In World of Warcraft: Legion könnt ihr wie in den vergangenen Erweiterungen auch Ruf für die neuen Fraktionen farmen und dadurch schicke Belohnungen freischalten. Je nachdem, welche Rufstufe ihr besitzt, könnt ihr Spielzeuge, Haustiere, Rezepte, Pläne oder Vorlagen, Wappenröcke und andere Sachen erwerben. Der Hochbergstamm im Hochberg ist hier keine Ausnahme und vor allem Schmiede sowie Juwelenschleifer sollten sich die Belohnungen mal anschauen.

Die Quest Vereinigung der Inseln müsst ihr erledigen, um die neuen Weltquests auf den Verheerten Inseln freizuschalten. Hierfür müsst ihr bei jeder Legion-Fraktion (bis auf die Wächterinnen) die Rufstufe Freundlich erreichen – ebenfalls beim Hochbergstamm. Außerdem müsst ihr Respektvoll erreichen, um den Teilerfolg Diplomat der Verheerten Inseln abzuschließen. Diesen braucht ihr für die Fluglizenz in WoW Patch 7.2.

Damit ihr wisst, welche Belohnungen euch beim Hochbergstamm erwarten und wie ihr bei der Fraktion im Hochberg Rufpunkte farmen könnt, haben wir euch nachfolgend alle wichtigen Details zur Fraktion Der Hochbergstamm in WoW: Legion zusammengetragen.

Belohnungen des Hochbergstamms

Der Händler des Hochbergstamms ist Ransa Graufeder und sie hält sich auf der äußeren Plattform von Donnertotem auf – dort, wo ihr auch den Flugmeister antrefft. Sie bietet euch auf der Stufe freundlich schon die ersten zwei Gegenstände an und zwar einen Weißwasserkarpfen und einen Kriegsharnisch der Bluttotems.

Rufstufe Wohlwollend

 Pläne: Schimmernder Eisendorn
 Vorlage: Himmelssteinring
 Segen des Schlächters
 Kriegsharnisch der Flussmähnen
 Totem des tragenden Windes
 Schatzkarte: Hochberg

Rufstufe Respektvoll

 Urhornkalb
 Dunkelsplitterfragment
 Handschuhe der Harpyienjagd
 Klotz
 Kriegsharnisch der Himmelshörner
 Muster: Trommeln des Berges

Rufstufe Ehrfürchtig

 Berggeschmiedete Kettenhalsberge
 Wappenrock des Hochbergstammes
 Totemtasche
 Kriegsharnisch des Hochbergstamms
 Pläne: Dämonenstahlarmschützer
 Pläne: Dämonenstahlstulpen
 Pläne: Dämonenstahlbrustplatte
 Vorlage: Uraltes Mahlstromamulett
 Vorlage: Morgenlichtband
 Vorlage: Morgenlichtband
 Muster: Trommeln des Berges

Wie bekommt ihr Ruf beim Hochbergstamm?

Erledigt ihr alle Geschichtsstränge im Hochberg werdet ihr natürlich auch Ruf bei der entsprechenden Fraktion erhalten. Ihr werdet dann automatisch die Rufstufe Wohlwollend erreichen und im Anschluss die restlichen Punkte durch Weltquests aufsteigen können. Pro Weltquest bekommt ihr für den Hochbergstamm Ruf. Habt ihr Glück und eine Abgesandten-Quest im Hochberg, winken sogar 1500 Rufpunkte beim Hochbergstamm, wenn ihr jene erledigt.

Des Weiteren könnt ihr auch Rufpunkte über die Insignie des Hochbergstamms bekommen. Diese findet ihr mit etwas Glück in Schatztruhen im Hochberg und sie gewähren euch 250 Rufpunkte bei der Fraktion. Eine Abgesandten-Quest der Kirin Tor bringt euch 1500 Rufpunkte beim Hochbergstamm und somit habt ihr vermutlich Glück, wenn jene auf der Karte auftaucht.

Mehr zur neuesten WoW-Erweiterung findet ihr in unserer Übersicht zu WoW: Legion.