun wird euch die Kleine mit zwei weiteren Quests belohnen, welche euch ein Stück näher an die begehrten Haustiere bringen.

Nun, wenn ich einmal groß bin… – Reist nach Silbermond in die Straße der Urahnen (76,82) und zeigt der kleinen Blutelfin die Elite Tauren Chieftains! Let’s rock!

Zeit die Höhlen zu besuchen – Und nun geht ess auf nach Tanaris in die Höhlen der Zeit (64,49). Dort müsst ihr nicht nur jemanden besuchen, sondern auch ein Mitbringsel einstecken. Begebt euch zunächst zu Zaladormu, dem großen, liegenden Bronzedrachen in der Haupthöhle. Nachdem ihr diesen mit eurem Waisenkind bestaunt habt, begebt euch auf den Weg nach draußen und kauft kurz vor dem Ausgang bei Alurmi einen Spielzeugdrache. Euer Waisenkind wird sich darüber bestimmt wahnsinnig freuen.

Und nun erhaltet ihr von eurer kleinen Blutelfin die finale Quest. Auch sie ist nun vermutlich glücklich und müde und möchte gerne nach Hause zu Waisenmatrone Gnädig im Unteren Viertel von Shattrath (75,47).

Zurück zum Waisenhaus – Liefert sie dort ab und ihr habt einem der armen, kleinen Waisenkinder einen unvergesslichen Tag geschenkt. Dafür warten folgende Belohnungen auf euch: Elekkhalsband, Ei des Kolumbus, Schläfriger Willy, Beinchen.

Hier solltet ihr zwei Erfolge im Auge behalten. Zum einen benötigt ihr für Och, ist das nicht süß? ein Haustier des Events. Dies könnt ihr auch hier mitnehmen. Zum anderen müsst ihr in drei Jahren drei der Haustiere dieser Questreihe für den Erfolg Tierhüterveteran sammeln. Besitzt ihr schon alle vier, könnt ihr euch über 25 Magische Leckerli freuen.

Neutral

Mit WotLK wurden erneut zwei Waisenkinder eingefügt, welche auf eure Unterstützung warten. Diesmal entscheidet aber nicht eure Hauptfraktion, welches der Kinder ihr mitnehmen könnt, sondern ihr könnt euch einfach für eines der beiden Waisenkinder entscheiden. Dabei handelt es sich um ein Orakel- und ein Wolvarwaisenkind. Diese könnt ihr auch unabhängig von eurem Ruf bei den beiden entsprechenden Fraktionen auswählen. Also könnt ihr auch die Wolvar-Quests machen, wenn ihr beim Orakel ehrfürchtig seid. Ihr könnt aber pro Jahr nur eine der beiden Questreihen machen.

Orakel

Dieses possierliche Gorlockind wartet darauf, dass ihr mit ihm einige Abenteuer besteht. Natürlich startet auch diese Quest in einem Waisenhaus.

Kleines Waisenkind Roo von den Orakeln – Begebt euch zu Waisenmatrone Aria in Dalaran(49,63), welche euch gerne die Pfeife des Orakelwaisenkindes übergibt.

Daraufhin erhaltet ihr fünf Quests, die euch mit eurem Waisenkind an unterschiedliche Orte in Nordend schickt.

Der grööößte Baum überhaupt! – Besucht mit dem Waisenkind den Grauschlund in den Grizzlyhügeln (50,44).

Der Bronzedrachenschrein – Besucht mit dem Waisenkind den Bronzedrachenschrein in der Drachenöde (72,39).

Die Drachenkönigin – Besucht mit dem Waisenkind Alexstrasza im Wyrmruhtempel in der Drachenöde (60,56).

Spielgefährten! – Besucht mit dem Waisenkind die Zuflucht der Winterflossen in der Boreanischen Tundra (42,13).

Einen Großen treffen – Besucht mit dem Waisenkind den Etymidian auf der Terrasse des Formers im Un’Goro Krater, wo ihr nur durch das Tor im Sholazarbecken (40,83) hin kommt.

