Einleitung

Hier findet ihr das Magier Deck von Reckful, welches er auf der BlizzCon 2013 im Innkeeper’s Invitational spielte. Das Deck ist ziemlich gut ausgewogen was die Zauber betrifft und ist sehr aufs überleben, um dann zu Bursten getrimmt.

Dieses Deck basiert auf Patch 1.0.0.4243

Das “Realz The Mastermind” Deck

Dieses Deck kostet euch 5660 Staub.

Spielweise

Das Deck besitzt kaum Diener, aber das muss es auch gar nicht. Durch Eisblock, Frostnova, Verwandlung und den vielen Möglichkeiten den Feind zu behindern und einzufrieren, hat dieses Deck eine sehr hohe Survivability.
Das Tiefenlichtorakel, die Akolythen des Schmerzes sowie Arkane Intelligenz sorgen dafür, dass genügend Karten nachgezogen werden, wodurch man immer das richtige auf der Hand haben sollte.

Der Koboldgeomant stellt eine hervorragende Kombination mit allen Schadenszaubern dar, wobei Alexstrasza dafür sorgt, dass der Feind bereits mit wenig Schaden vernichtet werden kann (da dessen Leben auf 15 herunter bzw. herauf gesetzt wird).

Die Finishing-Combo besteht hier aus: Alexstrasza gepaart mit 2x Pyroschlag (über zwei Runden) bzw. einem Pyroschlag und einem Feuerball (ebenfalls nur über zwei Runden spielbar).

Schlusswort

Wir wünschen euch viel Spaß mit Reckfuls Magier-Deck!

Hier findet ihr übrigens unsere Hearthstone Guide-Übersicht »