Was hast du hier auf worldofwar.de für eine Aufgabe?

Ich gehöre zum Moderatorenteam, speziell in den Bereichen Allgemeines, Off-Topic, Jäger und Schamanen.

Was macht dir besonders Spaß an dieser Seite?

Zu sehen, dass es auch eine Menge Leute gibt, die anderen mit ihrem Wissen weiterhelfen, Spieler, die FAQs erstellen etc. Und natürlich das dort sehr viele Infos gepostet werden, die auch mir nutzen. *g*

Wo lebst du?

In Berlin.

Dein Lebenslauf in Kurzform?

Geboren 1971 in einer kleineren Stadt in der Niederlausitz, nach der Ausbildung nach Berlin gekommen, dort meinen Partner gefunden und glücklich hier. *g* Die spielerische Laufbahn begann im PP-Bereich (dort als Spielleiter), ging weiter über „Ultima Online“ (hauptsächlich auf RP-Freeshards) und Horizons und derzeit bin ich jetzt bei „WoW“ gelandet, da dort mit dem RP-Server hoffentlich eine neue Heimat gefunden wird.

Was ist dein derzeitiges Lieblingsspiel, warum spielst du es?

Online: Ganz demnächst (derzeit in der Final Beta) „WoW“ natürlich. Offline zur Entspannung zwischendurch gern „Sacred“, da mir „Diablo“ doch langsam ein wenig zu alt ist, was die Grafik angeht (das Spielprinzip finde ich immer noch gut). Warum: Man kann jederzeit speichern und den Rechner Rechner sein lassen. *lächelt leicht*

Was ist dein Lieblingsspiele-Genre?

Rollenspiele, und dort die Online-Variante, da ich lieber mit anderen Menschen spiele. Im Offline-Bereich fand ich „Baldurs Gate“ und „Icewind-Dale“ sehr gut.

Was ist dein Lieblingsessen und was liegt hauptsächlich bei dir im Kühlschrank?

Das kommt auf die Tagesform an. Nudeln und ein gutes Pesto, wenn’s schnell gehen soll, Wild, Geflügel… aber oberlecker ist ganz frisches Brot (am besten selbst gebacken) mit luftgetrocknetem edlem Schinken, Käse, Obst und einer guten Flasche trockenen Rotweins.

Was sind deine Lieblingsgetränke?

Kaffee (frisch gemahlen), Apfelsaft, Tee, Rotwein.

Abseits des PC’s: Gibt es da Hobbys, wenn ja: Was sind deine NON-PC Hobbys?

Ich habe Hobbys abseits des Spielens am PC, aber großteils ist es dann (freiwilliges) Arbeiten am PC. Das Weggehen mit Freunden (Cafes, Kneipen) und mit denen plaudern möchte ich nicht unter Hobby laufen lassen.

Hast du eine Lieblingsfernsehsendung oder Serie? Was sind deine Lieblingsfilme?

Lieblingsserien: „CSI“ und „CSI Miami“ (die einzigsten beiden Serien, für die ich gezielt versuche Zeit frei zu halten) Lieblingsfilme: „Bladerunner“, der erste Alienfilm, „Mulholland Drive“ und einige andere.


Welche Musikrichtung bevorzugst du und welche CDs liegen in deinem CD-Player (bzw. welche MP3″s sind in deiner Playlist *g*)?

Eher den Bereich Gothic („Moonspell“ zum Beispiel oder „Lacrimosa“, „StS“, „DcD“,…) aber auch Sachen wie die CD „Felt Mountain“ von „Goldfrapp“ oder die Filmmusik zu „Twin Peaks“. Aber mein Lieblingslied ist seid vielen Jahren „A strang kind of love“ von Peter Murphy.

Liest du gerne? Wenn ja, welche Art Büchern stehen in deinem Bücherregal?

Fantasy, Horror, Historische Romane, (Psycho)Thriller… ich kann eigentlich nur mit Biographien und „Realliteratur“ (Gegenwartsromane…) nicht so viel anfangen. Dazu gehe ich schlicht vor die Tür, rede mit meinen Freunden, schau Nachrichten.

Angenommen du wärst noch zu jung um selbst zu entscheiden ob du Worldofwarcraft spielen darfst oder nicht: Wie überzeugst du deine Eltern?

Ui.. ich würd wahrscheinlich alles versprechen und jede Zusage machen und noch nichtmal mitbekommen, wenn ich mich um Kopf und Kragen red. *lacht*