Einleitung

In der TOC Datei werden Informationen zu Addons definiert. Ausserdem wird in der TOC Datei festgelegt, welche XML Dateien des Addons geladen werden sollen. Z.Zt. muss zu jedem Addon eine TOC Datei existieren, damit das Addon von WoW registriert und geladen werden kann.

Anmerkungen

  • Der Name der TOC Datei muss dem Namen des Ordners, der die TOC Datei enthält entsprechen, damit ein Addon von WoW registriert werden kann.
  • Alle Zeilen, die Informationen zu dem Addon enthalten fangen mit zwei Rauten (##) an.
  • Die letzten Zeilen der TOC Datei enthalten die XML Dateien oder LUA Dateien, die beim Laden des Addons geladen werden sollen. Diese Zeilen dürfen nicht mit dem Kommentarzeichen (##) anfangen.
  • WoW liest z.Zt. nur die ersten 1024 Zeichen jeder Zeile, alle nachfolgenden Zeichen werden ignoriert.

Standard Informationen zu einem Addon

Interface
Mit der Interface Versionsnummer wird definiert, für welche Client Version das Addon entwickelt wurde. Weicht die Versionsnummer des Addons von der Versionsnummer des Clients ab, wird das Addon standardmässig beim Starten von WoW deaktiviert.

## Interface: 11000

Title
Der Title ist der Text, der in der Auswahlliste der vorhandenen Addons angezeigt wird. Lokalisierte Versionen können durch hinzufügen eines Bindestriches und dem Kürzel der Lokalisierung angegeben werden.

## Title: HelloWorldAddon
## Title-deDE: HalloWeltAddon

Notes
Mit dem Kommentar werden zusätzliche Informationen zu dem Addon angegeben. Der angegebene Text wird z.B. in dem Tooltip angezeit, wenn der Benutzer in der Addonliste von WoW mit der Maus über das entsprechende Addon fährt. Lokalisierte Versionen können wie beim Kommentar “”Title”” durch anhängen des Lokalisierungs Kürzel mit Hilfe eine Bindestriches erzeugt werden.

## Notes: This is an english description of what the addon does.
## Notes-deDE: Das ist eine deutsche Beschreibung des Addons.

Dependencies
In dieser Zeile werden die Addons angegeben, die dein Addon benötigt, um korrekt zu funktionieren. Dies ist z.B. der Fall, wenn du in deinem Addon Fuktionen oder Funktionalitäten von anderen Addons benutzt. Wenn WoW eines der angegeben Addons nicht laden kann, wird das Addon deaktiviert.

## Dependencies: Addon1, Addon2
oder alternativ
## RequiredDeps: Addon1, Addon2

OptionalDeps
Mit diesem Kommentar kannst du angeben, welche Addons optional benötigt werden, um dein Addon in seiner Funktion bzw. Funktionalität zu erweitern. WoW wird dein Addon auch laden, wenn die in dieser Zeile angegeben Addons nicht gefunden werden konnten.

## OptionalDeps: Addon1, Addon2

LoadOnDemand
Seit dem Patch 1.7 können Addons dynamisch geladen werden. In dieser Zeile kannst du angeben, ob dein Addon standardmässig nach dem Einloggen in WoW oder ob das Addon erst nachträglich (z.B. durch ein anderes Addon oder durch Eingabe von “”/script LoadAddon(indexDesAddons oder “Addontitel”)””) geladen werden soll.

## LoadOnDemand: 0 (Addon wird mit dem Einloggen in WoW geladen)
oder
## LoadOnDemand: 1 (Addon wird dynamisch geladen)

SavedVariables
In dieser Zeile werden die Variablen angegeben die beim Beenden von WoW bis zum nächsten Start gespeichert werden sollen. Näheres dazu findest du in dem Beispiel [[Beispiel: Daten speichern|Daten speichern]].

## SavedVariables: variable1, variable2

DefaultState
Das Kommentar gibt an, ob dein Addon beim Starten von WoW standardmässig aktiviert ist oder nicht.

## DefaultState: enabled

Erweiterte Informationen zu einem Addon

Author
Der Name des Autors.

## Author: DeinName

eMail
Die Emailadresse des Autors.

## eMail: name@host.de

URL
Die Homepage des Autors.

## URL: wow.gamona.de

Version
Die Versionsnummer des Addons. Nicht zu verwechseln mit der “”Versionsnummer des Interfaces””.

## Version: 1.0

zurück zur AddOn-Materie
zurück zur Übersicht der Skript-Sektion