Habt ihr diese 5 Quests hinter euch gebracht, bekommt ihr eine neue:

Ein Besuch bei den Wunderwerken – Nun geht es schon zurück nach Dalaran. Hier begebt ihr euch in die Wunderwerke (43,45) und kauft einen Kleinen Papierzeppelin und werft diesen eurem Waisenkind zu.

Nun habt ihr den kleinen Gorloc glücklich gemacht und müsst ihn nur noch zurück ins Waisenhaus bringen.

Zurück zum Waisenhaus – Begebt euch also zurück zu Waisenmatrone Aria in Dalaran(49,63) und gebt dort die letzte Quest ab. Nun erhaltet ihr als Belohnung ein Neugieriges Gorlocjunges, welches auch als Haustier für den Erfolg Och, ist das nicht süß? gilt.

Wolvar

Bleibt noch die Questreihe mit dem Wolvarwaisenkind übrig. Wie schon oben erwähnt, könnt ihr in einem Jahr entweder diese Questreihe, oder die zum Orakelwaisenkind machen. Im nächsten Jahr steht euch dann aber wieder die andere zur Verfügung.

Kleines Waisenkind Kekek von den Wolvar – Begebt euch zu Waisenmatrone Aria in Dalaran(49,63), welche euch gerne die Pfeife des Wolvarwaisenkindes übergibt.

Benutzt ihr diese, erscheint der kleine Kekek und gibt euch wieder fünf Quests, welche euch zum Besuch der unterschiedlichsten Orte Nordends aufrufen.

Heimat der Bärenleute – Besucht mit dem Waisenkind Alexstrasza im Wyrmruhtempel in der Drachenöde (60,56).

Der Bronzedrachenschrein – Besucht mit dem Waisenkind den Bronzedrachenschrein in der Drachenöde (72,39).

Spielgefährten! – Besucht mit dem Waisenkind die Schneewehenlichtung in der Drachenöde (45,61).

Die Drachenkönigin – Besucht mit dem Waisenkind Alexstrasza im Wyrmruhtempel in der Drachenöde (60,56).

Der mächtige Hemet Nesingwary – Besucht mit dem Waisenkind Hemet Nesingwary in Nesingwarys Basislager im Sholazarbecken (27,59).

Habt ihr diese 5 Quests hinter euch gebracht, bekommt ihr eine Neue:

Ein Besuch bei den Wunderwerken – Nun geht es schon zurück nach Dalaran. Hier begebt ihr euch in die Wunderwerke (43,45) und kauft einen Kleinen Papierzeppelin und werft diesen eurem Waisenkind zu.

Nun habt ihr den kleinen Wolvar glücklich gemacht und müsst ihn nur noch zurück ins Waisenhaus bringen.

Zurück zum Waisenhaus – Begebt euch also zurück zu Waisenmatrone Aria in Dalaran(49,63) und gebt dort die letzte Quest ab. Nun erhaltet ihr als Belohnung einen Neugierigen Wolvarwelpe, welcher auch als Haustier für den Erfolg Och, ist das nicht süß? gilt.

Die Belohnungen

Es gibt keinerlei zusätzliche Belohnungen. Ihr erhaltet nur Questbelohnungen, wenn ihr die Questreihen bis zum Ende durchmacht. Hier noch einmal ein Überblick, was ihr dort alles erhalten könnt:

Haustier

Sonstiges

Mit Warlords of Draenor gibt es zwei neue Haustiere bei Blax Flaschenzünder in Orgrimmar bzw. bei Craggle Schlingerkreisel in Sturmwind zu erwerben:

Ein Blick in das Angebot lohnt sich auch immer, neben verschiedenen anderen Haustieren könnt ihr unter anderem folgende Gegenstände erwerben:

Hier geht es zurück zur Events-Übersicht »
Hier geht es zurück zur Guides-Übersicht »