Die Schlotternächte sind ein Spaß für Jung und Alt. Mit dem Feldzug nach Draenor gegen die eiserne Horde haben sich auch die Schlotternächte gewandelt und bescheren Euch neben neuen Erfolgen, Haustieren und Quests auch als erstes Event schaurig-schöne Dekorationen für eure Garnison! Und natürlich bekommt ihr auch hier einen Meta-Erfolg, welchen ihr für den Violetten Protodrachen benötigt. Wenn ihr alle Erfolge meistert, könnt ihr euch zu Recht “Nachtschrecken” nennen.

Hier erfahrt ihr alles zum Halloween-Event in WoW!

Änderungen mit Patch 7.0 – WoW: Legion (2016)

Mit der neuesten Erweiterung wurden auch die Schlotternächte überarbeitet und somit gibt es gibt es zum Beispiel neue Beute beim Kopflosen Reiter. Diese besitzt eine Gegenstandsstufe von 835 und kann es somit mit Items aus dem LFR des Smaragdgrünen Alptraums aufnehmen.

Neue Zauberhüte & Elitegegner

Auch gibt es insgesamt vier neue Zauberhüte, die ihr mit etwas Glück bei der neuen täglichen Quest Under the Crooked Tree erhalten könnt. Um die Quest anzunehmen, wählt den Flugpunkt Bradenbach in Val’sharah und folgt dort der Straße den Fluss entlang Richtung Westküste. Bei der Hexe des verwachsenen Baums könnt ihr einen Kessel anklicken, welcher euch mit einer Geistersicht belegt. Dadurch könnt ihr den Elitegegner Aria Sorgenherz sehen, welchen es zu besiegen gilt.

Neue Händlerwaren

Für 200 Süßes Saures könnt ihr euch das Edelkostümset: “Grommash” kaufen. Für 5 Süßes Saures gibt es das Ominöse Leckerli, durch welches eure Haustiere ein aus der Leerenwelt angehauchtes Aussehen erhalten.

Änderungen mit Patch 6.2.2 – Zorn des Höllenfeuers (2015)

Mit WoW Patch 6.2.2 wurden einige neue Inhalte zum Schlotternächte-Event hinzugefügt. Wir listen im Folgenden auf, welche Veränderungen und neue Belohnungen die “Schlotternächte 2015″ für euch bereithalten.

Neue Haustiere

Dieses Jahr warten drei neue mehr oder weniger putzige Haustiere auf euch. Eine Spinne, eine Made und eine Ratte stehen bereit, sich zu eurer Haustiersammlung zu gesellen.

Schlotternächte-Dekorationen

Die gruseligen Schlotternächte bieten dieses Jahr eine Premiere! Als erstes Event geben sie euch die Möglichkeit, Dekorationen zu erspielen, mit denen ihr eure Garnison im schaurig-schönen Grusellook erstrahlen lassen könnt. Die folgenden Dekorationen stehen euch dafür zur Verfügung:

Erwerben könnt ihr diese Dekorationen mit der neuen Währung Schaurige Vorräte. Jede Dekoration kostet 5 Schaurige Vorräte. Ihr erhaltet Schaurige Vorräte durch den Abschluss von 4 neuen täglichen Quests. Im Zuge dieser Quests müsst ihr euch der geheimnisvollen Knochenflotte, einer Flotte von geisterhaften Piratenschiffen, stellen, die Draenor jedes Jahr zur Zeit der Schlotternächte heimsuchen.

Erfolge

Auch Pepe hat sich vom Schlotternächte-Fieber anstecken lassen und versteckt sich jetzt verkleidet als niedlichste Vogelscheuche von Azeroth. Wenn ihr ihn findet, erhaltet ihr den Erfolg Ein furchteinflößender Freund.

Hier gehts zu unserem Pepe-Guide zum Erfolg: Ein furchteinflößender Freund

Spielzeuge

Auch neue Spielzeuge gibt es dieses Jahr zu den Schlotternächten, mit denen ihr entweder euer Aussehen verändern oder eine Vielzahl spektraler Spinnen freilassen könnt.

Kostüme und Verwandlungen

Was wäre eine echte Schlotternachtfeier ohne Kostüme und Verwandlungen. Insgesamt stehen euch hier 4 neue Möglichkeit zur Verfügung. Zum einen wurden 3 neue Verwandlungsstäbe hinzugefügt, mit denen ihr anderen Spielern verwandeln könnt und es gibt ein neues Edelkostüm!

