Die Funktion gibt den Index des der angegebenen Einheit als Raidtarget aus.

index = GetRaidTargetIndex(UnitID);

Parameter

  • (String) UnitID
    Platzhalter für die gewünschte Einheit. siehe UnitID


Rückgabewerte

  • (Zahl) index
    Der Index der gewünschten Einheit in der Raidtargetliste. Ist die Einheit kein Raidtarget, ist der Wert nil.


Beispiel

Folgendes Beispiel prüft, ob das aktuelle Ziel ein Raidtarget ist und wenn ja, welchen Index es besitzt.

  1. local index = GetRaidTargetIndex("target");
  2. if index then
  3. DEFAULT_CHAT_FRAME:AddMessage("Dein Ziel ist Raidtarget: "..index);
  4. end

Hinweise

  • Raidtargets werden von den Offizieren des Raids gesetzt und besitzen ein besonderes Zeichen über dem Kopf der Einheit.
  • Es gibt maximal 8 Raidtargets, von denen jedes ein eigenes Icon über dem Kopf trägt.

zurück zur WoW-API Übersicht
zurück zur Übersicht der Skript-Sektion