Wie die meisten von euch wahrscheinlich wissen, haben sich über die Zeit einige Bücher zur Lore von World of Warcraft angesammelt. Wer heutzutage tiefer in die Geschichte um WarCraft eindringen will, fühlt sich bei der wahren Flut an Romanen, Comics, Mangas und Kurzgeschichten schnell überfordert. Genau aus diesem Grund haben wir alle Warcraft-Bücher und ihre weiteren Vertreter in eine chornologische Reihenfolge gebracht.

Wundert euch nicht, wenn einige Bücher doppelt auftauchen, denn dann spielt ihre Handlung meist an zwei Schauplätzen in der Zeit.

Die Warcraft – Legends Manga-Serie lässt sich zwar an verschiedenen Punkten der Zeitlinie einordnen, jedoch verfügt sie über sehr viele Kurzgeschichten, die keine wirkliche Relevanz für die Ereignisse in Warcraft besitzen. Wenn ihr die Muße habt, könnt ihr sie einfach als zusätzliches Beiwerk lesen.

Bei Amazon: Band 1, Band 2, Band 3, Band 4 und Band 5

Vor den Spielen

Dawn of the Aspects von Richard A. Knaak (fünfteiliges englisches eBook)
Nachdem die Aspekte nach dem Sieg über Todesschwinge ihre Kräfte verloren haben und nun sterbliche Wesen sind, entdeckt das jüngste Mitglied unter ihnen, Kalecgos, ein geheimnisvolles Artefakt. Mit diesem gelingt es ihm, in die grauesten Vorzeiten der Aspekte zu blicken und erfährt so von einer nicht zu unterschätzenden Gefahr. Diese Visionen spielen zum frühesten Punkt auf der Zeitlinie, die von den Büchern abgedeckt wird.

Bei Amazon: Part I, Part II, Part III, Part IV und Part V

Tod aus der Luft von Robert Brooks
In dieser Kurzgeschichte erleben wir den Schwarm-Zyklus der Mantis auf Pandaria und wie die Mogu dagegen vorgehen. Der Epilog der Geschichte spielt dann zu Mists of Pandaria und behandelt die Geschichte von Kil’ruk der Windschnitter.

Zur Kurzgeschichte: Vor den Toren von Ahn’Qiraj

Krieg der Ahnen von Richard A. Knaak (Trilogie)
Rhonin, Krasus und der Orc Broxigar werden durch einen Zeitriss in der Zeit zurück gerissen – in eine Zeit, in der weder Menschen noch Orcs in Azeroth bekannt sind. Königin Azshara und ihre Hochgeborenen wurden vom gefallenen Titan Sargeras verführt, ihn und die Brennende Legion durch ein Portal nach Azeroth zu lassen. Den Scharen an Dämonen stellen sich die Nachtelfen unter Führung von Malfurion und dem Magier Rhonin in den Weg. Unterstützung erhalten sie auch durch die Drachenaspekte, die dafür die Drachenseele erschaffen. Im Zuge des Krieges vollzieht sich auch die Wandlung von Neltharion zu Todesschwinge, als er seine Brüder und Schwestern betrügt.

Bei Amazon: Die Quelle der Ewigkeit, Die Dämonenseele und Das Erwachen

World of Warcraft: Der Fluch der Worgen von Micky Neilson und James Waugh (fünfteiliger Comic)
Rückblick-Sequenzen zeigen in den Comics, wo der Fluch der Worgen seinen erstaunlichen Ursprung hat. Diese Sequenzen lassen sich kurz nach dem Krieg der Urahnen einordnen.

Bei Amazon: World of Warcraft: Der Fluch der Worgen

Vor den Toren von Ahn’Qiraj von Micky Neilson
Diese Kurzgeschichte reist durch Rückblicke in die Zeit zurück, als die Ankunft der ersten Orcs noch 1000 Jahre auf sich warten ließ. Dort, im Krieg der Wehenden Sande, verlor Fandral Hirschhaupt seinen Sohn Valstrann.

Zur Kurzgeschichte: Vor den Toren von Ahn’Qiraj

Aufstieg der Horde von Christie Golden
In Draenor, der Heimat der ersten Orcs, bahnen sich gigantische Veränderungen an, die Gul’dan und Kil’jaeden im Geheimen vorantreiben – sie wollen die Orcs zur stärksten Waffe der Brennenden Legion machen und gleichzeitig die Draenei vernichten. Die Vorkommnisse des Buches enden genau vor dem ersten Krieg.

Bei Amazon: Aufstieg der Horde

Ungebrochen von Micky Neilson
Dies ist die Geschichte von Nobundo, ein ehemaliger Draenei und Paladin des Lichts, und seiner “Verwandlung” in einen Schamanen und Zerschlagenen, nachdem die Orcs verderbt wurden. Nobundo wird der allererste Schamane der Draenei.

Zur Kurzgeschichte: Ungebrochen

Warcraft: Orcs and Humans (Der erste Krieg)

Der letzte Wächter von Jeff Grubb
In den Anfängen des ersten Krieges entschied Aegwynn, Wächterin von Tirisfal, einen eigenen Nachfolger für ihre Wache zu bestimmen und gebar daraufhin ihren Sohn Medivh. Doch das Kind wurde bereits in ihrem Mutterleib vom bösen Geist Sargeras’ verderbt. Ebenfalls erfahren wir mehr zu seinem einzigen Schüler Khadgar, seinem Heim Karazhan und was es mit der Halb-Orcin Garona auf sich hat.

