Die Funktion gibt den Debuff Typ des angegebenen Buffs aus.

debuff-typ = GetPlayerBuffDispelType(BuffID)

Parameter

  • (Zahl) BuffID
    Eindeutiger Identifikator des Buffs. Es kann der Rückgabewert der Funktion GetPlayerBuff verwendet werden.


Rückgabewerte

  • (String) debuff-typ
    Der Typ des Buffs. Folgende Typen sind bekannt:
    • “Magic”
      Magie-Debuff der durch Antimagie aufgelöst werden kann
    • “Disease”
      Krankheits-Debuff der durch Krankheitsauflösende Sprüche kuriert werden kann
    • “Curse”
      Fluch-Debuff der durch austreibende Sprüche entfernt werden kann
    • “Poison”
      Gift-Debuff dem durch Serums-Sprüche entgegengewirkt werden kann

    Ist der Wert nil, kann der Debuff nicht entfernt werden.


Beispiel

Im folgenden Beispiel werden alle 16 Debuff-Möglichkeiten des Spielers abgefragt und untersucht. Ist ein Debuff vorhanden wird der Typ des Debuffs ermittelt.

  1. for i=0,15 do
  2. local id,cancel = GetPlayerBuff(i,"HARMFUL");
  3. if(id ~= -1) then
  4. local typ = GetPlayerBuffDispelType(id);
  5. if typ then
  6. DEFAULT_CHAT_FRAME:AddMessage("Der Debuff ist vom Typ: "..typ);
  7. end
  8. end
  9. end

Hinweise

  • Druiden können Gifte und Flüche, Priester Magie und Krankheiten, Magier Flüche und Magie und Paladine Gifte und Krankheiten entfernen.

zurück zur WoW-API Übersicht
zurück zur Übersicht der Skript-Sektion