Mit diesem Befehl kann man eine Einheit direkt per Namen anvisieren. Das funktioniert aber nur sicher, wenn die Einheit auch in der Nähe ist. Sollte die Einheit außer Reichweite sein, wird eine andere Einheit im Umkreis anvisiert, dessen Name am ehesten dem angegeben Namen entspricht. Man sollte also diesen Befehl mit einigen Abfragen kombinieren bzw. das Ergebnis kontrollieren..

TargetByName(name);

Parameter

  • (String) Name
    Der Name der Einheit die anvisiert werden soll.


Rückgabewerte

keine Rückgabewerte erwartet

Beispiel

Das folgende Beispiel visiert den Spieler namens Vader an.

  1. TargetByName("Vader"); - Vader anvisieren
  2. if(UnitName("target") ~= "Vader") then - Ziel ist nicht Vader?
  3. ClearTarget(); - Ziel löschen
  4. end

Hinweise

  • Die Funktion kann auch auf Mobs/NPC angewendet werden, allerdings ist hierbei besonders auf die Namensgebung zu achten da in den meisten Fällen mehrere NPC einen ähnlichen Namen besitzen.

zurück zur WoW-API Übersicht