Die Funktion gibt Informationen bezüglich des angegebenen Schlachtfeldes zurück.

status,mapname,instanceID = GetBattlefieldStatus(BGIndex);

Parameter

  • (Zahl) BGIndex
    Der Index des gewünschten Schlachtfeldes.


Rückgabewerte

  • (String) status
    Gibt den aktuellen Status des Spielers für das aktuelle Schlachtfeld zurück. Folgende Möglichkeiten sind bekannt:
    • “queued” – Der Spieler befindet sich in der Warteschlange des Schlachtfeldes.
    • “confirm” – Der Spieler kann das Schlachtfeld betreten, wenn er akzeptiert.
    • “active” – Der Spieler ist im Schlachtfeld.
    • “none” – Es befindet sich kein Schlachtfeld auf den angegebenen Index.
  • (String) mapname
    Name des Schlachtfeldes.
  • (Zahl) instanceID
    ID des Schlachtfeldes.


Beispiel

Das Beispiel überprüft den Status des Spielers bezüglich des 1.Schlachtfeld.

  1. local status, mapname, instanceID = GetBattlefieldStatus(1);
  2. if(status ~= "none") then
  3. if(status == "queued") then
  4. - Spieler befindet sich in der Warteschlange zum Schlachtfeld
  5. elseif(status == "confirm") then
  6. - Spieler kann das Schlachtfeld betreten
  7. end
  8. else
  9. - kein Schlachtfeld ausgewählt
  10. end

Hinweise

  • Ist der status des Schlachtfeldes “none”, sind mapname und instanceID unzulässig. Es sollte daher immer zuerst der status des Schlachtfeldes geprüft werden.
  • Die instanceID ist erst dann gültig, wenn man im Schlachtfeld ist bzw. das Schlachtfeld betreten werden kann.

zurück zur WoW-API Übersicht