An dieser Stelle möchten wir euch einen Überblick über die Veränderungen geben, die sich für den Jäger mit WoW: Legion ergeben.

Blizzard hat es sich mit Legion zur Aufgabe gemacht, die drei Spezialisierungen des Jägers stärker herauszuarbeiten, sodass die Unterschiede, die bisher gering ausfielen, verdeutlicht werden. Erfahrt in unserem Klassenvorschau-Überblick zum Jäger, welche Veränderungen mit der nächsten WoW-Erweiterungen auf euch zukommen und wie sich diese auf die Spezialisierungen Tierherrschaft, Überleben und Treffsicherheit auswirken.

Dieses Tier 19-Gear trägt euer Jäger in WoW Legion!

Tierherrschaft

Die Talente des Tierherrschaft-Jägers werden mit Legion so weit verfeinert, dass sie sich besser von den anderen Spezialisierungen abheben werden. So soll jetzt auch endlich mehr Wert auf die Steuerung eures Begleiters gelegt werden, da dies ein eigentlich essentieller Punkt eures Jägertyps sein sollte. Das bedeutet im Umkehrschluss also, dass die Fähigkeit Alphatier nun zu euren Tierherrschaft-Kernfähigkeiten gehören wird, mit welcher ihr ein mächtiges Wildtier herbeirufen werdet, welches euch im Kampf unterstützt.

Gameplay des Tierrherrschaftjägers

Im Folgenden geben wir euch einen kurzen Überblick über die Kernfähigkeiten des Tierherrschaftjägers.

  • Kobraschuss (30 Fokus, 40m Reichweite, Spontanzauber)
    • verursacht mäßigen körperlichen Schaden bei euren Gegnern
  • Alphatier (40m Reichweite, Spontanzauber, 10 Sek. Abklingzeit)
    • Ihr ruft eine mächtige Bestie herbei, die 8 Sekunden lang euer Ziel angreift.
    • Jedes Mal, wenn euer Alphatier Schaden am Gegner verursacht, erhaltet ihr 4 Fokus.
    • Die verbleibende Abklingzeit von Zorn des Wildtiers wird beim Herbeirufen eines Tiers um 15 Sekunden reduziert.
  • Fass! (20 Fokus, 25m Reichweite (des Begleiters), Spontanzauber, 6 Sekunden Abklingzeit)
    • Ihr gibt eurem Tier den Befehl, das Ziel zu töten, weshalb dieses dem Gegner sofort hohen Schaden zufügt.
  • Wilder Ruf (Passivzauber)
    • Sobald ihr kritisch trefft, habt ihr eine Chance von 30%, die Abklingzeit von Alphatier zurückzusetzen.
  • Meisterschaft: Herr der Tiere
    • Erhöht den Schaden, den eure Tiere verursachen, um 45%.

Talente

Talente sollen mit Legion besser auf eure Fähigkeiten aufbauen. Daher seht ihr im Folgenden ein Beispiel für ein Talent, welches nur den Tierherrschaftsjägern zur Verfügung stehen wird.

  • Weg der Kobra (Passivzauber)
    • Jeder aktive Begleiter erhöht den verursachten Schaden eures Kobraschuss zusätzlich um 5%.

Überleben

Der Überlebensjäger ist die einige Spezialisierung, die das Fallenstellen beherrscht. Darüber ist es euch möglich, eure Ziele zu verlangsamen und ihnen Wunden zuzufügen. Als Nahkampfjäger zeigt ihr, wie brutal ihr mit eurem Begleiter durch die Wildnis streift und wie gefährlich die Jagd wirklich ist.

Euch fehlt die direkte Kontrolle über eure Fokusgeneration. Über die Fähigkeit Mungobiss steigert ihr euren Fokus und somit auch euren verursachten Schaden.

Gameplay des Überlebensjägers

Im Folgenden geben wir euch einen Überblick über die Fähigkeiten der Jäger-Spezialisierung Überleben.

