Kartenchaos in Hearthstone! – Was hat es damit auf sich? Wir verraten euch, warum dieser Spielmodus eine ganz neue Art ist, das Kartenspiel zu entdecken!

Besonders macht diesen Spielmodus das wöchentlich wechselnde Programm, die für ordentlich Abwechslung im Hearthstone-Alltag sorgen. Das Kartenchaos steht immer nur zu bestimmten Zeiten zur Verfügung, außerhalb dieser könnt ihr diesem Modus nicht beitreten.

Des Weiteren gibt es noch Voraussetzungen, die ihr erfüllen müsst, um am Kartenchaos teilnehmen zu können. Alles wichtigen Infos & Details zum Kartenchaos in Hearthstone findet ihr nun nachfolgend auf dieser Seite!

Neuer Hearthstone Spielmodus: Kartenchaos

Das Kartenchaos ist ein ganz neuer Spielmodus, der mit Patch 2.7 in Hearthstone im Juni 2015 eingeführt wurde und immer neuen Überraschungen und spannenden Regeln unterliegt.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Damit ihr euch in das Kartenchaos von Hearthstone stürzen könnt, ist es vonnöten, dass ihr mindestens einen eurer Helden auf Stufe 20 gespielt habt. Dies erreicht ihr, indem ihr mit dem oder den Helden eurer Wahl Spiele absolviert. Für jedes Spiel, das ihr mit eurem Helden spielt, erhaltet ihr Erfahrung, die den Helden voranbringt.

Habt ihr mindestens einen Helden auf Stufe 20 trainiert, schaltet sich der Spielmodus frei. Ihr findet das Kartenchaos im Hearthstone-Hauptmenü unter den Schaltflächen Spielen, Soloabenteuer und Arena.

Kartenchaos: Zeitplan

Wie bereits erwähnt, gibt es bestimmte Zeiten, zu denen das Kartenchaos spielbar ist. Zwischen diesen Zeit nutzt der Gastwirt die Zeit, um aufzuräumen und wieder Ordnung ins Chaos zu bringen – nur solange, bis ein neues Kartenchaos anfängt.

Für das Kartenchaos gilt folgender Zeitplan:

  • Europa: Mittwoch 22:00 Uhr MEZ
  • Amerika: Mittwoch 9:00 Uhr PST (18:00 Uhr MEZ)
  • China: Donnerstag 5:00 Uhr CST (22:00 Uhr MEZ)
  • Korea/Taiwan: Donnerstag 6:00 Uhr KST (22:00 Uhr MEZ)

Das Kartenchaos endet für uns in Europa jeweils am Montag um 6 Uhr morgens. Bis zum folgenden Mittwoch 22 Uhr legt das Kartenchaos eine Pause ein und ist auch erst ab diesem Startzeitpunkt wieder nutzbar.

Tipp: Falls das Kartenchaos gerade pausiert, stürzt euch doch in die Hearthstone Arena!

Belohnungen

Natürlich kommt der neue Spielmodus nicht ohne Belohnungen aus! In jeder neuen Woche, wenn das Chaos neu startet, gibt es für den ersten Sieg gegen einen anderen Spieler ein Klassikkartenpack mit neuen Karten als Belohnung für euch!

Neue Woche, neue Regeln!

Jede Woche überrascht das Hearthstone Kartenchaos mit neuen spannenden Regeln und Beschränkungen. So werden je nach Spielart besondere Helden, Effekte des Feldes, Events (Schlotternächte, Winterhauchfest) oder aber auch vorgefertigte Decks ins Spiel gebracht. Es kann auch passieren, dass ihr selber Decks anlegen müsst, die aber bestimmten Voraussetzungen unterliegen müssen. Möglich sind auch Boni, die bestimmten Dienerarten zugute kommt – Das Kartenchaos bietet jede Woche eine neue Überraschung!

Kartenchaos mit Freunden

Dieser Spielmodus macht natürlich am meisten Spaß, wenn ihr in diesem gegen eure Freunde antreten könnt! Um eure Kumpels im Kartenchaos herauszufordern, begebt ihr euch einfach ins Kartenchaos-Menü, öffnet dort eure Freundesliste und verwendet dort den Befehl:

“Herausforderung zum Kartenchaos – Fordert ‘xy’ zu einem Kartenchaos heraus.”

Möchte sich euer Freund der Herausforderung stellen, muss er nur noch annehmen – und schon gehts los!


Tipp: Beeindruckt Freunde und andere Spieler doch mit eurem neuen Hearthstone Kartenrücken!