Erbstücke Aufwertung

Zwei Aufwertungen für Erbstücke stehen euch dieses Jahr zur Verfügung, die ihr für Süßes Saures bei Dorothea oder Chub kaufen könnt.

Allgemeine Fakten

Zeitraum: 18. Oktober – 01. November
Orte: Scharlachrotes Kloster, Azeroth, Scherbenwelt, Nordend, Draenor, Verheerte Inseln
Meta-Erfolg: Geschlottert werde dein Name
Titel: Nachtschrecken

Die Geschichte der Schlotternächte

Die Schlotternächte werden von Horde wie von Allianz begangen, um die Abspaltung der Verlassenen von der Geißel zu feiern. Mit der Rückkehr der Worgen in die Reihen der Allianz wurden einige vergessene Traditionen wiederbelebt. Wie jedes Jahr, verkleiden sich die Bewohner Azeroths mit Masken und Kostümen, wird der Weidenmann aufgestellt und der kopflose Reiter sucht die Dörfer heim.

Die Festtagswährung: Süßes Saures

Auch die Schlotternächte haben ihre eigene Währung bekommen: Süßes Saures. Dafür könnt ihr euch bei den Händlern vor Sturmwind bzw. Unterstadt mit Masken, Verkleidungsstäben und anderen Gimmicks eindecken.

Erfolge

Wenn ihr an den Schlotternächten teilnehmen wollt, warten folgende Erfolge auf euch.

Erfolge für den Meta-Erfolg

Süßes oder Saures:
Für diesen Erfolg müsst ihr einfach nur Eine Hand voll Süßigkeiten von einem Süßigkeiteneimer in einem beliebigen Gasthaus Azeroths erhalten.

Bringt mir den Kopf von… Oh, wartet mal:
Auch dieses Jahr können sich hochstufige Spieler wieder dem kopflosen Reiter stellen. Dieser befindet sich auf dem Friedhof des Scharlachroten Klosters und ihr erreicht ihn simpel und schnell per Dungeonfinder.

Das strahlende Lächeln:
Wer viel nascht, sollte auch an die Zahnreinigung denken! Benutzt den Zahnstocher, den ihr für 2 Süßes Saures von den Süßigkeitenhändlern erhalten könnt, um diesen Erfolg abzuschließen.

G.N.E.R.D.-Zorn:
Um den Schlägern dieser Welt endlich mal zu zeigen, wer der Stärkere ist, besorgt euch G.N.E.R.D.S. aus einer Hand voll Süßigkeiten oder von den Händlern und vermöbelt 10 Spieler auf den Schlachtfeldern!

Die Maskerade:
Lasst euch mit den folgenden Stäben neue Kostüme verpassen: Fledermaus, Lepragnom, Pirat, Irrwisch, Geist, Ninja und Skelett.

Süßes oder Saures in Azeroth / Süßes oder Saures in Azeroth:
Für diesen Erfolg müsst ihr die Gasthäuser in Kalimdor, den östlichen Königreichen, der Scherbenwelt und Pandaria besuchen. Die Teilerfolge umfassen: Süßes oder Saures in den Östlichen Königreichen / Süßes oder Saures in den Östlichen Königreichen, Süßes oder Saures in Kalimdor / Süßes oder Saures in Kalimdor und Süßes oder Saures in der Scherbenwelt / Süßes oder Saures in der Scherbenwelt.

Raus damit:
Keine schöne Angelegenheit ist dieser Erfolg. Ihr müsst euren Charakter mit genug Süßes Saures füttern, bis ihm so übel wird, dass es auf dem gleichen Weg wieder raus kommt 😉 Diese leckere Süßigkeit erhaltet ihr nur als Belohnung für die Quests der Schlotternächte. Esst einfach 10 dieser Leckereien direkt hintereinander und der Erfolg gehört euch.

Held der Schlotternächte:
Für diesen Erfolg müsst ihr eines der Dörfer besuchen, die der kopflose Reiter heimsucht. Nehmt in Kharanos, Goldhain oder Azurwacht die Quest für die Allianz oder in Brill, Klingenhügel oder Silbermond die Quest für die Horde an und helft den Dorfbewohnern die Feuer zu löschen!