  • Harpune (5 bis 40m Reichweite, Spontanzauber, 15 Sekunden Abklingzeit)
    • Ihr schleudert eine Harpune auf euren Gegner, die euch zu ihm zieht und euer Ziel für 3 Sekunden lang bewegungsunfähig macht.
  • Raptorstoß (20 Fokus, Nahkampfreichweite, Spontanzauber)
    • Mit diesem Schlag verursacht ihr mäßigen körperlichen Schaden an eurem Ziel.
  • Fleischwunde (35 Fokus, Nahkampfreichweite, Spontanzauber, 10 Sekunden Abklingzeit)
    • Mit dieser Fähigkeit verwundet ihr das Ziel und fügt ihm im Verlauf von 12 Sekunden schweren Schaden zu.
  • Mungobiss (Nahkampfreichweite, Spontanzauber, 10 Sekunden Wiederaufladung, 3 Aufladungen)
    • Ein äußerst brutaler Angriff, der darauf abzielt, eurem Gegner die Gliedmaßen abzutrennen. Dieser Angriff verursache hohen körperlichen Schaden.
    • Jeder innerhalb von 3,5 Sekunden nach dem letzten Mungobiss ausgelöste Mungobiss verursacht 50% mehr Schaden am Ziel. (bis zu 6-mal stapelbar)
  • Flankenangriff (20 Fokus, 25m Reichweite (des Begleiters), Spontanzauber, 6 Sekunden Abklingzeit)
    • Ihr gebt eurem Tier den Befehl, das Ziel zu töten, weshalb dieses seinem Ziel sofort hohen Schaden zufügt.
  • Zurechtstutzen (30 Fokus, Spontanzauber)
    • Euer Ziel wird zerfleischt und seine Bewegungsgeschwindigkeit für 15 Sekunden lang um 50% verringert.
  • Meisterschaft: Jagdbegleiter
    • Durch die Angriffe eures Begleiters habt ihr eine 20%ige Chance, eine zusätzliche Aufladung von Mungobiss zu erhalten.

Talente

Im Beispiel findet ihr ein Talent, welches nur eurem Überlebensjäger zur Verfügung stehen wird.

  • Schlangenjäger (Sofortzauber, 1 Minute Abklingzeit)
    • Dieses Talent gewährt euch sofort 3 Aufladungen von Mungobiss.

Treffsicherheit

Als Treffsicherheitsjäger seid ihr ein meisterlicher Bogenschütze und Scharfschütze. Im Gegenzug zu den anderen Spezialisierungen des Jägers setzt ihr auf die Präzision eurer Fernkampfwaffe, statt auf die eines Tierbegleiters. Ihr bekommt mit Legion standardmäßig Einsamer Wolf zugeteilt, sobald ihr ohne einen Begleiter durch die Wildnis streift.

Zusätzlich baut ihr nun mit eurem Arkanen Schuss euren Fokus auf.

Hinweis: Fähigkeiten wie Schwarzer Pfeil und Sichern und Laden gehören nun der Kategorie Talente an.

Gameplay des Treffsicherheitsjägers

Nachfolgend seht ihr, über welche Kernfähigkeiten euer Treffsicherheitsjäger mit Legion verfügen wird.

  • Arkaner Schuss (40m Reichweite, Spontanzauber)
    • Mit diesem schnellen Schuss verursacht ihr mäßigen Arkanschaden und erzeugt zudem 5 Fokus.
  • Schwachstellen finden (Passivzauber)
    • Wenn ihr euren Gegner mit Arkaner Schuss oder Mehrfachschuss trefft, erhaltet ihr die Chance, dass dieser 6 Sekunden lang von Mal des Jägers betroffen wird.
  • Im Visier (30 Fokus, 40 Meter Reichweite, Kanalisierungszauber)
    • Ihr feuert einen schnellen Schuss auf bis zu 3 Ziele, die von Mal des Jägers betroffen sind, und verursacht hohen körperlichen Schaden. Diese Fähigkeit kann aus der Bewegung heraus eingesetzt werden.
    • Zudem wird das Ziel verwundbar gemacht und um 15% verlangsamt. Zudem erleidet es durch Gezielter Schuss 25% mehr Schaden.
    • Hält bis zu 10 Sekunden an und ist bis zu 3-mal stapelbar.
  • Gezielter Schuss (50 Fokus, 40 Meter Reichweite, 1,5 Sekunden Einsatzzeit)
    • Mit diesem mächtigen gezielten Schuss verursacht ihr hohen körperlichen Schaden.
  • Meisterschaft: Heckenschützentraining
    • Euer kritischer Trefferschaden als auch die Reichweite all eurer Schüsse wird um 12,5% erhöht.

Talente

Im Folgenden findet ihr ein Beispiel für ein Talent, welches ausschließlich eurem Treffsicherheitsjäger in Legoin zur Verfügung stehen wird.

  • Sichern und laden (Passivzauber)
    • Eure automatischen Fernkampfangriffe haben nun außerdem eine 5%ige Chance, Sichern und Laden auszulösen, was dafür sorgt, dass eure nächsten beiden Einsätze von Gezielter Schuss keine Fokuskosten verursacht und zu spontanen Zaubern werden.

Weitere Klassen-Vorschauen

Legion Klassenvorschau: Magier
Legion Klassenvorschau: Priester
Legion Klassenvorschau: Paladin
Legion Klassenvorschau: Hexenmeister
Legion Klassenvorschau: Druide
Legion Klassensvorschau: Todesritter
Legion Klassensvorschau: Schamane
Legion Klassenvorschau: Krieger
Legion Klassenvorschau: Mönch
Legion Klassenvorschau: Schurke

Hier erfahrt ihr mehr zur nächsten WoW-Erweiterung Legion!