Dieses Element, stellt den Grundstein für alle sichtbaren Elemente in WoW dar. Alle Frame- und Layout-Elemente besitzen die Eigenschaften, Funktionen, Kindelemente und Attribute dieses Elementes.

Das Element ist nicht in AddOns zu verwenden, da es nur einen Grundbaustein für die weiteren Elemente darstellt. Für fast alle Aufgaben sind spezialisierte Elemente verfügbar, welche zu verwenden sind.

XML

Attribute
  • name
    Name der Instanz des Elementes.
  • inherits
    OPTIONAL! Angabe der Vorlage für das Element. Diese Angabe ist nur dann notwendig, wenn man eine Vorlage verwenden will.
  • virtual
    OPTIONAL! Angabe, ob das Element eine virtuelle Vorlage sein soll. Mögliche Werte sind “true” oder “false”(Standard).
  • setAllPoints
    OPTIONAL! Angabe, ob das Element sich komplett an die Größen und Positionsangaben des Elternelementes halten soll. Mögliche Werte sind “true” oder “false”(Standard).
  • hidden
    OPTIONAL! Angabe der Sichtbarkeit des Elementes.Mögliche Werte sind “true” oder “false”(Standard).

Kindelemente

  • Size
    OPTIONAL! Element zur Angabe der Größe des Elementes.
  • Anchors
    Element zur Angabe von Ankerpunkten des Elementes. Ankerpunkte dienen der Positionierung des Elementes.

Beispiele
Beispiel1:

  1. LayoutFrame name="LayoutVorlage1" hidden="true" virtual="true"
  2. Size x="100" y="30" /
  3. Anchors
  4. Achor point="CENTER" relativePoint="CENTER" relativeTo="UIParent" /
  5. /Anchors
  6. /LayoutFrame

Lua

Funktionen
  • Das Element besitzt alle Funktionen des [UIObject] sowie folgende zusätzliche Funktionen
  • ClearAllPoints()
    Löscht alle Angaben zu Ankerpunkten des Objektes
  • GetBottom()
    Ermittelt die Y-Koordinate der unteren Kante des Objektes.
  • GetCenter()
    Ermittelt die Koordinaten des Mittelpunktes des Objektes.
  • GetHeight()
    Ermittelt die Höhe des Objektes, in Pixel.
  • GetLeft()
    Ermittelt die X-Koordinate der linken Kante des Objektes.
  • GetNumPoints()
    Ermittelt die Anzahl an verwendeten Ankerpunkten des Objektes.
  • GetParent()
    Ermittelt das Elternobjekt des Objektes.
  • GetPoint(index)
    Ermittelt die Angaben zum Ankerpunkt des angegebenen Index des Objektes.
  • GetRight()
    Ermittelt die X-Koordinate der rechten Kante des Objektes.
  • GetTop()
    Ermittelt die Y-Koodrinate der oberen Kante des Objektes.
  • GetWidth()
    Ermittelt die Höhe des Objektes, in Pixel.
  • Hide()
    Macht das Objekt fü den Benutzer nicht sichtbar.
  • IsShown()
    Ermittelt den Sichtbarkeitsstatus des Objektes.
  • SetAllPoints(Frame oder “FrameName”)
    Setzt das angegebene Objekt als Orientierung für die Positionierung und Größe des Objektes.
  • SetHeight(Höhe)
    Setzt den angebenen Wert als neue Höhe des Objektes. Der Wert wird als Pixel interpretiert.
  • SetParent(ElternObjekt oder “ElternObjektName”)
    Setzt das angegebene Elternobjekt als neues Elternobjekt des Objektes.
  • SetPoint(“point”, “relativeTo”, “relativePoint”[, XOffset, YOffset])
    Setzt einen Ankerpunkt für das Objekt.
  • SetWidth(Breite)
    Setzt den angegbenen Wert, als nue Breite des Objektes. Der Wert wird als Pixel interpretiert.
  • Show()
    Macht das Objekt für den Benutzer sichtbar.

zurück zur AddOn-Materie
zurück zur Übersicht der Skript-Sektion