Fauliges Schlottern / Fauliges Schlottern:
Für diesen Erfolg müsst ihr vier Quests absolvieren, die sich um die Weidenmänner vor Unterstadt und Sturmwind drehen. Die Allianz muss die Quests Stinkbomben los!, Aufräumen in Sturmwind, Eine Zeit des Gewinnens und Eine Zeit des Verlierens erledigen, während für die Horde diese Quests verfügbar sind: Stinkbomben los!, Aufräumen in Unterstadt, Eine Zeit des Aufbaus und Eine Zeit des Vandalismus.

Kopfschmuck:
Stellt euch nach Ogrimmar oder Sturmwind und tummelt euch in Tol Barad oder anderen Schlachtfeldern, um jeder Rasse eine Gewichtige Kürbislaterne auf den Kopf zu werfen.

Finstere Berufung:
Erbeutet einen Gruselkürbis und einen Gruselhelm. Diese Items befinden sich mit Glück im Beutel vom Eventboss oder kauft sie von einem Süßigkeitenhändler für jeweils 150 Süßes Saures.

Erfolge, welche nicht für den Meta-Erfolg benötigt werden

Süßes oder Saures in Nordend / Süßes oder Saures in Nordend:
Klappert alle Gasthäuser in Nordend ab und plündert die Süßigkeiteneimer. Dieser Erfolg wird nicht für Süßes oder Saures in Azeroth / Süßes oder Saures in Azeroth benötigt.

Süßes oder Saures von Cataclysm / Süßes oder Saures von Cataclysm:
Auch die Gastwirte in diesen Gebieten halten für euch Süßigkeiteneimer bereit. Dieser Erfolg wird nicht für Süßes oder Saures in Azeroth / Süßes oder Saures in Azeroth benötigt.

Süßes oder Saures von Pandaria / Süßes oder Saures von Pandaria:
Die Gastwirte in Pandaria lassen sich nicht lumpen und halten ebenfalls Süßigkeiteneimer für euch bereit. Dennoch wird dieser Erfolg nicht für Süßes oder Saures in Azeroth / Süßes oder Saures in Azeroth benötigt.

Maskiert:
Erhaltet eine Maske aus dem großartigen Sortiment von 32 Masken! Darunter befinden sich die normalen Rassen sowie Murlocs, Vrykul und ein paar andere. Die Masken bekommt ihr aus den Beuteln der Kürbisse oder aus dem Beutel, wenn ihr den kopflosen Reiter besiegt habt. Außerdem sind sie seit 2011 gegen 2 Süßes Saures beim Maskenhändler erhältlich.

Eine Maske für jede Gelegenheit:

Diese Masken sind doch wirklich täuschend echt, oder sieht das jemand anders?

Hierfür müsst ihr 24 bestimmte Masken sammeln.

Ein furchteinflößender Freund
Auch Pepe möchte bei den Schlotternächten mitfeiern. Dafür versteckt er sich als nicht ganz so furchteinflößende Vogelscheuche und wartet darauf, von euch gefunden zu werden. Ihr findet ihn jeweils auf dem Friedhof eurer Garnison. Bei der Allianz befindet sich dieser im Südwesten der Garnison innerhalb der Garnisonsmauern gegenüber der Höhle der Druiden. Bei der Horde außerhalb der Garnisonsmauern im Südosten der Garnison östlich vom See. Ihr müsst Pepe nicht als Spielzeug haben, um den Erfolg abzuschließen. Ihr könnt ihn einfach anklicken und bekommt dann den Erfolg, Ein winziges Vogelscheuchenkostüm und den 60 Minuten Pepe-Buff, durch den Pepe im Vogelscheuchenkostüm eine Stunde auf eurem Kopf sitzt.

Falls ihr Vogelscheuchen-Pepe immer noch nicht findet, hilft euch unser Guide zum Erfolg: Furchteinflößender Freund ganz sicher weiter!

Der Meta-Erfolg

Im Rahmen der Jagd nach dem Violetten Protodrachen, welchen ihr für den legendären Erfolg Was für eine lange, seltsame Reise… bekommt, müsst ihr auch den Meta-Erfolg der Schlotternächte absolvieren. Dieser gewährt euch den Titel Nachtschrecken. An dieser Stelle sei noch einmal auf unseren Guide zum Violetten Protodrachen hingewiesen.

Der Meta-Erfolg dieses Events ist: Geschlottert werde dein Name

Weiter zur nächsten Seite »