Bei Amazon: Der letzte Wächter

Warcraft II: Tides of Darkness und Beyond the Dark Portal (Der zweite Krieg)

Im Strom der Dunkelheit von Aaron Rosenberg
Dieser Roman erzählt die Geschichte von Warcraft II: Im Strom der Dunkelheit, größtenteils aus der Sicht der Allianz. Während die Orcs ganz Azeroth unterwerfen wollen, um sich eine neue Heimat zu schaffen, formt sich Widerstand nicht nur in den Reihen der Menschen.

Bei Amazon: Im Strom der Dunkelheit

Jenseits des dunklen Portals von Aaron Rosenberg und Christie Golden
Dieser Roman erzählt euch die Geschichte von Warcraft II: Jenseits des dunklen Portals, diesmal hauptsächlich aus der Sicht der Horde. Ner’zhul befehligt die Horde und hat das Dunkle Portal erneut geöffnet. Währenddessen wird in der Burg Nethergarde die Verteidigung durch die Truppen der Elfen, Zwerge und Menschen vorbereitet.

Bei Amazon: Jenseits des dunklen Portals

Der Tag des Drachen von Richard A. Knaak
Dieses Buch entführt uns kurz nach dem zweiten Krieg nach Khaz Modan. Dort, in Grim Batol, wird die Drachenkönigin Alexstrasza gefangen gehalten. Der junge Zauberer Rhonin wird von Krasus auf die Mission geschickt die Drachendame zu befreien.

Bei Amazon: Der Tag des Drachen

Der Lord der Clans von Christie Golden
In diesem Roman lernt ihr Thrall näher kennen und erfahrt mehr über seinen Ursprung und wie er zu dem Kriegshäuptling und Schamanen geworden ist, wie wir ihn im Spiel kennen.

Bei Amazon: Der Lord der Clans

Genn Graumähne: Der Herr des Rudels von James Waugh
Diese Kurzgeschichte behandelt zwei Zeitlinien. Durch Rückblicke erfahren wir mehr zu den Problemen, mit denen Genn Graumähne als Oberhaupt von Gilneas und der Abspaltung von der ursprünglichen Allianz von Lordaeron zu kämpfen hatte.

Zur Kurzgeschichte: Genn Graumähne: Der Herr des Rudels

Von Blut und Ehre von Chris Metzen
Dieses Werk von Metzen spielt irgendwo zwischen Warcraft II und III. Darin erfahrt ihr mehr zum Paladin Tirion Fordring und dem Orc-Krieger Eitrigg.

Bei Amazon: Von Blut und Ehre

Weg zur Verdammnis von Evelyn Fredericksen
Diese Kurzgeschichte spielt noch vor Warcraft III und berichtet vom Magier Kel’Thuzad und seiner Abspaltung von den Kirin Tor und der Allianz mit dem Lichkönig.

Zur Kurzgeschichte: Weg zur Verdammnis

Warcraft III: Reign of Chaos und The Frozen Throne (Der dritte Krieg)

Arthas: Aufstieg des Lichkönigs von Christie Golden
Während die Geschichte dieses Romans kurz vor Wrath of the Lich King endet, spielt der Großteil vor und während Warcraft III: The Frozen Throne. Dabei verfolgt ihr das Leben von Arthas Menethil – von Kindesalter bis zur Wandlung zum Lichkönig.

Bei Amazon: Arthas: Aufstieg des Lichkönigs

Aschenbringer von Micky Neilson (vierteiliger Comic)
Die Plage der Untoten wütet während des dritten Krieges durch ganz Lordaeron und aus einem dunklem Orb wird die Klinge Aschenbringer geschmiedet, die zur Legende werden wird. Alexandros Mograine wird von seiner eigenen Familie verraten und der Kampf um sein Leben wird den Orden der Silbernen Hand in zwei Fraktionen spalten.

Bei Amazon: Aschenbringer

Warcraft: Death Knight von Dan Jolley (Manga)
Dieser Manga überbrückt die Zeit zwischen Warcraft III und Wrath of the Lich King. Thassarian ist ein abtrünniger Todesritter und wahrscheinlich der erste, der sich der Allianz anschließt. Doch natürlich traut ihm nicht jeder Verbündete über den Weg.

Bei Amazon: World of Warcraft: Death Knight

Warcraft: The Sunwell Trilogy von Richard A. Knaak (Manga-Trilogie)
Nach der Zerstörung des Sonnenbrunnens in Warcraft III wird Kalecgos auf eine geheime Mission geschickt. Dabei scheint sein Schicksal an Anveena Teague geknüpft zu sein, ein wunderschönes Mädchen, das viel mehr ist, als es den Anschein hat.

Bei Amazon: Drachenjagd, Eisige Schatten, Geisterland

Vol’jin: Das Urteil von Brian Kindregan
Diese Kurzgeschichte spielt zur gleichen Zeit, als Thrall auf einer kleinen Insel der Dunkelspeere auf Sen’jin trifft und ihm schwört, die Trolle zu ihrer Bestimmung zuführen (Reign of Chaos). Wir erfahren von Vol’jins Ritual zur Volljährigkeit tief in den Wäldern der Ersten Heimat.

Zur Kurzgeschichte: Vol’jin: Das Urteil

Krieg der Ahnen von Richard A. Knaak
Die Trilogie spielt zum Großteil während des Kriegs der Ahnen , jedoch handeln Prolog und Epilog nach dem dritten Krieg.

Bei Amazon: Die Quelle der Ewigkeit, Die Dämonenseele und Das Erwachen

Teufelskreis von Keith R.A. DeCandido
Die Handlung spielt ein Jahr vor dem Beginn von World of Warcraft und involviert Thrall und Jaina Prachtmeer und deren Versuch, den Frieden zwischen den Orcs und Menschen in Kalimdor nach dem Ende des dritten Krieges zu bewahren.

Bei Amazon: Teufelskreis

Hier geht es zur Seite 2 »